PG3D unter Windows 8

Betriebssystem, PC-Konfiguration, Spielversionen, Grafik, Sound, Updates

Moderatoren: PanzerLiga-Team, Support

Antworten
Nero
ABC-Schütze
Beiträge: 6
Registriert: Fr 23. Nov 2012, 09:52
Kontaktdaten:

PG3D unter Windows 8

Beitrag von Nero » Fr 23. Nov 2012, 10:22

Hallo,
als neues Mitgleid gleich mal eine technische Frage: hat schon jemand PG3D (PG2AKE.exe oder PG2UK220.EXE) problemlos unter Windows 8 (64Bit) zum Laufen gebracht?
Ich habe unter Windows 8 eine Macke, die sich anfangs auch schon unter Windows 7 hatte, aber nach diversen Massnahmen, die ich hier in den Foren gefunden habe (ich weiss leider nicht mehr, welche!) abstellen konnte: mitten im Spiel hängt sich das System auf. Mit Klammergriff (Ctrl+Alt+Del) kann selbst der Taskmanager nicht mehr gestartet werden (es kommt wieder das Fenster von PG2UK220.EXE bzw. PG2AKE.exe ).
Es hilft nur noch Abmelden, was aber bei Windows 8 viel flotter von Statten geht als bei älteren Windows Versionen. Es ist nicht notwendig, den Rechner oder Windows neu zu starten.
Noch ein Hinweis: die im Hintergrund laufende Musik bleibt bei den beim letzten Takt hängen und loopt. Das Hängenbleiben passiert manchmal, wenn man eine Einheit anklickt, seltener sogar während der Computer zieht.
Gruss Nero

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1939
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: PG3D unter Windows 8

Beitrag von M. Kessler » Sa 24. Nov 2012, 16:57

Frage: startest du PG 3D mit dem DxWnd4PG-Programm? Wenn ein - teste mal. Alternativ -> teste mal OG - das ist ja fast PG3D + Erweiterungen :D
Bild
Bild

Nero
ABC-Schütze
Beiträge: 6
Registriert: Fr 23. Nov 2012, 09:52
Kontaktdaten:

Re: PG3D unter Windows 8

Beitrag von Nero » Mo 26. Nov 2012, 00:18

Hi, dumme Frage, wie startet man mit DxWnd4PG?, wenn ich execute anklicke, passiert nichts.
Ini:
[target]
path0=C:\panzer3D
ver0=9
flag0=514
initx0=0
inity0=0
minx0=0
miny0=0
maxx0=639
maxy0=479
Gruss Nero

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1939
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: PG3D unter Windows 8

Beitrag von M. Kessler » Di 27. Nov 2012, 18:48

Das Programm öffnen - es offnet sich ein kleines Fenster - hier musst du den Link der "PG2UK220.exe" eintragen über "Edit" im Menüreiter auf -> "Add" - dann steht in dem kleinen Fenster der Link und da kannst du dann mit Doppelklick über das Programm PG3D starten.
Bild
Bild

Nero
ABC-Schütze
Beiträge: 6
Registriert: Fr 23. Nov 2012, 09:52
Kontaktdaten:

Re: PG3D unter Windows 8

Beitrag von Nero » Fr 30. Nov 2012, 13:31

Danke,
hatte ich bereits probiert, bringt aber unter Windows 8 bei mir keine Verbesserung. Vermutlich ist meine Grafikarte schuld (ATI Radeon 4800 Serie, hatte schon unter Windows 7 Probleme (immer wieder Unterbrechungen mit Fehlernachricht: Treiber zurückgesetzt).
Ich bin inzwischen auf Open General umgestiegen, läuft einwandfrei unter Windows 8 64 Bit.
Gruss Nero

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast