PG3D auf Win7, 64 Bit - Installation und Tipps

Installation, Einsteigerhilfen, Taktiken, Strategien, Fragen zum Spiel, Tipps

Moderatoren: PanzerLiga-Team, Support

Antworten
Benutzeravatar
08 15
Freizeit-Goethe
Beiträge: 165
Registriert: Do 12. Dez 2013, 20:48
Kontaktdaten:

PG3D auf Win7, 64 Bit - Installation und Tipps

Beitrag von 08 15 » Di 14. Jan 2014, 20:47

Hallo Leute,

ich bin neu hier in der Panzerliga.

Ich hatte schon vor Jahren aufgegeben, jemals wieder PG3D spielen zu können, da ich es einfach nicht mehr installiert bekommen habe.
Bis..., ja bis ich hier im Forum über den PanzerGeneral 3D 2010 (Installer Complete) von Gary gestolpert bin.

Nach einigen Versuchen hat es dann endlich geklappt ... PG3D läuft ... und das unter Win7, 64 Bit !!!


Um es anderen Neu- und Wiedereinsteigern leichter zu machen, möglichst frustfrei in den Genuss dieses genialen Spiels zu kommen, also dieser Thread.

Nach der Installation von Gary`s PanzerGeneral 3D 2010 (Installer Complete) habe ich drei Varianten gefunden, das Spiel möglicherweise zum Laufen zu bekommen.

1) ... über den integrierten Ordner DxWnd4PG im Hauptverzeichniss von PG3D.
Hier doppelklicken und den Pfad auf die PGUK220.exe setzen.
Das hat bei mir zwar nach endloser "Fummelei" funktioniert, aber das Spiel hatte doch ziemliche Macken und war praktisch nicht spielbar.

2) ... Foren-Übersicht > Spiele innerhalb der Panzerliga > Panzer General I,3D,4,PA,DG > Neuer DE-Patch für PG3D - PG3DE250 - Released von Herbie
Einfach runterladen, installieren und fertig.
Damit funktionierte PG3D bei mir, allerdings werden bei PBEM- Spielen Dateien mit der Endung .PBM erzeugt. Normalerweise wird hier über .EML- Dateien gespielt.

3) ... Foren-Übersicht > Spiele innerhalb der Panzerliga > Panzer General I,3D,4,PA,DG >Interesse PG3D Grafikfix zu testen? von Herbie
Einfach runterladen und die ddraw.dll in den Hauptordner von PG3D verschieben.
Dann kann man ganz normal unter Windows Start über die Schaltfläche PGUK220 das Spiel starten.
Diese Variante hat bei mir am besten funktioniert. Außerdem werden hier .EML- Dateien erzeugt.

Hier noch zwei Tipps:

- bei den Downloads über externe Server nicht!!! gleich den erstbesten großen, bunten Downloadbutton drücken. Sonst habt Ihr anschließend jede Menge hartnäckigen Müll installiert. - Ist wirklich aufwendig den wieder loszuwerden. <gg>

- Wenn bei Euch nur die Version mit den .PBM Endungen funktioniert, könnt Ihr die einfach in .EML- Dateien umwandeln.
Rechtsklick auf die Datei, auf den Menuepunkt "Datei umbennen" klicken, die Endung ".pbm" löschen und stattdessen ".eml" eintippen.
Den Tipp habe ich von Puma, also die Blumen an ihn...


Das war es dann, falls jemand noch mehr Tipps hat, einfach hier rein. Ich bin ja wohl nicht der einzige NichtComputerversteher hier draußen, oder?

08 15

Vielen Dank an alle, die mir geholfen haben hier Fuß zu fassen.
Insbesondere an Matze, Volker, Terif, Puma und Opa für die Geduld und wertvollen Ratschläge.
Und natürlich unbekannterweise an Gary und Herbie für die klasse Arbeit.
Bild
Bild

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 948
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Re: PG3D auf Win7, 64 Bit - Installation und Tipps

Beitrag von RamsesII » Sa 18. Jan 2014, 15:25

Hallo,

guter Thread :-)

Bin jetzt dabei PG3D auf Win 7 zu installieren!

Variante 2 funktioniert schnell und gut - aber warum hat Herby die *.pbm-Endung gebastelt!?

Variante 3 ging bei mir überhaupt zunächst nicht. Es kam sofort die Fehlermeldung: "Das Programm kann nicht gestartet werden, da d3dx9_42.dll auf dem Computer fehlt."
Woran konnte das liegen? Passiert bei mir auf zwei verschiedenen Win7-Systemen ... tatsächlich hatte ich kein DirectX drauf :haeh:

Jetzt kämpfe ich noch mit den Einstellungen ...

VG
Volker

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 948
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Re: PG3D auf Win7, 64 Bit - Installation und Tipps

Beitrag von RamsesII » So 19. Jan 2014, 15:01

Hallo,

bin jetzt bei Variante 1 gelandet :-) Und es läuft ganz gut unter Win7!

Habe wieder alles runter geschmissen und die Variante mit dxwnd installiert – läuft erstaunlich problemlos – leicht pixelige Grafik, aber sehr gut im Vollbild spielbar! :tiger:

Hast Du den auch tatsächlich über dxwnd gestartet!? Dann sollte es doch auch bei Dir gehen! Man muss natürlich über das Zusatzprogramm starten ...

VG
Volker

hoza
Bildungsminister
Beiträge: 381
Registriert: So 7. Mär 2010, 09:30
Kontaktdaten:

Re: PG3D auf Win7, 64 Bit - Installation und Tipps

Beitrag von hoza » So 19. Jan 2014, 22:20

mit Variante 1 spiele ich seit langer Zeit unter windows 7 ohne Probleme. In derTat muss man aber aus Dxwnd4PG starten :Whisopa1:

Scharnhorst
ABC-Schütze
Beiträge: 3
Registriert: Do 28. Aug 2014, 15:25
Kontaktdaten:

Re: PG3D auf Win7, 64 Bit - Installation und Tipps

Beitrag von Scharnhorst » Do 28. Aug 2014, 15:27

Hallo,

ich hab den Installer benutzt, ganz wie angegeben.
Dann hab ich das Spiel via Variante 2 auch zum Laufen gebracht.
Problem ist nur: Keine der Einheiten hat mehr einen Namen: Sowohl auf der Karte, als auch im Shop hat keine einzige Einheit mehr eine Bezeichnung.
Statt "Pioniere" steht da nichts mehr.

Könnte mir da vielleicht jemand helfen?

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1939
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: PG3D auf Win7, 64 Bit - Installation und Tipps

Beitrag von M. Kessler » Do 28. Aug 2014, 15:50

hmm kannst du variante 1 oder 3 probieren, ob die funktionieren?
Bild
Bild

Scharnhorst
ABC-Schütze
Beiträge: 3
Registriert: Do 28. Aug 2014, 15:25
Kontaktdaten:

Re: PG3D auf Win7, 64 Bit - Installation und Tipps

Beitrag von Scharnhorst » Do 28. Aug 2014, 20:39

Habs geschafft. Simple Neuinstallation hat's erledigt.

Aber ich weiß immer noch nicht woher der Fehler kam... Seltsam.

Trotzdem danke für die Antwort! :)

tanktoppe
ABC-Schütze
Beiträge: 3
Registriert: So 3. Aug 2014, 23:41
Kontaktdaten:

d3dx9_42.dll

Beitrag von tanktoppe » So 19. Jul 2015, 15:02

Hallo,
ich habe Probleme das Spiel zu starten seit dem ich Win 7, 64Bit auf meinem Rechner nutze. Im sich öffnenden Fenster steht das auf dem Computer d3dx9_42.dll fehlt. Ich hab es mit allen möglichen Patches probiert und einer handvoll Neuinstl., sowohl auf C als auch auf einer anderen Partition, aber leider ohne Erfolg.

Kann mir da wer helfen? Ich bin jetzt seit Tagen ohne funktionierende PG3D Version, das gabs schon lange nichtmehr und ist auch nicht so einfach hinzunehmen:)

Vielen Dank an die Gamekeeper hier und im voraus für Hilfe bei meinem Problem!

hoza
Bildungsminister
Beiträge: 381
Registriert: So 7. Mär 2010, 09:30
Kontaktdaten:

Re: PG3D auf Win7, 64 Bit - Installation und Tipps

Beitrag von hoza » Mo 20. Jul 2015, 08:14

der einfachste Weg war bei mir, eine unter win7 32-bit laufende PL 3.0- Installation auf den 64-bit Rechner zu kopieren. Läuft problemlos. Für die Technikkäpsele ( Herbie, Matze, Rayydar!): es scheint als ob der Rechner sich zurechtruckelt. Am Anfang läuft das Spiel etwas zögerlich und nach ein paar clicks flüssig wie es soll. :old1:

tanktoppe
ABC-Schütze
Beiträge: 3
Registriert: So 3. Aug 2014, 23:41
Kontaktdaten:

Re: PG3D auf Win7, 64 Bit - Installation und Tipps

Beitrag von tanktoppe » Mo 20. Jul 2015, 10:42

Hi,
in den Tiefen meiner Festplatten sollte noch wenigstens eine Kopie von dem Spiel unter XP 32Bit zu finden sein. Einen zweiten Rechner mit Win7 würden meine Nerven nicht mitmachen (bin Linux verwöhnt). Das mit dem zurechtruckeln wäre ja voll ok aber dafür muss ich es halt erstmal starten können.
Vielen Dank erstmal für den Tipp ...ob es richtig geht siehst wenn das Licht angeht

Model86
Bildleser
Beiträge: 18
Registriert: So 4. Mai 2014, 17:27
Kontaktdaten:

Re: PG3D auf Win7, 64 Bit - Installation und Tipps

Beitrag von Model86 » Sa 5. Dez 2015, 13:18

Moin,

ich hab die grundversion auf CD aber die bekomm ich nicht installiert weil das spiel mit windows 7 64-bit nicht kompatibel ist.
kann mir jemand ne lösung verraten? :anbet:

Benutzeravatar
Darth Vader
Nachwuchsromancier
Beiträge: 86
Registriert: Di 22. Okt 2013, 17:44
Wohnort: Belgrade
Kontaktdaten:

Re: PG3D auf Win7, 64 Bit - Installation und Tipps

Beitrag von Darth Vader » So 24. Jan 2016, 18:13

I have a problem to start Tunis 43 scenario.

I have downloaded scenario from " Amona´s Tunis v3.1 PL 3.1 ( Juni 43) im Finale und kleinem Finale --> DOWNLOAD ". After that I have unzipped the file and copied ply, scn, txt and tunis.map files to C:\SCENARIO folder. From downloaded MAP folder I have copied all shp files to C:\MAP folder. When I start PG I can choose Amona's Tunis 42 v3.1 (PL V3.1) scenario, but it is just not starting. Note that the name is Tunis 42 not 43.

Please advise where I am wrong?

Thanks,
Darth

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 948
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Re: PG3D auf Win7, 64 Bit - Installation und Tipps

Beitrag von RamsesII » So 24. Jan 2016, 21:02

Darth Vader hat geschrieben:I have a problem to start Tunis 43 scenario.

I have downloaded scenario from " Amona´s Tunis v3.1 PL 3.1 ( Juni 43) im Finale und kleinem Finale --> DOWNLOAD ". After that I have unzipped the file and copied ply, scn, txt and tunis.map files to C:\SCENARIO folder. From downloaded MAP folder I have copied all shp files to C:\MAP folder. When I start PG I can choose Amona's Tunis 42 v3.1 (PL V3.1) scenario, but it is just not starting. Note that the name is Tunis 42 not 43.

Please advise where I am wrong?

Thanks,
Darth
Hi Srdja,

you are right. It is 42 - sorry! The builder was wrong with the name only, I think.
I think you steps were right. I did nearly the same, but my scenario starts!
I have the *.map in the sceanrio folder. *.ply, *.txt and *.scn in the UserScen folder and the *.shp in the Map folder.
But it should run, when all in one folder or not?

Who knows the mistake?

Hey Leute: hat jemand ne Ahnung?

@Matze: Wat issn da los : :domina:

VG
Volker

Benutzeravatar
Darth Vader
Nachwuchsromancier
Beiträge: 86
Registriert: Di 22. Okt 2013, 17:44
Wohnort: Belgrade
Kontaktdaten:

Re: PG3D auf Win7, 64 Bit - Installation und Tipps

Beitrag von Darth Vader » So 24. Jan 2016, 23:23

Now it is working :D

Thank you Volker for your help. My mistake was that I didn't copy files to UserScen, only to Scenario folder.

Now I can practice scenario and try to prepare some strategy. :w62: :tiger: On the first glimpse this is very complex scenario.

Best regards

Srdja


===========================================================================
If your advance is going well, you are walking into an ambush.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast