Field of Strategie

Infos, Meinungen, Diskussion

Moderator: PanzerLiga-Team

Antworten
Micha
Freizeit-Goethe
Beiträge: 213
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 20:19
Kontaktdaten:

Field of Strategie

Beitrag von Micha » Mi 28. Nov 2012, 08:27

Bin wieder mal auf ein interessantes Freewaregame gestoßen. Wer auf tolle Optik Wert legt brauch es sich nicht anzusehen.
Ich find es allerdings ganz hübsch.
http://tpgames.free.fr/FoS/index2.html
Neben den Standardsachen wie WW1, WW2, Napoleon,ACW und,und,und....... enthält es auch die wichtigsten Schlachten von 1870
zwischen Preussen und Frankreich.
Laut Auskunft des Seitenbetreibers ist das Module fähig Schlachten für alle wichtigen Zeitperioden zu erstellen.

Micha

Micha
Freizeit-Goethe
Beiträge: 213
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 20:19
Kontaktdaten:

Re: Field of Strategie

Beitrag von Micha » Do 29. Nov 2012, 08:17

Dieses Spiel ist eine echte kleine Schatzkammer voller interessanter Kampagnen.

Micha
Freizeit-Goethe
Beiträge: 213
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 20:19
Kontaktdaten:

Re: Field of Strategie

Beitrag von Micha » Di 11. Dez 2012, 00:55

Nach People"s General ist das absolut das grösste auf das ich in den letzten 10 Jahren gestoßen bin.
Kann kaum glauben das ich das verpasst habe.
Hat übrigens ein supercomfortables Onlinegaming.
Das Genialste : man bewegt die Einheiten neben die feindlichen, das wars. Schlacht läuft automatisch ab.
Super flüssiges Gameplay.

Micha
Freizeit-Goethe
Beiträge: 213
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 20:19
Kontaktdaten:

Re: Field of Strategie

Beitrag von Micha » Fr 14. Dez 2012, 10:33

Napoleon Fans aufgepasst :

In "Field of Strategie " bekommt ihr 71 !!!! Scenarien und 5 Kampagnen für lau !

Bild

Bild

Bild

Micha
Freizeit-Goethe
Beiträge: 213
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 20:19
Kontaktdaten:

Re: Field of Strategie

Beitrag von Micha » Do 27. Dez 2012, 18:16

Nach etlichen Scenarien hab ich mich mal an den Kampagnenmodus gewagt.
Und dieser haut dem Fass entgültig den Boden aus ! Diplomatie und Recourcenverwaltung sind genial einfach und in Minuten zu lernen.
Neben automatischen Resultaten für die Schlachten schaltet das Spiel hin und wieder zu Schlachtscenarien um.
Kanns nur wiederholen : genial und süchtigmachend !

Micha
Freizeit-Goethe
Beiträge: 213
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 20:19
Kontaktdaten:

Re: Field of Strategie

Beitrag von Micha » So 6. Jan 2013, 12:26

Meine erste Kampagne steht kurz vor der Vollendung. Hier ein paar Screenshots :

Habe den Krieg von 1866 Preussen-Östereich gespielt. Ich glaube man findet da heut nichts gescheites auf dem Stratmarkt.
Ev: In Pride of Nations oder Victoria 2 .Aber die "Textfileschlachten " finde ich , ehrlich gesagt eine Zumutung.


Bild

Bild

Das ist die Ausgangslage : Rot sind die von Preussen kontrollierten Gebiete und grün die von Östereich. Jedes kontrollierte Gebiet erwirtschaftet
pro Runde Reccourcen. Keine Angst vor der Recourcenverwaltung, hier herscht nicht das Chaos wie in "Pride of Nations ". Alle Reccourcen sind zu
einer einzigen Zahl zusammegefasst. Mit diesem Wert kann man dann die eigenen Armeen verstärken oder neue aufstellen.Supereinfach und logisch.

Sieger ist wer zuerst einen Teretorienwert von 44 kontrolliert. Ausgangswert für beide Seiten ist ein Wert von 31.



Bild

Die Diplomatie. Hier gibts nur 3 simple Einstellungen : neutral, verbündet oder im Krieg, genial einfach.


Bild



Hier noch ein paar Screenshoots von den Einzelschlachten :

Bild
Bild
Bild
Zuletzt geändert von Micha am So 6. Jan 2013, 16:33, insgesamt 1-mal geändert.

Micha
Freizeit-Goethe
Beiträge: 213
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 20:19
Kontaktdaten:

Re: Field of Strategie

Beitrag von Micha » So 6. Jan 2013, 12:36

So siehts nach etlichen erfolgreichen und weniger erfolgreichen Schlachten aus.
Habe 42 Gebietspunkte von 44 zum Sieg notwendigen erkämpft.Etliche grüne Gebiete sind nun rot(rotbraun).

Bild

Micha
Freizeit-Goethe
Beiträge: 213
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 20:19
Kontaktdaten:

Recourcenverwaltung

Beitrag von Micha » So 6. Jan 2013, 12:52

Von den Reccourcenpunkten die meine besetzen Gebiete erwirschaftet haben gebe ich eine Anzahl zur
Aufstockung einer Armee.


Bild



Bild




Bild

Micha
Freizeit-Goethe
Beiträge: 213
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 20:19
Kontaktdaten:

Re: Field of Strategie

Beitrag von Micha » Di 8. Jan 2013, 21:22

Erste Kampgne gewonnen !!!

44 Gebiete muss man zum Sieg besetzen, 46 hab ich besetzt. Man kann aber bis zur völligen Einame des Landes weiterspielen.

Bild

Uploaded with ImageShack.us

Micha
Freizeit-Goethe
Beiträge: 213
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 20:19
Kontaktdaten:

Re: Field of Strategie

Beitrag von Micha » Di 8. Jan 2013, 21:25

Noch ein paar Screenshots von den Schlachtfeldern :

Bild

Bild

Bild


Bild

Micha
Freizeit-Goethe
Beiträge: 213
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 20:19
Kontaktdaten:

Sieg !

Beitrag von Micha » Di 8. Jan 2013, 21:39

Und hier ist der Sieg. Bin absolut happy ein rundenbasiertes Spiel über diesen Krieg gefunden zu haben nach ewigem suchen.

Bild

Uploaded with ImageShack.us
Geh erst mal zurück zu diversen anderen Spielen.
Denke irgendwann poste ich eine neue Kampagne.

Micha
Freizeit-Goethe
Beiträge: 213
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 20:19
Kontaktdaten:

Update

Beitrag von Micha » Di 14. Mai 2013, 15:44

Beitrag gelöscht.
Zuletzt geändert von Micha am Mo 4. Nov 2013, 09:10, insgesamt 3-mal geändert.

Micha
Freizeit-Goethe
Beiträge: 213
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 20:19
Kontaktdaten:

Mein erstes FOS Scenario

Beitrag von Micha » Mo 15. Jul 2013, 21:02

Hätte mir nicht träumen lassen das ich mal Scenarien für ein anderes Spiel als Peg machen würde.
Aber da ich beim Scenariomachen für Peg nun so gut wie allein bin dauert alles sehr lange.
In Fos ist alles für alle Zeitperioden fix und fertig. Sieht zwar nicht so gut aus wie Peg aber ist techisch nicht anders machbar.

Mein erstes Scenario ist die Erstürmung der Düppler Schanzen im Preussisch dänischen Krieg von 1864.

Ist jetzt im Downloadordner enthalten.

viewtopic.php?f=15&t=3295&p=34300#p34031

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste