Wie sollte ein Spiel aussehen

Andere Fragen rund um unsere Homepage

Moderator: PanzerLiga-Team

Antworten
Mudder
ABC-Schütze
Beiträge: 5
Registriert: Di 25. Jan 2005, 20:13
Kontaktdaten:

Wie sollte ein Spiel aussehen

Beitrag von Mudder » Di 14. Feb 2006, 12:37

So nachdem ich mir wieder etwas Zeit genommen habe auch mal wieder zu spielen und nicht nur zu arbeiten, habe ich auch wieder grosses gefallen an PG und Co gefunden. Ich sag ganz ehrlich bin bin sicher alles andere als nen Spitzengeneral was auch dazu führt, dass ich mich nicht an eine Onlinepartie gewagt habe. Auch war ich hier nie wirklich aktiv bzw. auch sonderlich interessiert.

Doch die das es seit mehreren Jahren kein anständigen PG-General (o.ä.) mehr gab und der noch immer vorhandene Spielwille von Euch hat mich auf ne Idee gebracht.
Ich "bastel" seit einiger Zeit an einer Kartenengine für Browsergames und wollte hier ein Schlachtsimulator auf Hexfeldbasis gestallten. Die letzten Schlachten mit PGIV und der leichten Aktivität hier hat mich jetzt zur Überlegung gebracht dem ganzen eine höhere Priorität zu geben und die Entwicklung voran zu treiben.

Wie sähe das aus?
Browsergames sind Spiele die man per Browser spielt (also Quasi Internetseiten) und ein PG-BG (Panzer General - BrowserGame) würde man entsprechend darüber spielen. Man logt sich ein, sucht sich ein Gegner und spielt normal Rundenweise oder (was mal meine ursprüngliche Idee war) in Echtzeit wo beide Seiten in Echtzeit die Schlacht führen.
Grafisch sähe es wahrscheinlich nur geringfügig besser aus als Strategic Command aber spielerisch soll es eben ein PG werden.

So was soll nun das gefrage?
Ich möchte von euch einmal hören wie die Akzeptanz eines solchen BGs bei den Profi-Generälen aussähe und vor allem auch was Ihr euch darunter vorstellt bzw. wie es spielerisch aussehen soll. Besonders was Ihr euch darunter vorstellt ist mir wichtig, damit ich weiss wie das Spiel für die Zielgruppe aussehen soll.


..
Und generell mal.. Das ist jetzt keine Frage von einem professionellen Spieleentwickler der sich nun mit einem Team und in Publisherauftrag an die Arbeit macht. Ich bin ne Einzelperson und das Projekt wird wenn komplett freiwillig von mir geschrieben.

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1939
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Beitrag von M. Kessler » Do 16. Feb 2006, 19:30

Huhu Mudder,

Browser game´s sind bekannt - siehe andere Spiele - hattrick und power of politics. Hab mal online Schach gespielt und dies wäre ja in deinem Fall so ähnlich - nur mit dem PG-Gedanken als Hintergrund.

Die Idee find ich prima - und wenn es sich durchsetzt kann´s gerne zu einem PL-Spiel werden :o). Ich stelle mir vor, dass es wie bei PG 3D eine Szenarien auswahl gibt. damit nicht immer das gleiche gespielt wird und eine Abwechslung da ist. Die Möglichkeit selber eins zu basteln oder einzuschicken sollte auch da sein - viele SPieler verwirklichen sich gern selbst. Gegen eine SC-Grafik hat wohl keiner was :o) Ansonsten wären taktische Finessen wie Ari-Unterstütztung, Jägerschutz usw. prima - weiß aber nicht wie du das aufziehen willst.

Grüße
Matze

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste