D_link Router

Betriebssystem, PC-Konfiguration, Spielversionen, Grafik, Sound, Updates

Moderatoren: PanzerLiga-Team, Support

Benutzeravatar
nordic man
Gutenberg jr.
Beiträge: 719
Registriert: Fr 4. Feb 2005, 17:28
Kontaktdaten:

D_link Router

Beitragvon nordic man » Do 3. Mär 2005, 19:42

:evil: bekomme mit meinem Router keine TCP Ip Verbindung hin? Bin bei Freenet und habe einen D-Link Router 624+ weiß jemand wie ich ihn konfigurieren muss?

Wäre dankbar...grrr
Ein Herz für Aliens....

Benutzeravatar
Terif
Administrator
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 27. Okt 2003, 16:35
Kontaktdaten:

Beitragvon Terif » Do 3. Mär 2005, 19:58

Jupp, da ich von Freenet auch so einen zugeschickt bekam, hab ich mich da vor einiger Zeit mal informiert. Im D-Link Forum, bzw. auf den bebilderten Seiten zu denen dort verwiesen wird stehen detailliierte Anleitungen:

http://forum.dlink.de/forum.asp?FORUM_ID=29

http://rudolph.peter.bei.t-online.de/

Benutzeravatar
nordic man
Gutenberg jr.
Beiträge: 719
Registriert: Fr 4. Feb 2005, 17:28
Kontaktdaten:

Beitragvon nordic man » Do 3. Mär 2005, 21:39

Danke Terif, ersteinmal habe ich gelernt, dass dieser Router äußerst viele Schwierigkeiten bereitet. Vielleicht serviere ich ihn einfach ab der TCP Port 6530 sollte freigeschaltet werden oder? :gaga:
Ein Herz für Aliens....

Benutzeravatar
Terif
Administrator
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 27. Okt 2003, 16:35
Kontaktdaten:

Beitragvon Terif » Do 3. Mär 2005, 22:55

Yupp, Port 6530 bzw. die Anwendung SC - sowohl als Host als auch als Server. Das Ganze musst du dann nur noch mit deiner Firewall koordinieren so dass diese richtig eingestellt ist, und es sollte funzen :).

Benutzeravatar
Almabot
Sonntagsschreiber
Beiträge: 66
Registriert: So 10. Mär 2002, 13:40
Kontaktdaten:

Frage zu Router und PG4 allgemein

Beitragvon Almabot » Fr 4. Mär 2005, 08:04

Hallo ihr beiden Mitstreiter,

ich möchte gern an euch die Frage richten, ob ihr wisst und mir mitteilen könnt, ob man grundsätzlich einen und wenn dann welchen Port einrichten muss, wenn man über einen Router PG4 spielen möchte. Oder wird da gar kein Port benötigt?

Vielen Dank im Voraus! :anbet:

LG
Alma

Benutzeravatar
Terif
Administrator
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 27. Okt 2003, 16:35
Kontaktdaten:

Beitragvon Terif » Fr 4. Mär 2005, 12:21

Bei PG kenne ich mich nicht aus, aber allgemein muss man bei einem Router nur die Anwendung (=PG4) bzw. den von diesem Programm benötigten Port freigeben (welcher das ist steht normal in der Anleitung, bzw. dem aktuellen Hilfetext auf der CD etc.). Die Firewall darf man natürlich dann nicht vergessen ebenfalls auf Programm + Router abzustimmen.

Benutzeravatar
Almabot
Sonntagsschreiber
Beiträge: 66
Registriert: So 10. Mär 2002, 13:40
Kontaktdaten:

Danke für deinen Tipp!

Beitragvon Almabot » Sa 5. Mär 2005, 09:14

Danke für deinen Tipp! Jedoch finde ich in der Anleitung nichts darüber; ich glaube das liegt daran, dass das Spiel schon ein paar Jährchen auf dem Buckel hat (für W95/98, 64 MB Arbeitsspeicher, 8 MB Grafikkarte usw. konzipiert) - lol.

Ich werde es einfach mal ausprobieren. Aber wenn jemand den Port kennt, wäre ich über eine Info sehr dankbar.

LG
Alma :kaffee:


Zurück zu „Technische Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast