mobiles Internet und online gaming

Betriebssystem, PC-Konfiguration, Spielversionen, Grafik, Sound, Updates

Moderatoren: PanzerLiga-Team, Support

Antworten
Benutzeravatar
RQRD
Gutenberg jr.
Beiträge: 638
Registriert: Do 9. Mär 2006, 13:19
Kontaktdaten:

mobiles Internet und online gaming

Beitrag von RQRD » Do 24. Apr 2008, 17:10

kurzer Erfahrungsbericht, vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen.

Ich habe dem Werbeversprechen von moobiAir vertraut/getraut (oder auch mich halt nicht richtig informiert),
Zitat auf ihrer webseite:

"Doch nicht nur beruflich – auch in der Freizeit ist das Internet
allgegenwärtig. Chatten, Gaming, die beste Location finden, das alles
ist mit MoobiAir kein Problem.

Doch nicht nur unterwegs – mobile Welten lassen sich auch zu Hause
erschließen. MoobiAir ist die ultimative Alternative zu DSL. USB-Stick
einfach in die USB-Schnittstelle und lossurfen – Kabelsalat war gestern."

Lieferung, Auftragsabwicklung war hervorragend und wer nur online Verfügbarkeit benötigt, dürfte zufrieden sein. Auch wenn vorher schon klar ist, daß die 7Mbit wirklich nur einen theoretischen Wert darstellen.

Leider stimmen die großmündigen Worte in bezug auf "gaming" und "ultimative Alternative zu DSL" nach meinem Empfinden keineswegs. Das wurde mir jedoch erst nach der "Sicherheitsfreischaltung" und Aktivierung der Simkarte klar. Sicherheit bezieht sich wohl darauf, daß ich nach diesem Schritt mein 14 tätiges Widerrufsrecht verlor.

Aber wer es nicht vorher weiß, der hat da keine Chance. Erst durch die Aktivierung konnte ich feststellen, daß alle Ports von außen nicht erreichbar sind, so auch der tcp 6530.

Das heißt, ich kann mit dieser ultimativen DSL-Alternative keine Spiele hosten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste