Interface für Assault on Democracy

Einsteigerhilfen, Taktiken, Strategien, Fragen zum Spiel, Tipps

Moderatoren: PanzerLiga-Team, SC-Spezies

Antworten
Andreas
Bildungsminister
Beiträge: 584
Registriert: Sa 10. Jul 2010, 10:33
Kontaktdaten:

Interface für Assault on Democracy

Beitrag von Andreas » Fr 25. Okt 2013, 00:51

Hier ist jetzt auch für "Assault on Democracy" das Interface in deutsch, womit man die Spielmenüs in deutsch bekommen kann. Eine deutsche localization ist auch dabei.

http://www.panzerliga.de/en/docs/upload ... ocracy.zip

Benutzeravatar
Amadeus
Moderator
Beiträge: 1866
Registriert: Di 24. Aug 2004, 06:31
Kontaktdaten:

Re: Interface für Assault on Democracy

Beitrag von Amadeus » Sa 26. Okt 2013, 12:49

Großartige Arbeit!
“Die Größe eines Menschen zeigt sich nicht an seinem Reichtum, sondern an seiner Integrität und seiner Fähigkeit, seine Umwelt positiv zu beeinflussen.“ - Bob Marley

Andreas
Bildungsminister
Beiträge: 584
Registriert: Sa 10. Jul 2010, 10:33
Kontaktdaten:

Re: Interface für Assault on Democracy

Beitrag von Andreas » Sa 26. Okt 2013, 17:12

Danke für die Blumen. :) Besonders das Hauptmenü war viel Arbeit, weil das Paint-Programm nicht diese Schrift hat.

Dietrich von Bern
Freizeit-Goethe
Beiträge: 191
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 20:57
Kontaktdaten:

Re: Interface für Assault on Democracy

Beitrag von Dietrich von Bern » So 27. Okt 2013, 10:49

Mal ne Frage von einem PG Spieler
Um was dreht sich Assault on democracy?

Benutzeravatar
Parabellum
Bildungsminister
Beiträge: 504
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 23:08
Kontaktdaten:

Re: Interface für Assault on Democracy

Beitrag von Parabellum » So 27. Okt 2013, 18:16

Hallo Nils, schau mal hier rein: GamersGlobal Kurztest
Bild

Benutzeravatar
Amadeus
Moderator
Beiträge: 1866
Registriert: Di 24. Aug 2004, 06:31
Kontaktdaten:

Re: Interface für Assault on Democracy

Beitrag von Amadeus » Di 29. Okt 2013, 08:40

Dietrich von Bern hat geschrieben:Mal ne Frage von einem PG Spieler
Um was dreht sich Assault on democracy?
Assault on Democracy ist vergleichbar mit PG, spielt sich halt deutlich globaler und mehr strategisch. Außerdem gibt es im Mehrspielerbereich auch mal überraschende Wendungen. Hier habe ich für Euch mal ein Bild aus meinem Turnierspiel gegen Teamgene. Man sieht die Zoomstufen und dass es mehrere Schlachtfelder rund um die Welt gibt.
Bild
“Die Größe eines Menschen zeigt sich nicht an seinem Reichtum, sondern an seiner Integrität und seiner Fähigkeit, seine Umwelt positiv zu beeinflussen.“ - Bob Marley

Dietrich von Bern
Freizeit-Goethe
Beiträge: 191
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 20:57
Kontaktdaten:

Re: Interface für Assault on Democracy

Beitrag von Dietrich von Bern » Di 29. Okt 2013, 19:32

Super Danke. Also kann man da auch die Welt erobern :genau:

Vielleicht gucke ich mir das mal an

Benutzeravatar
Amadeus
Moderator
Beiträge: 1866
Registriert: Di 24. Aug 2004, 06:31
Kontaktdaten:

Re: Interface für Assault on Democracy

Beitrag von Amadeus » Do 31. Okt 2013, 14:02

Dietrich von Bern hat geschrieben:Super Danke. Also kann man da auch die Welt erobern :genau:
Jupp, das ist sogar der Plan. Wobei du nicht jedes Kaff "befreien" musst. Es gibt auch ein entsprechendes Demo hier:

http://www.battlefront.com/index.php?op ... Itemid=318
“Die Größe eines Menschen zeigt sich nicht an seinem Reichtum, sondern an seiner Integrität und seiner Fähigkeit, seine Umwelt positiv zu beeinflussen.“ - Bob Marley

Benutzeravatar
Doc.Paladin
Freizeit-Goethe
Beiträge: 218
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 00:20
Kontaktdaten:

Re: Interface für Assault on Democracy

Beitrag von Doc.Paladin » Do 13. Feb 2014, 22:22

Nachdem ich mich mal hier belesen habe, finde ich Assault on Democracy ganz interessant :)
Gibt es schon eine komplette Übersetzung ? Also inklusive der Ja/Nein - Events für World at War ?
Oder kann man die von GC Gold reinkopieren ?
Bild

Benutzeravatar
Amadeus
Moderator
Beiträge: 1866
Registriert: Di 24. Aug 2004, 06:31
Kontaktdaten:

Re: Interface für Assault on Democracy

Beitrag von Amadeus » Fr 14. Feb 2014, 07:00

Nein, es gibt nur die einfache Übersetzung ohne die Ja/Nein Entscheidungen. Vom Interface sollte aber das Meiste passen.
“Die Größe eines Menschen zeigt sich nicht an seinem Reichtum, sondern an seiner Integrität und seiner Fähigkeit, seine Umwelt positiv zu beeinflussen.“ - Bob Marley

Benutzeravatar
Doc.Paladin
Freizeit-Goethe
Beiträge: 218
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 00:20
Kontaktdaten:

Re: Interface für Assault on Democracy

Beitrag von Doc.Paladin » Fr 14. Feb 2014, 19:08

Schade, aber trotzdem gute Arbeit mit der Übersetzung :geil:
Ist da was in Planung bzgl. einer kompletten Übersetzung für World at War ?
Bild

Andreas
Bildungsminister
Beiträge: 584
Registriert: Sa 10. Jul 2010, 10:33
Kontaktdaten:

Re: Interface für Assault on Democracy

Beitrag von Andreas » Sa 15. Feb 2014, 00:26

Danke für die Blumen :) (das Interface ist von mir).
In Planung habe ich in diesem Szenario leider nichts. Ich hatte gehofft daß, nach der Veröffentlichung meiner deutschen Interface, wieder ein großes Interesse von vielen Leuten an SC2 geben würde, was leider bisher nicht der Fall ist.

So eine große Weltkarte in deutsch zu übersetzen mit allen Skripts und Einheiten wäre eine enorm große Arbeit. Diese Karte (484x200) ist noch viel größer als "Auf zu den Waffen" und "Sturm auf Europa" (384x102) für die ich und der Bergvogt jeweils einen ganzen Monat (da saß ich fast jeden Tag daran) gebraucht hatten. Vom Bergvogt hatte ich auch schon ewig lange nichts mehr gehört und auch auf meine Mails antwortet er nicht mehr.

Noch dazu hat Battlefront den SC3 in Entwicklung.

Aus diesen Gründen würde sich die Mammut-Arbeit für den großen World AT War nicht lohnen.

Benutzeravatar
Doc.Paladin
Freizeit-Goethe
Beiträge: 218
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 00:20
Kontaktdaten:

Re: Interface für Assault on Democracy

Beitrag von Doc.Paladin » Sa 15. Feb 2014, 08:52

Im Prinzip müssten doch nur noch die JA/Nein Events übersetzt werden, oder irre ich da ?
Kann man die aus den Vorgängern nicht einfach reinkopieren ?
Die Karte ist ja schon auf deutsch, Dank Deiner loc.txt welche ja die Kartentexte mit übersetzt.
Bild

Andreas
Bildungsminister
Beiträge: 584
Registriert: Sa 10. Jul 2010, 10:33
Kontaktdaten:

Re: Interface für Assault on Democracy

Beitrag von Andreas » Sa 15. Feb 2014, 16:59

In der Karte sind nur die Schlüsselpositionen in deutsch, wie Primär Nachschub, Sekundär Nachschub, Indiestriezentrum, Hauptstadt... der ganze restliche Kartentext ist weiterhin in englisch (Landschaftsnamen, Seenamen, Umschiffungsfelder...), darauf hat die localization keinen Einfluß.

Als ich den großen World AT War (Assault on Democracy) gespielt hatte (als Achse und dann als Alliierter) fiel mir auf, daß viele Entscheidungsmeldungen die Gleichen sind, wie in dem kleinen World AT War vom GC-Gold und auch in "Die Welt im Krieg" (ist auch von mir).

Die könnte ich von dort (Die Welt im Krieg) in die decision-Datei im großen World AT War hineinkopieren. Aber in dem großen World AT War sind auch viele neue Entscheidungsmeldungen dazu gekommen. Die alle auch noch übersetzen, dazu habe ich eigentlich nur wenig Lust. Ich könnte in den neuen Entscheidungsmeldungen einfach nur eine kurze Erklärung reinschreiben, ob man auf Ja oder Nein drücken soll.

Das gäbe dann eine neue cng-Datei, daß ich unter einem neuen Kampagnen-Namen abspeichern müßte. Ich glaube, das mit den Entscheidungsmeldungen mache ich sogar. Mit dieser notdürftigen, teilweisen Übersetzung könnte man die Zeit bis zum Erscheinen vom SC3 überbrücken. ;)

Benutzeravatar
Doc.Paladin
Freizeit-Goethe
Beiträge: 218
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 00:20
Kontaktdaten:

Re: Interface für Assault on Democracy

Beitrag von Doc.Paladin » So 16. Feb 2014, 11:40

Das wäre eine richtig gute Idee :anbet: :anbet: :anbet:
Meine Englischkenntnisse sind leider nicht so toll und da rate ich meistens nur bei den Ja/Nein Events :oops:
Zumal ich früher nur Fall Weiss gespielt habe und die ganzen Events der Weltkarte noch gar nicht kenne.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast