Mehr Aktion unter den Neulingen

Ja, was wollen denn die User haben?

Moderator: PanzerLiga-Team

Antworten
Reaktiviert Scharnhorst

Beitrag von Reaktiviert Scharnhorst » Di 20. Apr 2004, 10:19

Mmhh ich würde mir wünschen das in der Musterungsliga bischen mehr los ist, ich würde gern mal paar spielemit gleich unerfahrenen machen aber es tut sich da nicht gerade viel. Und die 3.-2. Ligisten herrausfordern ist ja auch nicht immer so toll. Kann man da nicht auch mal ein Turnier für den Generalsnachwuchs veranstalten um da vieleicht bischen mehr Aktion in die Musterung hineinzubringen?

Mfg Scharnhorst

Benutzeravatar
BoPeeP
Administrator
Beiträge: 713
Registriert: Mi 2. Jan 2002, 15:35
Kontaktdaten:

Beitrag von BoPeeP » Di 20. Apr 2004, 11:06

Hi Scharnhorst,
das Problem der Musterung gibt's schon so lange wie die PL. Viele Spieler melden sich an, machen max. 1 Spiel (wenn überhaupt) und werden nicht mehr gesehen.
Dem entgegen zu wirken wurde ja schon die Patenschaft eingeführt...allerdings auch da dieses Phänomen :(

Wir haben auf dem PL-Treffen diesen Punkt mit angesprochen und 'ne andere Lösung gefunden, die die Spreu vom Weizen besser trennen soll.

Ich bereite hier gerade das Besprochene auf, um dann alle zu informieren...
Ciao & Greetz
BoPeeP

-=Schon die Mathematik lehrt uns, dass man Nullen nicht übersehen darf=-

Reaktiviert Scharnhorst

Beitrag von Reaktiviert Scharnhorst » Di 20. Apr 2004, 11:49

Jo danke währe Super, bei einem Neulingen Turnier könnte man erkennen wer gute Qulitäten hat.

Reaktiviert Scharnhorst

Beitrag von Reaktiviert Scharnhorst » Di 20. Apr 2004, 13:28

Ich bin selbst ein Admin eines Forums und ich löse das Problem immer so das jeder der innerhalb von 3 Monaten nix postet einfach gelöscht wird, es sei denn er gibt bescheid das er eine Weile nicht online sein kann. Wäre das der Übersicht halber nicht besser wenn ihr das auch macht?
Zuletzt geändert von Reaktiviert Scharnhorst am Di 20. Apr 2004, 13:29, insgesamt 1-mal geändert.

wortlord
Nachwuchsromancier
Beiträge: 123
Registriert: Do 10. Jan 2002, 19:08
Kontaktdaten:

Beitrag von wortlord » Di 20. Apr 2004, 13:29

jup, aber wichtiger als das finde ich, dass die werten newbies (bzw. neuligisten) auch mal am ball bleiben - wenn sich ein spielpate nach dem 2. zug nicht mehr meldet, weil er merkt, dass er wohl verlieren wird, ist das nervig.

ich weiß auch gar nicht, was die leute erwarten - gegen die künstliche dummheit des pc zu gewinnen, ist doch kein ding und da es gegen reale gegner x-fach schwieriger ist, gibt es doch die patenspiele: damit neueinsteiger dabei lernen können.

aber so ein neueinsteigerturnier kann natürlich alle, die nicht nur gelegentlich mal ein ründchen spielen wollen, motivieren und dank eines festen rahmens (zeit und szenarien) ist das ja auch eine für alle beteiligten überschaubare angelegenheit.

wir können ja künftig jedes turnier 2-fach ausschreiben - 1x für alle aus musterung und 3. liga und 1x offen für alle.
der arbeitsaufwand ist dann durch die übernahme aller szenarien und des turnieraufbaus nicht allzu groß, es müssen nur die spielergebnisse eingetragen werden.

wortlord
Nachwuchsromancier
Beiträge: 123
Registriert: Do 10. Jan 2002, 19:08
Kontaktdaten:

Beitrag von wortlord » Di 20. Apr 2004, 13:31

meinte natürlich einen patenschaftsspieler - die spielpaten verliren ja eher selten bei diesen partieen.

Reaktiviert Scharnhorst

Beitrag von Reaktiviert Scharnhorst » Di 20. Apr 2004, 13:37

Nun es gibt immer solche und solche, ich verliere lieber einen guten Feldzug als einen schlechten zu gewinnen, da ich so Angeregt werde mir eine andere Option zu durchdenken.
Das Problem ist nicht das Verlieren,sondern eher jemanden zum play zu finden, der mir zur Zeit ebenbürtig ist.

Benutzeravatar
Königstiger
Call me Admin
Beiträge: 2681
Registriert: Sa 5. Jan 2002, 13:16
Kontaktdaten:

Beitrag von Königstiger » Di 20. Apr 2004, 13:41

Meiner Meinung nach gibt es zuwenig Interessenten bzw Spieler in der Musterung für ein Turnier. Die Leute die wirklich interessiert sind besuchen einerseits regelmässig das Forum bzw machen sowieso bei jedem Spass mit :D

Das Turnier das ich veranstaltet habe war sowieso offen für alle Spieler....aber mehr als 16 Leute waren ganz einfach nicht aufzutreiben....und das trotz einer offiziellen Ankündigung auf der PL Mainpage ....zusätzlich habe ich auch fast alle Spieler in der Liga bzw Musterung persönlich angeschrieben.
Mehr kann ich wirklich nicht machen...nochdazu muss ich sagen dass es sich um kein offizielles Turnier der PL gehandelt hat sondern lediglich um eine Veranstaltung auf mein persönliches Betreiben unter dem Deckmantel der PL.

Reaktiviert Scharnhorst

Beitrag von Reaktiviert Scharnhorst » Di 20. Apr 2004, 13:55

Na gut aber ich denke mal das viele der Neulinge erstmal nicht mit Profis wie euch ein Turnier machen wollen da sie sowie so denken das sie gleich rausfliegen. Das sehe bei einem Neuling Turnier wahrscheinlich anders aus.

Benutzeravatar
Königstiger
Call me Admin
Beiträge: 2681
Registriert: Sa 5. Jan 2002, 13:16
Kontaktdaten:

Beitrag von Königstiger » Di 20. Apr 2004, 14:03

Hmm mag sein...allerdings muss ich dazu anmerken das ich das Turnier extra so gestaltet habe das auch schwächere Spieler gegen bessere eine gute Chance hatten.

Siehe hiezu einen Auszug aus den Turnierregeln..


4 Spieler wurden gesetzt

1) Rambo
2) Königstiger
3) Zappsweden
4) Sombra

Die Auslosung wurde von Terif innerhalb von vorgegebenen Gruppen durchgeführt.
Im folgenden Link findet ihr die Auslosung.

TURNIERPLAN


Ergänzungen zum Handicapsystem

Um auch schwächeren Spielern eine Chance zu geben gibt es ein Handicap beim Bid für gesetzte Spieler. Hiezu habe ich gemeinsam mit Terif folgende Stärkegruppen erabeitet.

Gruppe 1
- Rambo
- Königstiger
- Zappsweden

Gruppe 2
- Oliva
- Dalmatia Partisan
- Sombra
- Nucleate
- Noxxe

Gruppe 3
- Taboo
- Tobiwuerz
- Amadeus
- Dev0
- Gicht
- Silver
- Van Kleist
- Steffri

Die Gruppe 3 Spieler bekommen gegen die Gruppe 1 Spieler einen Bonus von 50 Punkten, und die Gruppe 2 Spieler einen Bonus von 20 Punkten. Dieser Bonus soll den Gruppe 1 Spielern das rauflizitieren des Gegners erschweren und die Spiele ausgewogener machen.
Sombra der als Gruppe 2 Spieler gesetzt ist, muss Gruppe 3 Spielern nur 30 Punkte vorgeben da er einerseits den Vorteil eines gesetzten Spielers geniesst aber andererseits Gruppe 2 Spieler ist. Durch seine Setzung gibt es auch klarerweise keinen Bonus gegen Gruppe 1 Spieler.

Beispiel:
a )Ein Gruppe 1 Spieler bietet gegen einen Gruppe 2 Spieler bis zu 200 für die Achse mit und sagt bei 210 Punkten "an dich".
Somit bekommt der Gruppe 2 Spieler die Achse mit 210-20= 190
Die allierten bekommen somit 190 GBP, 950 USA, 3800 Russ (1:5:20) zusätzliche MPP´s.

b) Wenn der Gruppe 2 Spieler dem Gruppe 1 Spieler die Achse bei 200 überlässt dann bekommet der Gruppe 1 Spieler die Achse mit 200+20=220 Die allierten bekommen somit 220 GBP, 1100 USA, 4400 Russ (1:5:20) zusätzliche MPP´s

Bei Spielen zwischen Gruppe 1 und Gruppe 3 macht man das ganze mit 50 Punkten.

Ich hoffe es war alles verständlich. Falls jemand noch Fragen haben sollte dann kann er das im anderen Post machen bzw mir ein Mail schreiben.




Die Gruppe 3 Spieler waren grossteils Leute aus der Musterung die teilw. auch noch kein Onlinespiel bestritten haben..........einige davon sind mittlerweile schon sehr gut geworden.........und das waren immerhin eine Hälfte der Turnierteilnehmer


Ich glaub mehr brauch ich dazu nicht sagen oder?

Reaktiviert Scharnhorst

Beitrag von Reaktiviert Scharnhorst » Di 20. Apr 2004, 14:06

Schade das ich zu der Zeit noch nicht angemeldet war, hätte gern mitgemacht.

Benutzeravatar
Königstiger
Call me Admin
Beiträge: 2681
Registriert: Sa 5. Jan 2002, 13:16
Kontaktdaten:

Beitrag von Königstiger » Di 20. Apr 2004, 14:22

Kein Problem ich sorge hier eh immer für Action....mir wird schon was neues einfallen....entweder machen wir wieder ein Turnier, oder einen Teamevent oder ich lass mir was neues ulkiges einfallen.

Zum Teamevent muss ich sagen das diese zu einer Regelrechten Gruppenbildung geführt hat, was einerseits sehr lustig ist, weil wir uns nur mehr beflegeln aber andererseits haben die schwächeren Spieler einer jeden Gruppe irrsinnig viel dazugelernt da jeder der Besseren sie in ihre Obhut genommen hat.....Es wurden unzählige Erfahrungen ausgetauscht, Testspiele gemacht, Tips gegeben....ja sogar während des Spieles wurden manche seelisch, moralisch und spieltechnisch unterstützt. Leistungstechnisch sind dadurch alle ein gewaltiges Stück zusammengerückt und es wird in Zunkunft sicher nur mehr wenige eindeutige Siege geben.

Um das Spiel zu lernen empfehle ich dir mal viel zu lesen....links die ich dir gegeben habe, AAR´s bzw dir einfach mal Spiele auszumachen.....dazu suchst du dir am besten die ganzen ICQ Nummern raus die du einerseits unter Spielerinfo hier im Forum findest bzw auch in dem Turniertread bzw gibt es auch von der Panzerliga eine Übersichtsseite.......notfalls kannst du ja jemanden nach all seinen Nummern fragen die er hat.

Entweder du versuchst dich mit gleichstarken Gegnern...oder du spielst gleich gegen bessere was den Vorteil hat das du schneller lernst....weil viele Spieler werden dich sicher gerne im Spiel unterstützen indem sie dir sagen was du falsch gemacht hast oder wie du was besser machen könntest. Achja der beste Lehrer ist Terif....seine Abschussstatistik ist ca 700:5 und er hat seit einem Jahr kein Spiel mehr verloren.....

Grüsse KT

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 2019
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Beitrag von M. Kessler » Di 20. Apr 2004, 18:05

hab jetzt die Idee - jeden Musterranten gegen einen anderen Antreten zu lassen. Sozusagen als Aufnahmespiel neben der Patenschaft. Dies wäre eine interessante Lösung die auch Scharnhorst helfen würde. Und wir trennen gleichzeitig Spreu von weizen...

Grüße
Matze
Bild
Bild

Reaktiviert Scharnhorst

Beitrag von Reaktiviert Scharnhorst » Di 20. Apr 2004, 22:51

Find ich ne gute Idee,meins läuft noch gegen @Taboo, @Terif hat sich jetzt auch angeboten und vieleicht wirds auch bald was mit @Aenima!

Benutzeravatar
Königstiger
Call me Admin
Beiträge: 2681
Registriert: Sa 5. Jan 2002, 13:16
Kontaktdaten:

Beitrag von Königstiger » Mi 21. Apr 2004, 09:20

Nah siehste....jetzt hast bald mehr Spiele am Hals als dir lieb ist :D

Benutzeravatar
[1.Zug] SC Squad | dev0
Administrator
Beiträge: 1050
Registriert: Mi 17. Sep 2003, 20:12
Kontaktdaten:

Beitrag von [1.Zug] SC Squad | dev0 » Mi 21. Apr 2004, 09:35

das arme geschlagene, gerupfte, vernichtete, zerfetzte, überrante, beschimpfte dev0 stellt sich auch zur verfügung ;)
*** The dark side :need: you ***

Benutzeravatar
Königstiger
Call me Admin
Beiträge: 2681
Registriert: Sa 5. Jan 2002, 13:16
Kontaktdaten:

Beitrag von Königstiger » Mi 21. Apr 2004, 17:11

Jaja zuerst sich bei einem Spiel voll einbauen...und dann an Neulingen vergreifen das sieht dir wieder ähnlich :nene:
Ausserdem gibts in Sibirien keine Computer und du hast sowieso Spielverbot :deal:

Benutzeravatar
[1.Zug] SC Squad | dev0
Administrator
Beiträge: 1050
Registriert: Mi 17. Sep 2003, 20:12
Kontaktdaten:

Beitrag von [1.Zug] SC Squad | dev0 » Mi 21. Apr 2004, 17:13

Jaja zuerst sich bei einem Spiel voll einbauen
HÄÄÄ????


ach du hast doch nur angst daste von mir verhauen wirst deshalb spielverbot
*** The dark side :need: you ***

Benutzeravatar
Königstiger
Call me Admin
Beiträge: 2681
Registriert: Sa 5. Jan 2002, 13:16
Kontaktdaten:

Beitrag von Königstiger » Mi 21. Apr 2004, 17:21

Sei einen wie dich leg ich mir aufs Brot :doener: :D :D :D :D :D

vorgewürzt .....ah ich mein tobiwürzt bist ja eh worden von :lol2:
Zuletzt geändert von Königstiger am Mi 21. Apr 2004, 18:39, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
[1.Zug] SC Squad | dev0
Administrator
Beiträge: 1050
Registriert: Mi 17. Sep 2003, 20:12
Kontaktdaten:

Beitrag von [1.Zug] SC Squad | dev0 » Mi 21. Apr 2004, 18:09

ich mein tobiwürzt bist ja eh worden von
Murauer verbot für eine woche.....

ähh mein natürlich vodka verbot
*** The dark side :need: you ***

Benutzeravatar
Parabellum
Bildungsminister
Beiträge: 559
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 23:08
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von Parabellum » Mi 2. Jul 2014, 23:06

Hallo Leute,

eh ich einen neuen Thread aufmache, habe ich einen ganz alten gefunden, der zu meinem Thema passt: Musterungsliga.

Mir war aufgefallen, dass sich in der Musterungsliga Rekruten befinden, die nach den Regeln der PL (innerhalb von 6 Monaten nach Anmeldung mindestens ein Spiel, sonst Löschung) schon längst das Verfalldatum überschritten hatten.
Zu diesem Zweck hatte ich am 23.06.2014 eine Art Selbstversuch gestartet und all diejenigen per E-Mail angeschrieben, die folgende Voraussetzungen erfüllten: Die Anmeldung liegt ca. 6 Monate oder mehr zurück, sprechen/schreiben deutsche Sprache, will PbEM spielen, will PG3D oder OpenGeneral spielen. Ich habe Ihnen einen Spielvorschlag unterbreitet und um Rückantwort innerhalb von 14 Tagen gebeten. So sind mal locker 12 Delinquenten zusammengekommen (Pöll, Veiti, tageskiste, Timekiller 666, Mueller, Freizeithauptmann, Matjes, Elmo, Nebo, Atonement, Acses 12 und Eusebius). Die älteste Anmeldung datierte vom 06.02.2013, die jüngste vom 27.02.2014.
Um es vorwegzunehmen: Die Gefahr der spielerischen Überbelastung für meine Person bestand zu keiner Zeit. Dessen war ich mir jedoch zu Beginn des Selbstversuchs nicht bewusst.
Die 14-Tage-Rückantwortfrist ist zwar noch nicht vollständig verstrichen, aber ich möchte der werten Öffentlichkeit das ernüchternde Zwischenergebnis nicht länger vorenthalten:
Veiti hat am schnellsten geantwortet - Mail delivery failed: returning message to Sender;
Atonement am gleichen Tag - die von mir erbetene Lesebestätigung;
Seitdem ist Stille in meinem Postfach...

:meinung: Ich schlage vor, dass wir eine Art aktives Patenschaftssystem einführen. Das sollte so aussehen, dass neu angemeldete Rekruten innerhalb der ersten 2-3 Wochen angeschrieben werden, denn da ist die Spielbereitschaft, soweit sie überhaupt jemals vorhanden war, wahrscheinlich noch am größten. Das kann durch den Ligarat oder einen externen Spieler, z.B. der Ich, erfolgen. Zu klären wäre, wer sich bei tatsächlich vorhandenem Interesse als Gegenspieler (Pate) hergibt. Das müsste auch übergreifend für jedes Spiel erfolgen (PG, OG, PC, SC etc.). Ziel sollte in jedem Fall sein, dass mehr Rekruten den Weg zum regelmäßigen oder wenigstens gelegentlichen (aber dauerhaften) Spielbetrieb finden.
Ring frei :box: für eine angeregte Diskussion. Ich geh jetzt :22:

VG von P aus C

P.S.: Für einige der o.g. Spieler hat sich das Thema PL eh erledigt, denn Terif hat in der Musterungsliga zwischenzeitlich massiv Karteileichen entsorgt.
Bild

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 2019
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von M. Kessler » Do 3. Jul 2014, 05:34

Die Idee finde ich super - so viele Anmeldungen haben wir nicht mehr. Gleiches machte ich früher mal zumindestens für die PG3Dler. Aber dazu bin ich lange nicht mehr gekommen. Aus meiner Sicht spricht nix dagegen, wenn du diese Arbeit übernehmen willst. Die Patenschaftseite ist ja noch da - da müsste man eigentlich nur die aktivsten Spieler der jeweiligen Einzelligen anschreiben und fragen, ob sie als Pate fungieren möchten. Die Bereitschaft / das Interesse ist denke ich da. Ich könnte es für DG machen -> spiel kaum einer :) Für alle anderen Spiel sollte sich jemand finden. PGIV ist tot, da nur ein Online-spiel.
Bild
Bild

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 1008
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von RamsesII » Do 3. Jul 2014, 14:12

Hallo,

generell eine sehr Idee. Sie bedarf jedoch der Koordination und einer gewissen Überwachung.
In jedem Fall sollten die Karteileichen vielleicht schneller raussortiert werden!?
Ich stelle mir immer nur die Frage, warum sich Leute anmelden und dann nicht selber auf Gegnersuche gehen?
Bei bisherigen Patenschaften musste ich immer wieder feststellen, dass Neulinge alles per Mail "hören" wollen und sich die Sachen, die auf unseren Seiten gar nicht durchlesen.
Quasi ein Sinken der eigenständigen Informationsbeschaffung :dumm:

Viele Grüße
Volker

Benutzeravatar
Terif
Administrator
Beiträge: 1416
Registriert: Mo 27. Okt 2003, 16:35
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von Terif » Fr 4. Jul 2014, 10:16

Karteileichen - sowohl in Musterungsliga wie allgemein - werden immer halbjährlich aussortiert sobald die EInzelligen enden. Die 6 Monate sind eh Minimum bevor man gelöscht wird und lässt sich natürlich verlängern, derjenige braucht da nur ne kurze Mail schreiben bzw. wenn ich jemand kenne wird's automatisch verlängert. Unser Ziel ist ja nicht eine möglichst reine Kartei zu haben, sondern das wer spielen will auch die Möglichkeit hat :-).

Momentan sind nach der letzten Aufräumaktion somit nur 20 potentiell neue Spieler in der Musterungsliga. Eine individuelle Betreuung ist natürlich der Idealfall, aber dafür braucht man nun mal erfahrenere Spieler die das machen möchten und bereit sind die nötige Zeit zu investieren. Da wir da schon mal Phasen hatten wo dies der Fall war, muss man leider aus der Vergangenheit sagen das dies oft eine recht frustrierende und zeitintensive Aufgabe ist ;-). Es gab mal eine Zeit, da wurde jedem Neuling in der Tat automatisch ein Pate zur Seite gestellt...das System hat aber aus vorherigem Grund nicht lange gelebt...wobei heutzutage natürlich nicht mehr so viele neue Spieler betreut werden müssten, insofern mag das jetzt auch funktionieren - wir brächten nur Freiwillige für die Betreuung :-).

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 1008
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von RamsesII » Fr 4. Jul 2014, 11:50

Hallöle,

auf den Seiten steht ja, dass Neue einen Paten bekommen, wenn Sie wollen.
Bei Anmeldung bekommt man doch die Möglichkeit einen Paten zu erhalten, aber vielleicht wird die Anmeldungsmail schon nicht richtig gelesen!?
Man muss es eben anfragen und Matze vermittelt. Auf diesem Wege habe ich auch einige betreut, auch im Hinblick auf die Kampagnenliga.
Natürlich bin ich gerne bereit weiterhin Pate zu sein. Aber nicht für Leute die man zwingen muss, um dann alle 5 Tage einen Zug zu bekommen und die nicht bereit sind mal vorher die Regelseiten durch zu lesen usw.
Mein EIndruck ist, dass sich auch einige nur anmelden, weil gedacht wird, dass man mir Anmeldung "mehr" bekommt als die zugänglichen Downloads.
Oder anders formuliert bezweifele ich stark, dass jeder der sich anmeldet überhaupt PBEM spielen will!?! :roll:

Gruß in die Runde
Volker

Benutzeravatar
Opa !
Freizeit-Goethe
Beiträge: 211
Registriert: So 19. Dez 2010, 22:02
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von Opa ! » Mi 6. Aug 2014, 22:33

Da man davon ausgehen muss, dass der Altersdurchschnitt bei PG ziemlich hoch ist, wird bei einigen wohl auch das Problem bestehen dass sie angst haben ob sie dass alles auf die Reihe bekommen. Wenn ich daran denke was mir das mit den Zügen zippen und versenden usw. zu Anfang schwergefallen ist...
Ich war allerdings so mutig nach einem Paten zu fragen, zudem hat sich Spasteur um mich gekümmert. Was ich sagen wollte: vieleicht ist es wirklich eine gute Idee Neuanmeldungen anzuschreiben und sich anzubieten zu helfen. ( sonst sterben wir irgenwann aus wie die Dinos )
Könnte im Forum ein Thread eröffnet werden, in dem der "Neuangemeldete" erscheint, und jemand wie ich kann dann posten dass er den "Fall" übernimmt? und was draus geworden ist?

Gruß Uli

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 1008
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von RamsesII » Do 7. Aug 2014, 10:06

Hallo Uli,

generell eine gute Idee, aber auch das setzt nunmal Aktivität von Neuangemeldeten voraus. Zunächst einmal muss derjenige sich auch im Forum anmelden und sich schon mal an irgendeiner Stelle äußern, was und ob er spielen möchte. Wenn derjenige schon auf die Begrüßungsmail nicht aktiv wird, dann kann auch ein Forenpost wenig beisteuern, denke ich!
Einige (teilweise nicht wenige) Neuanmeldungen im Forumsind übrigens nur eine sehr kurze Zeit an Bord und werden gelöscht, da sie ausschließlich zum spammen etc. angelegt wurden.

Dennoch werden wir demnächst einen Neulingsthread einrichten und mal sehen, ob das was bringt :bier2:

Viele Grüße
Volker

Benutzeravatar
Opa !
Freizeit-Goethe
Beiträge: 211
Registriert: So 19. Dez 2010, 22:02
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von Opa ! » Do 7. Aug 2014, 13:16

Hallo Volker

Eigentlich hatte ich gedacht dass der Hinweis auf eine Neuanmeldung automatisiert im Forum in einem eigenen Thread erscheint, und jemand von uns dann demjenigen eine persönliche Mail schickt um eventuelle Ängste zu nehmen und ihn "anzulocken".
Ich gehe auch davon aus dass von alleine niemand im Forum etwas postet - deshalb die Leute direkt ansprechen, nicht nur die automatische Antwortmail verschicken.

Gruß Uli

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 1008
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von RamsesII » Do 7. Aug 2014, 20:44

Opa ! hat geschrieben:Hallo Volker

Eigentlich hatte ich gedacht dass der Hinweis auf eine Neuanmeldung automatisiert im Forum in einem eigenen Thread erscheint, und jemand von uns dann demjenigen eine persönliche Mail schickt um eventuelle Ängste zu nehmen und ihn "anzulocken".
Ich gehe auch davon aus dass von alleine niemand im Forum etwas postet - deshalb die Leute direkt ansprechen, nicht nur die automatische Antwortmail verschicken.

Gruß Uli
Hallöle,

automatisiert ist eine sehr gute Idee, aber nicht allzu schnell umzusetzen, denn das müsste ja jemand programmieren.
Letztendlich wäre das aber nichts anderes als die Musterungsliga zu spiegeln. Das ließe sich sehr schnell umsetzen. Also könnte man die Musterungsliga nehmen und die Leute gezielt anschreiben und das wird in meinen Augen doch mit der Anmeldungsmail gemacht, oder bin ich da zu naiv. Ich hatte damals Matze direkt und sofort zurückgeschrieben, dass ich gerne ihn als Pate hätte und sofort ein Spiel anfangen möchte!

Nach dem Sommerloch werden wir bestimmt eine Lösung finden. Die Masse der Spieler in der Musterungsliga sind auch schon wieder seit Januar/Februar ohne Spiel.
Wenn Du magst kannst Du natürlich auch die Leute anschreiben und berichten wie die Rückmeldungen sind.
--> Wenn manche Aktive sich in laufenden Spielen schon wochenlang nicht melden ... :aua: <--
Nimm als prominentes Beispiel "Rayydar": Anmeldung Sommer letztes Jahres und kein Spiel :crazy:

Gruß
Volker

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 2019
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von M. Kessler » Fr 8. Aug 2014, 08:44

Eine akitve Zuteilung der Paten finde ich gut. Müsste jemand organisieren.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Opa !
Freizeit-Goethe
Beiträge: 211
Registriert: So 19. Dez 2010, 22:02
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von Opa ! » Fr 8. Aug 2014, 21:36

Hab grad mal in die Musterungsliste geschaut, was mir fehlt ist ein Eintrittsdatum und was derjenige spielen möchte. Wer nur SC spielen will braucht keine Mail von mir sondern von jemandem der das kennt, genauso bei PC, da kenne ich nichts von.
Keine Ahnung ob man das in die Musterungsliste, oder besser in alle Ligen einfügen könnte...

Gruß ULi

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 1008
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von RamsesII » Fr 8. Aug 2014, 22:00

Opa ! hat geschrieben:Hab grad mal in die Musterungsliste geschaut, was mir fehlt ist ein Eintrittsdatum und was derjenige spielen möchte. Wer nur SC spielen will braucht keine Mail von mir sondern von jemandem der das kennt, genauso bei PC, da kenne ich nichts von.
Keine Ahnung ob man das in die Musterungsliste, oder besser in alle Ligen einfügen könnte...

Gruß ULi
Hi Uli,

die Angaben sollten (wenn eingepflegt) im Wehrpass (Symbol neben der Statistik) des Spielers stehen. Wenn nix drinsteht will er wohl auch nicht spielen. Bei gut der Hälfte steht auch PG3D drin.
Am besten eine Sammel-E-Mail an alle (ca. 10) machen, würde ich sagen! Ruhig auf die existierenden Patenschaftsseiten verweisen: http://www.panzerliga.de/dt/docs/patens ... schaft.php und http://www.panzerliga.de/dt/docs/patens ... s_info.php oder auf Englisch http://www.panzerliga.de/en/docs/patens ... schaft.php und http://www.panzerliga.de/en/docs/patens ... s_info.php!

Sollen ich Dich mit auf die Seite als PG3D-Pate packen? Falls nicht bitte Bescheid geben, dann lösche ich Dich wieder :bier2:

Viele Grüße soweit
Volker

Benutzeravatar
Opa !
Freizeit-Goethe
Beiträge: 211
Registriert: So 19. Dez 2010, 22:02
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von Opa ! » Fr 8. Aug 2014, 22:59

Hallo Volker

Als Pate ist ok, mache ich gerne, aber lieber OG an erster Stelle...

Ich schreib die letzten 10 mal an, bin gespannt was sich tut

Gruß ULi

Benutzeravatar
Parabellum
Bildungsminister
Beiträge: 559
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 23:08
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von Parabellum » Sa 9. Aug 2014, 09:40

Opa ! hat geschrieben:Hab grad mal in die Musterungsliste geschaut, was mir fehlt ist ein Eintrittsdatum und was derjenige spielen möchte.
Moin Uli,
zum Erhalt dieser Informationen genügt ein Blick in den Wehrpass des Musterungskandidaten. Musterungsliga => Kandidat aussuchen => Zeile bis rechts verfolgen, da kommt irgendwann "Statistik" => Dann bist Du schon zu weit, weil der Wehrpass das davorstehende Symbol (Link) verkörpert. Bei den Angaben zur Person steht unter Nr. 7 das Eintrittsdatum und unter Nr. 10 der Spielwunsch/die Spielwünsche.
VG von P aus C
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 523
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von Spasteur de Mont Tonnerre » Sa 9. Aug 2014, 19:53

grossväterchen, (uli :D )
find ich gut, das du da mal ein bisschen aktion reinbringst....
fakt ist -denke ich- das, wenn man als neuling von einem erfahrenem pl'er unter die fittiche genommen wird, das man dann viel eher zugang findet....
bei mir war das damals matze.... mein "lehrling" war uli... und jetzt is uli bereit, ebenfalls einen "lehrling" anzunehmen... find ich ein gutes prinzip.... :)
Bild
Bild

Benutzeravatar
Parabellum
Bildungsminister
Beiträge: 559
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 23:08
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von Parabellum » Di 19. Aug 2014, 15:08

:164: Achtung, Achtung! :164:
Es ist Frischfleisch in der Musterungsliga eingetroffen! Leider hat der Gute gleich vergessen anzugeben, was für ein Spiel er eigentlich spielen will :lol: . Wer kümmert sich um ihn?

VG von P aus C
Bild

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 1008
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von RamsesII » Di 19. Aug 2014, 15:48

Hi,

Opa ! hatte just an die letzten 12 Neuen eine Mail geschrieben. Rücklauf war 1 von 12. Und der eine spielt bereits :oops:

@Opa !: Wäre klasse, wenn Du Dich um ihn kümmerst und dem ganz neuen auch die Mail schickst!?

@Parabellum: Kannst ihn natürlich auch gerne Hilfe anbieten!

Gruß
Volker

Benutzeravatar
Parabellum
Bildungsminister
Beiträge: 559
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 23:08
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von Parabellum » Di 19. Aug 2014, 15:54

RamsesII hat geschrieben:...@Parabellum: Kannst ihn natürlich auch gerne Hilfe anbieten!...
Im Prinzip, ja.
Aber: Ich muss schon die Neuen im Bundesligatippspiel betreuen :D .

VG von P aus C
Bild

Benutzeravatar
Opa !
Freizeit-Goethe
Beiträge: 211
Registriert: So 19. Dez 2010, 22:02
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von Opa ! » Di 19. Aug 2014, 16:44

Hallo zusammen

Quote aktuell 2 von 12, ein Kanadier, heinzx2, der PG3D mit mir spielen möchte und brumbarchris der sein erstes Spiel gegen v. Wagner gewonnen hat. (Allerdings 2:1, geht das überhaupt in PC?), Flash Gordon habe ich gar nicht angeschrieben weil er bereits im Forum aktiv war und bereits ein Spiel am laufen hat.
Lord99 hat wie ich gesehen habe im April eine Gegnersuche gemacht, keine Ahnung ob jemand darauf geantwortet hat, war in der Frontzeitung. Wäre natürlch blöd wenn ein Neuer Gegner sucht und keiner darauf anspringt.
Den Neuen, Grundvalski werde ich anschreiben und mal sehen was er möchte.

Gruß Uli

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 2019
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von M. Kessler » Di 19. Aug 2014, 18:35

Prima Initiative. Die Quote ist so schon seit Jahren. Aber sich gleich angemessen um die Neuen zu kümmern, ist bei der geminderten Anmeldezahl aktuell sehr wichtig. Willst du das offiziell übernehmen Uli? Als sozusagen. Patenvermittlungsbeauftragter -> ein schönes Wort oder?
Bild
Bild

Benutzeravatar
Parabellum
Bildungsminister
Beiträge: 559
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 23:08
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von Parabellum » Di 19. Aug 2014, 21:04

Hallo Uli,

um Dir die Arbeit ein wenig zu erleichtern: Ich hatte, als ich diese Diskussion angestoßen habe, von Eusebius, aktuell die Nr. 1015, bis Elmo, aktuell die Nr. 1007, alle angeschrieben, die PG3D per PBEM spielen und in Deutsch kommunizieren wollten - keiner hatte geantwortet. Flash Gordon hatte sich zwischenzeitlich auch erledigt. Sowohl Nachtfalke als auch ich hatten ihn auf seine Gegnersuche hin angeschrieben. Ich bin bis etwa Zug 4 mit ihm gekommen, dann hat er aus Zeitmangel hingeschmissen. Seitdem spielen die von ihm verschmähten (Nachtfalke & Parabellum) gegeneinander :D.
Deshalb denke ich, dass wir / Du uns ganz auf die wirklichen Neulinge stürzen können, um sie möglichst schnell zum regelmäßigem Spielen zu animieren.

Ein Kanadier! Wow! Jetzt muss ich wohl doch langsam mal etwas für mein Englisch tun. Oder kommt er gar aus dem französisch sprechenden Teil?

VG von P aus C
Bild

Benutzeravatar
Opa !
Freizeit-Goethe
Beiträge: 211
Registriert: So 19. Dez 2010, 22:02
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von Opa ! » Di 19. Aug 2014, 22:27

Hi Para

Der scheint aus dem Englischen Teil zu kommen und spricht wohl auch ein paar Worte Deutsch, aber erstmal warten was passiert, gestern und heute habe ich noch nichts von ihm gehört...

Patenvermittlungsstelle - bisher kannte ich nur den Pflege- und Adoptionskinderdienst der Jugendämter... aber dass auch Paten vermittlet werden....
Nee, kein Problem, das mache ich. Wenn mir jemand wie Volker zuletzt, eine Mail schickt sobald sich jemand angemeldet hat, wird auch nichts vergessen.

Gruß Uli

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 2019
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von M. Kessler » Mi 20. Aug 2014, 05:49

kein Problem Terif kann dich in den automatischen Verteiler nehmen, dann kriegst du direkt von der Datenbank "live" sozusagen, die Info wenn sich jemand anmeldet :D
Bild
Bild

Benutzeravatar
Terif
Administrator
Beiträge: 1416
Registriert: Mo 27. Okt 2003, 16:35
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von Terif » Mi 20. Aug 2014, 09:41

Schon passiert - Uli ist jetzt im automatischen Verteiler für die Neuanmeldungen - sprich bei einer Neuanmeldung gibt's automatisch eine E-Mail :-).

Gruß Terif

Benutzeravatar
Opa !
Freizeit-Goethe
Beiträge: 211
Registriert: So 19. Dez 2010, 22:02
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von Opa ! » Mi 20. Aug 2014, 11:25

Danke


Benutzeravatar
Parabellum
Bildungsminister
Beiträge: 559
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 23:08
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von Parabellum » Do 11. Sep 2014, 15:02

Hallo Uli,

seit Heinzx2 gibt es, mit heute gerechnet, drei Ankömmlinge in der Musterung. Kommst Du damit klar oder brauchst Du Hilfe?
Was will grundvalski eigentlich spielen? Der hat doch gar nichts im Wehrpass stehen :aua: !

VG von P aus C
Bild

Benutzeravatar
Opa !
Freizeit-Goethe
Beiträge: 211
Registriert: So 19. Dez 2010, 22:02
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von Opa ! » Do 11. Sep 2014, 18:17

Hi Para

Ich habe noch Schützenfest-Ausklang, es geht ab morgen wieder los....

Mit Heinzx2 aus Kanada spiele ich bereits, ist etwas zäh da es immer 3 Tage dauert bis er antwortet.

Mein Erlebniss mit Castello ist der Hammer! Nachdem ich ihn angeschrieben habe, kommt die Antwort dass er das mit dem Installieren nicht hinbekommt. Ich frage welches Spiel, welches System. Er schreibt zurück dass er gesehen hat dass ich aus Grevenbroich komme, er auch. Ich zurück, ich kenne jemanden mir deinem Namen (konnte man bei der Mail-Adresse sehen) mit dem war ich zusammen in der Schlosserlehre . Er zurück: du kennst ja Leute, Uli.... :feier:
Ich werd ihn wohl mal in den nächsten Tagen besuchen und schauen was da schief geht....

Grundvalski hat nicht geantwortet, den neuen schreibe ich in ein paar Tagen an, erst muss man ihnen ja die Gelegenheit geben selber aktiv zu werden.

Bisher werde ich damit alleine fertig, aber vielen Dank für dein Angebot, wenn es zu viel wird melde ich mich.

Gruß Uli

Benutzeravatar
Opa !
Freizeit-Goethe
Beiträge: 211
Registriert: So 19. Dez 2010, 22:02
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von Opa ! » So 12. Okt 2014, 19:26

Hallo zusammen

Hier ein Überblick über die neuen der Musterungsliste:
Anschreiben Musterung.gif
Anschreiben Musterung.gif (19.99 KiB) 16750 mal betrachtet
Gruß
Uli

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 1008
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von RamsesII » So 12. Okt 2014, 20:40

Hi Uli,

klasse Dein Engagement, aber Deine Auflistung ohne weiteren Kommentar sagt alles!
Verdammt wenige die sich anmelden (wollen) spielen, obwohl sie aktiv angefragt werden :aua:

Echt schade. Eine Lösung des Problems kommt mir nicht in den Kopf ...

Gruß
Volker

Benutzeravatar
Opa !
Freizeit-Goethe
Beiträge: 211
Registriert: So 19. Dez 2010, 22:02
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von Opa ! » So 12. Okt 2014, 21:03

Hallo Volker

Mir kommt auch keine richtige Idee was man machen kann um Leute ans Spielen zu bringen....

Uli

Benutzeravatar
Parabellum
Bildungsminister
Beiträge: 559
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 23:08
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von Parabellum » Mo 13. Okt 2014, 10:35

Hallo Uli,

schreibst Du die Rekruten über eine Private Nachricht im Forum an oder direkt auf die hinterlegte E-Mail-Adresse?
Bei meinem ersten Selbstversuch hatte ich alle direkt angeschrieben. Vielleicht ist das nicht gut, weil (vor allem mein Absender) die Post vielleicht schnell im SPAM landet oder Mangels Kenntnis des Absenders vom Empfänger nicht gelesen wird/gelöscht wird.

Der Grüne Teufel könnte übrigens einen Fehlerteufel eingebaut haben: Danielpeters852@yahoo.de ! Da hat die ALT-Gr-Taste bei @ geklemmt und es ist nur ein q geworden. Prüf das mal.

VG von P aus C
Bild

Benutzeravatar
Opa !
Freizeit-Goethe
Beiträge: 211
Registriert: So 19. Dez 2010, 22:02
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von Opa ! » Mo 13. Okt 2014, 11:26

Hi Para

Bisher habe ich alle auf ihre Mail Adresse angeschrieben und im Betreff Panzerliga gehabt.
Den Grünen Teufel hab ich noch nicht angeschrieben, deshalb ist mir die Adressen nicht aufgefallen.
Mit der PN hab ich es gar nicht erst probiert.

Gruß Uli

Benutzeravatar
Parabellum
Bildungsminister
Beiträge: 559
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 23:08
Kontaktdaten:

Re: Mehr Aktion unter den Neulingen

Beitrag von Parabellum » Mo 13. Okt 2014, 13:38

Opa ! hat geschrieben:...Mit der PN hab ich es gar nicht erst probiert.
Ich würde es zu Versuchszwecken einfach (zusätzlich) mit einer PN probieren. Was kann schon passieren, als dass doch mal jemand antwortet :crazy: .

VG von P aus C
Außerhalb des Protokolls (für Uli): Habe Orange Goblin / Saint Vitus gebucht. Knapp 28 Euronen im Vorverkauf sind aber auch ganz stolz...Bericht folgt im November
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast