NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Installation, Einsteigerhilfen, Taktiken, Strategien, Fragen zum Spiel, Tipps

Moderatoren: PanzerLiga-Team, Support

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1922
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon M. Kessler » Mo 15. Dez 2014, 16:50

PANZERLIGA-Version 3.0

1. Installation:
-> dubliziert eure aktuelle PL-Version und nennt die Kopie entsprechend um (z.B.: PG3D_PL_3_0)

-> dann (falls vorhanden) die "draw.dll" im Hauptverzeichnis löschen.

-> dann das folgende Patch downloaden und installieren = http://www.panzerliga.de/files/PGII/Upd ... %203.0.exe

2. Start:
Ihr startet nun über die "PG3DE301.exe" die neue Version.

Ihr erkennt die Version oben am "Version 3.0"
Bild

3. Neuerungen:
die PG3DE301.exe von Herbie allein bringt schon eine erhebliche Veränderung ins Spiel:
- Die PBEM-Spiele erfolgen mit den Ändungen "pbm" nicht mehr mit als "eml", dies hat zur Folge, dass weniger Replays abstürzen sollten.

- Ab jetzt ist die Verwendung von Umlauten möglich.

- Der Kauf von Schiffen uns Befestigungen ist nun mittels einer Umschaltfunktion möglich. So sind nun Befestigungen, U-boote, Zerstörer, Kreuzer und Schlachtschiffe kaufbar.
Bild
Bild

- Es sind mehr als 4000 Einheiten im File möglich. Dies hat zur Folge, dass ich viele WK 1 Einheiten eingebaut habe und 3 neue WK 1 Szenarien in der neuen Version spielbar sind.
Bild
Bild

weiter Änderungen sind:
- Die Fliegersichtweite wurde auf 2 begrenzt

- Wie in der Umfrage gewünscht -> weitere "C" Einheiten neben den Infantrie-Hauptquartieren auch noch bei den Panzern und / oder Recons.

- Große Aris brauchen Zeit zum Nachladen und können mithin nicht aktiven Support leisten

4. Danksagung:
- an Herbie für die tolle Unterstützung und insbesondere die Weiterentwicklung der PG3DE301.exe :anbet: :anbet:

- an Puma für das Patchen :anbet: :anbet:

- an die Bastler von Icons, Scenarien und Karten (vestellvertretend die hier anwesenden: Shadow, Spasteure, Rayy, rincewind2 und Opa !) :anbet: :anbet:

- an die aktive Spielgemeinschaft für die Hinweise und kontruktive Meinungsäußerung :anbet: :anbet:
Bild
Bild

Dietrich von Bern
Freizeit-Goethe
Beiträge: 191
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 20:57
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Dietrich von Bern » Mo 15. Dez 2014, 20:49

Super, vielen Dank an alle.

Warum soll ich die alte Version duplizieren?
Kann ich nicht auch einfach drüberschreiben?
Oder brauche ich die noch für was?

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1922
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon M. Kessler » Mo 15. Dez 2014, 21:01

die alten Spiele müssen doch noch beendet werden und falls was nicht funktioniert muss man nicht 2.5 nochmal installieren. Soviel Plätz nimmt es ja nicht weg. Eine funktionieren Version lösche ich selten :D :D
Bild
Bild

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 943
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon RamsesII » Mo 22. Dez 2014, 16:00

Hallo,

ist denn die Nutzung verbindlich oder wie ist das mit PL 2.5 vs PL 3.0? :angst:

Ich werde nach Ende meiner Kampagne gegen Dirk und nach Erhalt meines neuen Rechners dann umstellen.

Gruß
Volker

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1922
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon M. Kessler » Di 23. Dez 2014, 05:38

Die alten Spiele sind klar noch über 2.5 abzuwickeln. Die neuen dann in 3.0. In den kommenden Events ist dann auch 3.0 Pflicht. Ich hoffe ja, dass es eine Verbesserung zu 2.5 ist - auch wenn das Feedback sehr mau ist :angst: :angst:
Bild
Bild

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 943
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon RamsesII » Di 23. Dez 2014, 13:13

Hi Matze,

alles klar!

Mein Feedback hattest Du bekommen :bier2:

Viele Grüße und schöne Feiertage :x-mas1:
Volker

hoza
Bildungsminister
Beiträge: 371
Registriert: So 7. Mär 2010, 09:30
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon hoza » Mi 24. Dez 2014, 08:12

Hi Matze,

toll dein Arbeitseinsatz, erster Eindruck ist gut, auch wenn die Einheiten bei mir etwas arg schwarz erscheinen. Aber die neuen features im Kaufbildschirm und die eingeschränkte Sichtweite der Flieger sind wohl gut. Richtiges feedback aber erst nach Benutzung. Bei meiner Vielspielerei komme ich nicht zu Lustspielen mit dem neuenPL 3.0 :D :old1:

Dietrich von Bern
Freizeit-Goethe
Beiträge: 191
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 20:57
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Dietrich von Bern » So 28. Dez 2014, 20:40

Habs jetzt installiert und den ersten Zug gemacht. Sieht gut aus, neue Szenarien, muß ich gleich mal ausprobieren :-)
Vielen Dank, lieber Matze. :gross: :gross: :gross: :gross:

Eine Frage noch, ist es jetzt möglich die Züge auch ungepackt zu verschicken?
Geht ja bei OG auch unproblematisch.

Dietrich von Bern
Freizeit-Goethe
Beiträge: 191
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 20:57
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Dietrich von Bern » So 28. Dez 2014, 20:51

Und noch was: Gehen die Kampagnen auch alle? Muß man die dann wie gehabt installieren?

Prinz_Hektor
Bildleser
Beiträge: 10
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 21:06
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Prinz_Hektor » Di 30. Dez 2014, 22:22

Hallo ihr Lieben,

ich wollte gern PG3D auf meinem Laptop spielen (Windows7). Nach Download und Upgrade geht es beim Start aber nicht. Die Eingangssequenz funktioniert noch, bei Startmenü ist dann aber der Cursor nicht mehr beweglich. Was tun? :-)

PS: Hab ne Intel HD Graphikkarte. Integriert, aber angeblich für 3D-Spiele möglich. Liegt da das Problem?
Wer alles verteidigt, verteidigt nichts. [Friedrich II.]

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1922
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon M. Kessler » Mi 31. Dez 2014, 13:36

Danke Leute ;o))

@DvB: Ja, mit dem pbm bräuchte man nicht mehr zippen. aus gewohnheit mach ich es trotzdem *g* und Ja -> die Kampagnen funktionieren. Klar durch die neuen Einstellungen insbesondere den der Aris wird es ein anderes Feeling sein.

@prinz-hector: mit welcher exe öffnest du? mit der alten UK oder der neuen DE??? DE ist richtig.
Bild
Bild

Prinz_Hektor
Bildleser
Beiträge: 10
Registriert: Mi 14. Apr 2010, 21:06
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Prinz_Hektor » Do 1. Jan 2015, 11:52

Wußte ich doch, dass ihr schnell helfen könnt. :-) Vielen Dank. Ich fuchse mich mal wieder rein, dann hätte ich auch wieder Lust auf ein paar Duelle. :-)

Liebe Grüße und einen guten Start im Jahr 2015.

Mark Steinmetz
Wer alles verteidigt, verteidigt nichts. [Friedrich II.]

madness40
Nachwuchsromancier
Beiträge: 75
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 14:41
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon madness40 » Do 1. Jan 2015, 19:11

nabend und ein frohes neues jahr zusammen..ich bin der neue :-)
habe 3.0 installiert,starte auch über die PG3De301.exe datei.
komme dann gut ins spiel,sound und maus funzen einwandfrei.aber sobald ich ein szenario oder kampagne starte,bleibt der cursor stehen und nix geht mehr.
die gespeicherten eml-savedateien von version 2.5 werden auch nicht mehr angezeigt.

kann mir einer da mal nen ratschlag geben?

spiel auf nem leonovo laptop auf windows 7...2.5 funktionierte einwandfrei

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1922
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon M. Kessler » Do 1. Jan 2015, 19:26

Hallo Neuer :D
-> probier mal folgendes. Gehe auf den "PG3D-Hauptordner" Order und dann Rechte Maustaste - Eigenschaften - und den Hacken bei "Schreib geschützt" raus. Vielleicht hat er beim kopieren, den Schutz eingebaut. Kontrolliere ob es bei den Unterordnern dann auch so ist und starte neu. Ich drück die Daumen, dass dies der Fehler ist. :angst:
Bild
Bild

bschelle
ABC-Schütze
Beiträge: 5
Registriert: Do 1. Jan 2015, 20:11
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon bschelle » Do 1. Jan 2015, 20:15

Hallo,

hab heute ohne Probleme auf die neue Version umgestellt.

Dank an Matze und den anderen fleißigen Helfern.

MFG
bschelle

Udonello
Sonntagsschreiber
Beiträge: 59
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 22:44
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Udonello » Do 1. Jan 2015, 20:34

Hallo Matze,
was ist denn eigentlich mit den Kampagnen, die unter 2.5 begonnen werden. Lassen die sich problemlos auf 3.0 umstellen?
Liebe Grüße
Udo
p.s: ich habe bereits eine 2.5 Version die .pbm Dateien erzeugt. Und eine PG3DE.301.exe hab ich auch schon

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1922
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon M. Kessler » Do 1. Jan 2015, 21:56

Danke Bernd :bier2:

@udo: Ja wenn ihr mit einem Scenario durch seit, dann könnt ihr umstellen. Das geht m. E. ohne Probleme.
Bild
Bild

Udonello
Sonntagsschreiber
Beiträge: 59
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 22:44
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Udonello » Do 1. Jan 2015, 22:30

o.k. Matze
noch eine Frage: Kann man, zumindest in der Übergangszeit, auch beide Versionen parallel spielen?
Mit dem einen Spieler ein Szenario unter 2.5 zu Ende spielen und gleichzeitig mit einem anderen Spieler nach Beendigung eines Szenarios in einer Kampagne auf 3.0 umsteigen?
Gruß
Udo

madness40
Nachwuchsromancier
Beiträge: 75
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 14:41
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon madness40 » Do 1. Jan 2015, 23:05

so..nun funzt version 3.0 eher mittelprächtig
habe nochmal alles neu installieren müssen.allerdings habe ich wie bei version 2.5 jetzt neue fehler.nach rechtsklick auf die einheiten stürzt mir das programm ab
Zuletzt geändert von madness40 am Fr 2. Jan 2015, 00:47, insgesamt 1-mal geändert.

Udonello
Sonntagsschreiber
Beiträge: 59
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 22:44
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Udonello » Do 1. Jan 2015, 23:17

Dirk, hast du jetzt beide Versionen parallel, 2.5 und 3.0?

madness40
Nachwuchsromancier
Beiträge: 75
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 14:41
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon madness40 » Fr 2. Jan 2015, 00:36

ja,wie in der o.a beschreibung empfohlen. 2.5 kopieren und und dann in 3.0 umbenennen

Udonello
Sonntagsschreiber
Beiträge: 59
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 22:44
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Udonello » Fr 2. Jan 2015, 01:10

dann können wir ja auf 2.5 unser Szenario Madrid zu Ende spielen und dann auf 3.0 umsteigen.

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1922
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon M. Kessler » Fr 2. Jan 2015, 08:30

madness40 hat geschrieben:so..nun funzt version 3.0 eher mittelprächtig
habe nochmal alles neu installieren müssen.allerdings habe ich wie bei version 2.5 jetzt neue fehler.nach rechtsklick auf die einheiten stürzt mir das programm ab


das hört sich nicht gut an. Dieser Fehler wird in der Regel behoben, wenn du PG3D direkt unter "C" oder "D" installierst.

@Udo: Jep du kannst mehrere PG3D Versionen auf dem Rechner haben. Ich glaube ich hab 8 aktuell :bier2:
Bild
Bild

madness40
Nachwuchsromancier
Beiträge: 75
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 14:41
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon madness40 » Fr 2. Jan 2015, 10:39

so..es geht...menno war das ein akt.2.5 habe ich auf C: und 3.0 starte ich nun von meiner externen festplatte D: ...alles ohne ordner...gleich vom verzeichnis C: und D: installiert...habe da zwar jetzt alles unübersichtlich ,aber es läuft...danke für den tip :-)

Shadow

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Shadow » Fr 2. Jan 2015, 14:50

Trotz mehrfacher Installationsversuche lässt sich die neue Version nicht starten. Angeblich fehlt eine smackw32.dll :?: :?: :?:

hoza
Bildungsminister
Beiträge: 371
Registriert: So 7. Mär 2010, 09:30
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon hoza » Fr 2. Jan 2015, 17:03

und bei mir kommt nach Rechtsclick auf eine Einheit

als Fehlermeldung: Remake and progression of PGUK220 based on the German and English version of Panzer General 2 v1.02 funktioniert nicht mehr ... es wird nach einer Lösung für das Problem gesucht... :old1:

und ich habe alle PL-versionen direkt unter C: installiert :lol:

Benutzeravatar
08 15
Freizeit-Goethe
Beiträge: 160
Registriert: Do 12. Dez 2013, 20:48
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon 08 15 » Fr 2. Jan 2015, 17:43

madness40 hat geschrieben: ...nach rechtsklick auf die einheiten stürzt mir das programm ab


hoza hat geschrieben: ... ich habe alle PL-versionen direkt unter C: installiert ...



dito :(
Bild
Bild

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1922
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon M. Kessler » Fr 2. Jan 2015, 19:04

Shadow hat geschrieben:Trotz mehrfacher Installationsversuche lässt sich die neue Version nicht starten. Angeblich fehlt eine smackw32.dll :?: :?: :?:


Hallo Tom -> Bitte die draw.dll löschen -> dann sollte der Fehler behoben sein. Und Start über "PG3DE301.exe"

@Björn und hoza: Mit welcher exe startet ihr?
Bild
Bild

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1922
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon M. Kessler » Fr 2. Jan 2015, 19:09

Ach ja nicht mehr das Programm "DxWnd4PG" verwenden - das führt zum beschriebenen Absturz.
Bild
Bild

Benutzeravatar
08 15
Freizeit-Goethe
Beiträge: 160
Registriert: Do 12. Dez 2013, 20:48
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon 08 15 » Fr 2. Jan 2015, 20:02

Hi Matze,

bei PG 2.5 hatte ich die UK220.exe.
Hatte dann nach Deiner Anweisung auf PG 3.0 upgedatet und anschließend sind diese Abstürze aufgetreten.
Habe es aber alles wieder deinstalliert und kann Dir daher nicht mehr sagen welche EXE ich gewählt hatte.
Ist natürlich durchaus denkbar, dass ich da wieder irgendetwas nicht auf die Reihe bekommen habe :roll:

Ich versuche es bei Gelegenheit nochmal und geb´ dann erneut Laut...

schöne Grüße,
0815
Bild
Bild

hoza
Bildungsminister
Beiträge: 371
Registriert: So 7. Mär 2010, 09:30
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon hoza » Sa 3. Jan 2015, 09:13

M. Kessler hat geschrieben:
Shadow hat geschrieben:Trotz mehrfacher Installationsversuche lässt sich die neue Version nicht starten. Angeblich fehlt eine smackw32.dll :?: :?: :?:


Hallo Tom -> Bitte die draw.dll löschen -> dann sollte der Fehler behoben sein. Und Start über "PG3DE301.exe"

@Björn und hoza: Mit welcher exe startet ihr?



mit der PG3DE301 habe auch die PG3DE250 und die startet PL 2.5 problemlos. Der Startbildschirm sieht dort aber anders, hübsch golden aus, während mit der ...301 der alte graue Bildschirm bei PL 3.0 aussieht wie mit der guten alten Dxwn4PG.:old1:

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1922
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon M. Kessler » Sa 3. Jan 2015, 11:10

@hoza: Das mit dem Startbildschirm liegt an der verwendeten panzer3.dat. Die von Rayy ist die goldene und die panzer3.dat der PL hat eben das PL-Bild :D

@björn: funktioniert es nun nach nochmaligem installieren?
Bild
Bild

hoza
Bildungsminister
Beiträge: 371
Registriert: So 7. Mär 2010, 09:30
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon hoza » Sa 3. Jan 2015, 12:34

M. Kessler hat geschrieben:@hoza: Das mit dem Startbildschirm liegt an der verwendeten panzer3.dat. Die von Rayy ist die goldene und die panzer3.dat der PL hat eben das PL-Bild :D

@björn: funktioniert es nun nach nochmaligem installieren?



aber was ist das dann mit dem Absturz bei Rechtsclick?????????????????????? :old1:

madness40
Nachwuchsromancier
Beiträge: 75
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 14:41
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon madness40 » Sa 3. Jan 2015, 13:36

ich hatte auch erst anfangs die probleme mit dem absturz...seitdem ich es direkt unter C:(ohne ordner) installiert habe funzt es

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 943
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon RamsesII » Sa 3. Jan 2015, 14:20

Hallo Tom,

hast Du ebenfalls deine alte Version direkt unter C: installiert, die draw.dll entfernt und das neue Patch direkt im Hauptordner Deiner Installation installiert!?
Dann sollte es eigentlich gehen ...

Bei meinen beiden Rechner geht es ohne Probleme.

Gruß
Volker

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 943
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Version 3.0 - PBEM CPM-Tool für *.pbm im Kampagnenmodus

Beitragvon RamsesII » Sa 3. Jan 2015, 14:30

Hallo allerseits,

da die neue Version 3.0 nun *.pbm-Dateien verwendet braucht ihr ein anderes Umwandlungstool für den Kampagnenmodus.
Dieses findet Ihr hier: http://www.panzerliga.de/files/PGII/PBEM_CMP_PBM.zip

Einfach wieder in den save-Ordner packen und die Handhabung ist wie vorher, nur das *.pbm-Dateien dabei herauskommen.
Man kann aber auch die Dateien einfach per Hand umbenennen!

Gruß
Volker

Shadow

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Shadow » Sa 3. Jan 2015, 14:46

RamsesII hat geschrieben:Hallo Tom,

hast Du ebenfalls deine alte Version direkt unter C: installiert, die dral.dll entfernt und das neue Patch direkt im Hauptordner Deiner Installation installiert!?
Dann sollte es eigentlich gehen ...

Bei meinen beiden Rechner geht es ohne Probleme.

Gruß
Volker


Hi Volker,

unter "C" ist nur das Betriebsprogramm. Spiele befinden sich in einem gesonderten Ordner. Ich werde mal noch den Tipp von Matze versuchen und die draw.dll löschen.

Gruß Tom

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 943
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon RamsesII » Sa 3. Jan 2015, 17:27

Hi,

die draw.dll muss in jedem Fall weg.

Hatte ich vor einigen Jahren auch, aber als ich PG3D dann unter C hatte lief es deutlich stabiler ...

Gruß
Volker

Shadow

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Shadow » Sa 3. Jan 2015, 17:46

RamsesII hat geschrieben:Hi,

die draw.dll muss in jedem Fall weg.

Hatte ich vor einigen Jahren auch, aber als ich PG3D dann unter C hatte lief es deutlich stabiler ...

Gruß
Volker


Leider ist im ganzen System keine draw.dll zu finden. Es gibt eine Drawing.dll keine Ahnung ob es die gleiche ist. 3.0 sihet im Moment nach einem Debakel aus.

madness40
Nachwuchsromancier
Beiträge: 75
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 14:41
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon madness40 » Sa 3. Jan 2015, 18:22

neues problem mit 3.0

kann keine pbm dateien laden...bzw. wenn ich abspeichere,dann stürzt mir während des speichervorgangs das programm ab.die datei wird dann wohl gespeichert,aber das kann ja nicht sinn der sache sein.

beim laden erhalte ich folgende fehlermeldung...obwohl ich vorher alle hintergrundprogramme rausgenommen habe
Fehlerbild.png
Fehlerbild.png (97.47 KiB) 13967 mal betrachtet

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 943
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon RamsesII » Sa 3. Jan 2015, 20:03

Hi,

hmm - keine Ahnung :crazy:

Die 3.0 sollte ja eben kein Problem mit der Anzahl der Einheiten haben!?

@Matze: Was sagt der Meister dazu!?

VG
Volker

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1922
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon M. Kessler » Sa 3. Jan 2015, 20:05

hmm das kann an dem Scenario liegen - hier dürfen maximal 100 Einheiten pro Seite sein. Kann sein, dass dein Gegner was gekauft hat und damit die 100 durchbrochen hat? Das muss ich nach meinem Urlaub rausfinden. Vielleicht findet ihr auch bis dahin heraus woran es liegt.
Bild
Bild


Rayydar
Nachwuchsromancier
Beiträge: 86
Registriert: So 28. Apr 2002, 22:22
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Rayydar » Sa 3. Jan 2015, 21:47

Huch, was'n hier los?

1. Es gibt keine Panzer3.dat mit goldenem Startscreen von mir.

2. Dass irgendeine PG-Version direkt unter dem Root (C:/, D:/) installiert sein muss, ist Quatsch. Man darf nur keine Punkte im Ordnernamen haben und er sollte nicht >8 Zeichen lang sein, d.h. er sollte sich an DOS-Kriterien halten.
#PG301 z.B. ist OK und funzt bei mir (mit wechselnden Nummern) seit anno dunnemals.

3. Der Fehler 'Too many objects on map' kann nichts mit der 301.exe zu tun haben. AFAIK hat James Font am Speichern / Laden von PBM-Files nichts geändert, sondern lediglich den String .eml in .pbm geändert - so wie ich im Kampagnentool.

Bei weiteren Problemen solltet ihr den Maestro höchstselbst fragen.
- Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst!

Benutzeravatar
08 15
Freizeit-Goethe
Beiträge: 160
Registriert: Do 12. Dez 2013, 20:48
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon 08 15 » Sa 3. Jan 2015, 22:16

M. Kessler hat geschrieben:
...@björn: funktioniert es nun nach nochmaligem installieren?


Hi Matze,

ich hab es noch nicht wieder neu installiert.
Da ich im Moment sowie keine PG3D Spiele am Start habe und bald in meinen wohlverdienten ;) Urlaub fahre, werde ich wohl noch bis in den Februar damit warten - immer in der Hoffnung, dass sich das Chaos bis dahin aufgelöst hat ... :)

Bin im Moment völlig mit OG ausgelastet und Marks "Bastelwut" hält ja auch auf Trab.

schöne Grüße,
0815
Bild
Bild

madness40
Nachwuchsromancier
Beiträge: 75
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 14:41
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon madness40 » Sa 3. Jan 2015, 22:21

@raydar...ich habe meinen ordner C:\pg3d genannt.da funzte es nicht.nachdem ich den ordner weggelassen habe,hats funktioniert.2.5 und 3.0 auf meiner festplatte ging garnicht.da hat sich nix getan.erst nachdem ich die 3.0 auf meine externe festplatte D: gespeichert habe...hats funktioniert...allerdings haperts dort mit den speicherdateien.mittlerweile kann ich meine startzüge weiterspielen und speichern.allerdings erscheint bei den zügen des gegners immer die fehlermeldung im menü "falsches passwort"

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 943
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon RamsesII » Sa 3. Jan 2015, 22:36

Huhu!

Langsam kommt Licht ins Dunkel und es belebt das Forum :dance:

Gruß
Volker

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 943
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon RamsesII » Sa 3. Jan 2015, 22:40

Shadow hat geschrieben:Leider ist im ganzen System keine draw.dll zu finden. Es gibt eine Drawing.dll keine Ahnung ob es die gleiche ist. 3.0 sihet im Moment nach einem Debakel aus.


Hallo Tom,

ne, ne - kein Debakel!
Wenn keine draw.dll da ist, dann kannst Du sie ja auch nicht löschen ...
Ich denke es hängt damit zusammen welche Vorversion man mit der PL 2.5 in Kombination mit Startdateien von Herbi etc. pp. hatte.

Zwischen Puma und mir läuft alles einwandfrei und zwischen Dirk und mir auch so langsam!

Gruß
Volker

Rayydar
Nachwuchsromancier
Beiträge: 86
Registriert: So 28. Apr 2002, 22:22
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Rayydar » So 4. Jan 2015, 00:09

RamsesII hat geschrieben:Ich denke es hängt damit zusammen welche Vorversion man mit der PL 2.5 in Kombination mit Startdateien von Herbi etc. pp. hatte.

Ähm ... kann eigentlich nicht sein. So schwer ist das doch alles nicht. Es gibt
1. Files, die sich gegenseitig ausschließen,
2.Files, die friedlich nebeneinander im selben PG-Hauptordner existieren können.

Zu 1. gehört eigentlich nur das E-File (PL 2.5, PL 3.0, RSF3.x). Die drei Dateien Equip97.eqp, Equip97.txt und GUI97.txt haben halt immer denselben Namen und werden beim E-File-Wechsel zwangsläufig überschrieben.

Zu 2. gehören:
- die PG*.EXE: Davon habe ich mehrere im Ordner. Es kommt halt darauf an, jeweils die richtige aufzurufen.
- die Panzer*.dat: Auch hier kein Problem: von PG2*.exe wird die Panzer2.dat aufgerufen, von PG3*.exe die Panzer3.dat.
- diverse DLLs: dasselbe. Von PG2*.exe wird z.B. die DDraw.dll aufgerufen, von PG3*.exe die PGHelper.dll.

Wichtig ist allerdings noch: Wo Equipment- oder Szenario-Textfiles (TXT, PLY) mit Umlauten verwendet werden, muss mindestens PG2DE250.exe verwendet werden.

Deshalb kann es eigentlich kein Chaos geben- zumindest keins, was mit dem DE-Patch zusammenhängt.
Ins Root C:/ oder D:/: schreiben sämtliche EXEs ihre temporären Files (pz2.int, p2last.rpy usw.) m.W. nur dann, wenn
- der PG-Ordnername falsch ist
- zuviele SCN-Dateien im \USERSCEN bzw. \SCENARIO
- zuviele MAP-Dateien im \SCENARIO sind.
Dann muss natürlich auch der Rest des Spiels dort stattfinden. Das ist aber völlig versionsunabhängig.

Last but not least: PG sollte immer auf C:\ordner installiert werden, nicht auf D:
- Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst!

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 943
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon RamsesII » So 4. Jan 2015, 10:10

Hallo,

vielen Dank für die gute und ausführliche Erklärung!
Natürlich nicht in der Tiefe aber so ähnlich meinte ich das mit den "versch. Versionen".
Es gab ja immer wieder einige verschiedene individuelle Probleme mit Versionen, Exe-Dateien, Lauffähigkeit unter versch. Windowsversionen.

Gruß
Volker

Shadow

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Shadow » So 4. Jan 2015, 10:28

Es bleibt dabei die 3.0 läuft nicht. Bei bisheriger Installation wird eine smackw32.dll gefordert. Folgende Versuche brauchten auch kein Ergebnis:

1. Ordner umbenannt von PG 3.0 in PG_3_0 -> smackw32.dll fehlt
2. DDraw.dll gelöscht -> Spiel startet nicht da DDraw.dll fehlt
3. Version unter D:\ installiert -> smackw32.dll fehlt
4. Version unter C:\Programme installiert -> smackw32.dll fehlt

egal was ich versuche es läuft nicht. :3rc:

madness40
Nachwuchsromancier
Beiträge: 75
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 14:41
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon madness40 » So 4. Jan 2015, 11:12

Rayydar hat geschrieben:Huch, was'n hier los?

1. Es gibt keine Panzer3.dat mit goldenem Startscreen von mir.
2. Dass irgendeine PG-Version direkt unter dem Root (C:/, D:/) installiert sein muss, ist Quatsch. Man darf nur keine Punkte im Ordnernamen haben und er sollte nicht >8 Zeichen lang sein, d.h. er sollte sich an DOS-Kriterien halten.
#PG301 z.B. ist OK und funzt bei mir (mit wechselnden Nummern) seit anno dunnemals.




update zu gestern :

bei mir läuft jetzt alles fehlerfrei.habe sogar 3.0 in einen ordner auf C:\ gepackt.allerdings sollte man den ordner ohne punkte beschreiben...s.o.
also 2.5 und 3.0 läuft bei mir jetzt einwandfrei :-)
Zuletzt geändert von madness40 am Mo 5. Jan 2015, 18:50, insgesamt 1-mal geändert.

Shadow

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Shadow » So 4. Jan 2015, 11:33

5. Versuch

Nachdem Bernd mir die smackw32.dll zugeschickt hat und ich die im PG Hauptverzeichnis als auch im System32-Ordner kopiert habe verlangt das
Programm nun eine CLUBDLL.dll :?:

So langsam verliere ich die Lust an weiteren Versuchen und stelle das nun ein.

hoza
Bildungsminister
Beiträge: 371
Registriert: So 7. Mär 2010, 09:30
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon hoza » So 4. Jan 2015, 11:48

Hurra, Rechtsclick Absturzproblem gelöst. Ordner von version 3.0 in version30 umbenannt und alles läuft. Der große Cayysar :king: hat es wieder mal gerichtet. Keine Punkte u.ä. Zeichen für den Hauptordner von PG :old1:

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 943
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon RamsesII » So 4. Jan 2015, 11:59

Shadow hat geschrieben:5. Versuch

Nachdem Bernd mir die smackw32.dll zugeschickt hat und ich die im PG Hauptverzeichnis als auch im System32-Ordner kopiert habe verlangt das
Programm nun eine CLUBDLL.dll :?:

So langsam verliere ich die Lust an weiteren Versuchen und stelle das nun ein.


Hi Tom,

kann ich gut nachvollziehen, aber es muss ja irgendeinen Grund dafür geben!?

Vielleicht kann Rayydar oder Matze noch helfen?

Ich habe PG3D unter C:\PRIVAT liegen und starte über die PG3DE301.exe. Mein Hauptordner sieht so aus:

Bild

Gibt es große Unterschiede bei den Dateien zu deiner Version?
Nimm auch mal die "_" raus ...

Viele Grüße
Volker

Shadow

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Shadow » So 4. Jan 2015, 14:40

In meinem Hauptverzeichnis fehlen alle dll bis auf die PGHelper.dll

trotz vier Installationsversuchen werden die übrigen dll nicht installiert. :?: :?: :?:


Shadow

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Shadow » So 4. Jan 2015, 14:51

Hab jetzt alle dll aus dem alten PG 2.5 nach 3.0 kopiert und jetzt läuft es. Allerdings sind kaum Szenarien vorhanden. Müssen der Scenario und Userscenario ebenfalls kopiert werden?

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 943
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon RamsesII » So 4. Jan 2015, 14:56

Prima!

Wenn man bei der Installation des Patches 3.0 den "alten" Ordner der 2.5 Version wählt, sind ja alle 2.5er Dateien da.

Hast Du nur das 3.0er-Patch installiert. Man muss gemäß Matzes Beschreibung 3.0 über 2.5 "drüberbügeln" ...

Gruß
Volker

Rayydar
Nachwuchsromancier
Beiträge: 86
Registriert: So 28. Apr 2002, 22:22
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Rayydar » So 4. Jan 2015, 15:35

@Shadow:
M. Kessler hat geschrieben:1. Installation:
-> dubliziert eure aktuelle PL-Version und nennt die Kopie entsprechend um (z.B.: PG3D_PL_3_0)

Einfach mal lesen, was der Herausgeber schreibt, und schon klappt's auch mit der neuen Installation.

Gilt auch für :old1:
hoza hat geschrieben:Hurra, Rechtsclick Absturzproblem gelöst. Ordner von version 3.0 in version30 umbenannt und alles läuft. ... Keine Punkte u.ä. Zeichen für den Hauptordner von PG :old1:

Mann, das weißt du doch seit Jahren! Du weißt nur nicht mehr, dass du es weißt. :nene:

DLLs, die unbekannten Wesen:
Es gibt 1. SSI-individuelle, 2. Standard-Windows- und 3. die PGHelper.DLL von James Font.
Erforderlich sind im PG-Ordner nur 1 . und 3.:

Bild

(Stört euch nicht an meinen individuellen Ordnern unter #PG301; die braucht ihr nicht!)

Alle anderen, also 2. + English.dll von SSI sollte man löschen, denn die gibt es im Windows-Ordner in weitaus neuzeitlicheren Versionen. Der Steinzeitkram von SSI anno 1997 sorgt im Zweifelsfall nur für Verdruss.

Und nein, eine Installation direkt unter C:/ oder D:/ ist NICHT nötig und verunordnungt nur die Festplatte! Sogar das früher für Ärger sorgende Limit im SCENARIO- und USERSCEN-Ordner scheint James 'versehentlich' beseitigt zu haben. Jedenfalls hatte ich PG in 17 Jahren nie unter dem Root, und es lief 'trotzdem'.
Zuletzt geändert von Rayydar am So 4. Jan 2015, 15:41, insgesamt 1-mal geändert.
- Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst!

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 943
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon RamsesII » So 4. Jan 2015, 20:59

Hello Rayydar,

also können folgende DLLs weg?
Das alle es verstehen und ggf. bereinigen können.

- MSVCRT.DLL
- MSVDRT20.DLL
- MSVDRT40.DLL
- WINSOCK.DLL
- Englisch.dll

Deine MSREG.DLL habe ich nicht, also braucht man die wohl auch nicht!?

Viele Grüße
Volker

madness40
Nachwuchsromancier
Beiträge: 75
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 14:41
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon madness40 » Mo 5. Jan 2015, 09:56

ich habe mich jetzt mal nach und nach in die neue version eingespielt.insgesamt ist es ein sehr schönes update,viele neue einheiten und dadurch mehr optionen im spiel .
allerdings scheinen da noch ein paar kleine fehler zu sein...ob gewollt oder ungewollt...beispiel 1 : die sichtweite der flieger beträgt 2 hexfelder,die der panzer aber drei...finde das ein bissel unrealistisch.von oben hat man doch ne grössere übersicht :-)

beispiel 2: im wk1 szenario mulhouse kann man auf franzosenseite keine neuen einheiten kaufen,da kein nachschubhexfeld vorhanden ist.

ansonsten ganz tolles update...hut ab :-)

Rayydar
Nachwuchsromancier
Beiträge: 86
Registriert: So 28. Apr 2002, 22:22
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Rayydar » Mo 5. Jan 2015, 15:19

RamsesII hat geschrieben:Deine MSREG32.DLL habe ich nicht, also braucht man die wohl auch nicht!?

Stimmt, die kann auch wech. Im übrigen sollte man bei Dateinamen auf die zeichengenaue Schreibweise achten. ;)

Vollständige Liste der DLLs, die aus dem PG-Ordner (nicht aus \Windows!) entfernt werden können:

- DDraw.dll (MUSS weg!)
- English.dll (SSI, Zweck völlig rayytselhaft)
- MSREG32.DLL
- MSVCRT.DLL
- MSVDRT20.DLL (bei mir hieß die MSVCRT...)
- MSVDRT40.DLL (bei mir hieß die MSVCRT...)
- WINSOCK.DLL
- Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst!

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 943
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon RamsesII » Mo 5. Jan 2015, 15:33

Huhu,

alles klar - danke! Da habe ich mich tatsächlich vertippt :aua:

Gruß
Volker

ralfei
Sonntagsschreiber
Beiträge: 64
Registriert: So 21. Apr 2013, 19:45
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon ralfei » Mi 7. Jan 2015, 19:53

Hallo,

hab heute das 3.01 auch installiert. Leider laufen meine Einheiten viel langsamer als in der 2.5 Version. An was liegt das. Egal ob ich die DxWnd4PG.exe verwende oder direkt die PG3DE301.exe starte... die Einheiten sind viel langsamer als in der alten Version.

Gruß
Ralfei

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 943
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon RamsesII » Mi 7. Jan 2015, 20:36

Hi Ralph,

hmm, ich habe leider keine Lösungsidee dazu - wer hat eine?
Generell soll aber über die PG.exe gestartet werden. Dieses andere Programm braucht man nicht mehr.

Gruß
Volker

Rayydar
Nachwuchsromancier
Beiträge: 86
Registriert: So 28. Apr 2002, 22:22
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Rayydar » Do 8. Jan 2015, 15:12

ralfei hat geschrieben:Leider laufen meine Einheiten viel langsamer als in der 2.5 Version.

Haben auch andere dieses Problem? Auf meiner 7 Jahre alten 2 GHz-Mühle bewegen sich die Einheiten jedenfalls ausreichend, schon fast zu schnell.
Leider hat James die Geschwindigkeitsregelung der früheren Versionen (STRG +/-, Nummernblock) aus der DDraw.dll anscheinend nicht in die PGHelper.dll übernommen. Werde ihn mal kontaktieren.
Zuletzt geändert von Rayydar am Do 8. Jan 2015, 20:22, insgesamt 1-mal geändert.
- Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst!

ralfei
Sonntagsschreiber
Beiträge: 64
Registriert: So 21. Apr 2013, 19:45
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon ralfei » Do 8. Jan 2015, 19:49

Hi,

naja bei mir läuft Windows 8.1 auf einem FX6300... irgendwie denke ich, dass das Problem auch schon bei der Raydarsversion bei mir auftrat nachdem die Umstellung von eml auf pbm gekommen ist. Aber damals gab es eine Lösung... weiß sie nur nicht mehr...

Gruß
Ralph :lol:

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1922
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon M. Kessler » Fr 9. Jan 2015, 11:13

@Rayy: Danke für deinen Support !!! Das mit den dll´s ist auch für mich neu. Die Einheiten bewegen sich bei mir auch langsamer als bei PG2.5, dafür ist die Maus soweit ok.

madness40 hat geschrieben:ich habe mich jetzt mal nach und nach in die neue version eingespielt.insgesamt ist es ein sehr schönes update,viele neue einheiten und dadurch mehr optionen im spiel .
allerdings scheinen da noch ein paar kleine fehler zu sein...ob gewollt oder ungewollt...beispiel 1 : die sichtweite der flieger beträgt 2 hexfelder,die der panzer aber drei...finde das ein bissel unrealistisch.von oben hat man doch ne grössere übersicht :-)

beispiel 2: im wk1 szenario mulhouse kann man auf franzosenseite keine neuen einheiten kaufen,da kein nachschubhexfeld vorhanden ist.

ansonsten ganz tolles update...hut ab :-)

@Dirk: Danke ;) Bei den Fliegern musst du berücksichtigen, dass die die Recon-Eigenschaft besitzen. Also sich mehrfach in einem Zug bewegen können. Damit haben Sie weit mehr relative Sichtweite als "2". Das mit Mulhouse ist ein wichtiger Hinweis. Muss ich noch ein Nachschubhex einbauen außer Mark als Autor möchte das nicht :eek:
Bild
Bild

madness40
Nachwuchsromancier
Beiträge: 75
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 14:41
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon madness40 » Fr 9. Jan 2015, 16:28

sorry,nicht mulhouse hatte kein nachschubhexfeld,sondern verdun.

ok..das mit dem flieger leuchtet mir ein..aber der französische jäger VII.// kann nicht bomben,trotz voller munition und ein fadenkreuz ist auch nicht vorhanden.

hoza
Bildungsminister
Beiträge: 371
Registriert: So 7. Mär 2010, 09:30
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon hoza » Fr 9. Jan 2015, 17:19

habe bei Benutzung der PG Suite folgende Fehlermeldung: loaded 4008 items(>4000) even with patch 2.0 it will not work.
und bekomme für manche Einheiten z.B. die Ju-88A-4 kein Bild angezeigt.


Wer kann mir helfen????? :old1:

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1922
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon M. Kessler » Fr 9. Jan 2015, 18:14

kopiere die panzer3.dat und nenne sie um in panzer2.dat und du hast alle Bilder. der Suite will nur die andere datei - oder du lädst im Suite die neue dat-Datei ein. Das PG3D hatte die Begrenzung von 4000 Einheiten. Die neue exe von Herbie lässt nur mehr zu. Die PL Version hat aktuell 4007 Einheiten. Mit dem Suite 4.3 kein Problem -> vielleicht holst du nicht den aktuellen Suite - gibts hier: http://luis-guzman.com/downloads.html
Bild
Bild

Rayydar
Nachwuchsromancier
Beiträge: 86
Registriert: So 28. Apr 2002, 22:22
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Rayydar » Fr 9. Jan 2015, 18:37

1. Du lädst die spezielle Panzer2.dat für die Suite im anderen Forum runter; denn bei einer lediglich umbenannten Panzer3.dat werden nicht alle Einheiten korrekt in der Suite dargestellt.
2. Suite => Tools => Settings, Folders and Files => linke Hälfte, vertikal ca. in der Mitte:
=> Häkchen bei Using PG3DE250.exe (skip checking PG2UK constrain(t) therefore)
- Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst!

madness40
Nachwuchsromancier
Beiträge: 75
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 14:41
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon madness40 » So 11. Jan 2015, 10:47

moinsen :-)

ich habe seit gestern folgendes problem:

ich habe keinen sound und schlachtgeräusche mehr.das spiel funzt einwandfrei,aber ich kann nix mehr hören :lol:

beim vorspann ist der ton noch vorhanden,aber sobald ich ins menü gehe,isser futsch
Zuletzt geändert von madness40 am So 11. Jan 2015, 21:46, insgesamt 1-mal geändert.

Rayydar
Nachwuchsromancier
Beiträge: 86
Registriert: So 28. Apr 2002, 22:22
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Rayydar » So 11. Jan 2015, 17:30

madness40 hat geschrieben:ich habe keinen sound und schlachtgeräusche mehr.das spiel funzt einwandfrei,aber ich kann nix mehr hören

Ähm ... im Spiel mal die entspr. Buttons aktivieren (gülden) und / oder die Lautstärke raufregeln?
+-Button => Audio.
- Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst!

madness40
Nachwuchsromancier
Beiträge: 75
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 14:41
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon madness40 » So 11. Jan 2015, 18:58

ich depp..stimmt...daran lags :lol:

ralfei
Sonntagsschreiber
Beiträge: 64
Registriert: So 21. Apr 2013, 19:45
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon ralfei » So 11. Jan 2015, 19:41

Weiß eigentlich irgendjemand ob man PG auch auf Windows RT zum laufen bringen kann. Krieg ein Lumia 2520 Tablet und würde es cool finden wenn es darauf laufen würde.

Gruß
ralfei

ralfei
Sonntagsschreiber
Beiträge: 64
Registriert: So 21. Apr 2013, 19:45
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon ralfei » Mo 12. Jan 2015, 18:45

Hi,

habe jetzt mal die neue Version auf C installiert... ist ne SSD... deshalb wollte ich es da nicht drauf haben... scheint als ob es jetzt wieder normale Geschwindigkeit hat.

Allerdings haben wir gerade in einem Spiel den Passwortbug.... grummel... hatte ich schon ewig nicht mehr.

Gruß
ralfei

Rayydar
Nachwuchsromancier
Beiträge: 86
Registriert: So 28. Apr 2002, 22:22
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Rayydar » Mo 12. Jan 2015, 20:28

ralfei hat geschrieben:Allerdings haben wir gerade in einem Spiel den Passwortbug.... grummel... hatte ich schon ewig nicht mehr.

Hatte James Font wg. der Geschwindigkeit angemailt, aber noch keine Antwort.

Der sogenannte Passwort-Bug ist und war schon immer ein Spielerbug. Er tritt nur dann auf, wenn PBEM-Züge mit Strg+S statt korrekt mit Umsch+E (oder dem 'Hand'-Button) gespeichert werden. Siehe http://www.panzer-general-3d.de/t731468 ... T-BUG.html
- Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst!

Herbie
Nachwuchsromancier
Beiträge: 78
Registriert: So 27. Nov 2011, 15:46
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Herbie » Fr 30. Jan 2015, 21:16

ralfei hat geschrieben:Hi,

naja bei mir läuft Windows 8.1 auf einem FX6300... irgendwie denke ich, dass das Problem auch schon bei der Raydarsversion bei mir auftrat nachdem die Umstellung von eml auf pbm gekommen ist. Aber damals gab es eine Lösung... weiß sie nur nicht mehr...

Gruß
Ralph :lol:

Hallo Ralph.
Entschuldige meine späte Reaktion. Rayy hatte mich angeschrieben, aber ich habe seine Email übersehen.

Was dein Problem mit der Geschwindigkeit angeht, habe ich so eine Vermutung. Hast du Windows 8.1 schon lange installiert? Windows 8 und höher sind bekannt dafür, dass DirectDraw Geschwindigkeitsprobleme in darauf basierenden Spielen verursacht. Wenn du früher auf einer älteren Windowsversion, z.B. Windows 7, gespielt hast, ist das Spiel nun vermutlich langsamer weil der DirectDraw Support von Microsoft seit ca. 10 Jahren ausgelaufen ist und Windows 8 irgendwelche Schwierigkeiten mit den alten DLLs hat. Ich habe dieses Problem auch auf meinem Windows 8.1 Tablet.

Ich arbeite seit Weihnachten an einer Lösung. Ich stelle das Spiel auf eine Moderne Grafikengine um. Wenn du Interesse hast die Lösung zu testen und mich per PM anschreibst, schicke ich dir die erste Testversion, sobald sie bereit ist.

ralfei hat geschrieben:Weiß eigentlich irgendjemand ob man PG auch auf Windows RT zum laufen bringen kann. Krieg ein Lumia 2520 Tablet und würde es cool finden wenn es darauf laufen würde.

Gruß
ralfei

Windows RT ist eine eingeschränkte Version von Windows, die "normale" unzertifizierte Programme, also z.B. alle Programme die für normale PCs mit Windows 7 und älter geschrieben wurden, nicht ausführt. Grundsätzlich wäre es dazu in der Lage, aber ohne Zertifizierung wird ein Programm einfach blockiert. Offiziell kannst du PG3D damit nicht ausführen. Die einzige Möglichkeit wäre einen sogenannten Jailbreak einzusetzen. Damit könnten PG3D und andere Programme evtl. unter Windows RT funktionieren. Genau kenne ich mich damit nicht aus. Es wäre auf jeden Fall ein Eingriff in dein System. Wenn man im Internet z.B. nach "windows rt desktop apps" sucht findet man zahlreiche Berichte dazu.

Gruß Herbie (a.k. James Font)

Benutzeravatar
08 15
Freizeit-Goethe
Beiträge: 160
Registriert: Do 12. Dez 2013, 20:48
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon 08 15 » Do 26. Feb 2015, 15:26

Hallo Leute,

ich habe ein Problem mit der Musik und dem Sound.

Nachdem das Spiel drei Mal abgestürzt war
1. beim Replay
2. ???
3. autoupdate des PC mit herunterfahren

bleibt es jetzt im Spiel selbst unangenehm still... null Sound und null Musik :aua:
Auch mit den Tasten 2 und 3 lässt sich das nicht ändern...

Das Spiel selbst scheint spielbar zu sein.
Intro und Abspann laufen völlig normal mit der Musik.

Hat da jemand einen Tipp für mich, oder muss ich mich an die Neuinstallation machen?

schöne Grüße,
08 15
Bild
Bild

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1922
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon M. Kessler » Fr 27. Feb 2015, 16:19

Hast du im Spiel versucht die Sound und Musik regelung wieder einzustellen? Also mal geschaut ob sie an sind und auf der höchsten Stufe?
Bild
Bild

Udonello
Sonntagsschreiber
Beiträge: 59
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 22:44
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Udonello » Fr 27. Feb 2015, 19:54

Matze, Björn`s Probleme sind exakt nach einem Windows update aufgetreten.

Benutzeravatar
08 15
Freizeit-Goethe
Beiträge: 160
Registriert: Do 12. Dez 2013, 20:48
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon 08 15 » Sa 28. Feb 2015, 15:25

Hi Matze,

... da war nichts mehr zu machen, das Spiel blieb stumm... :(

Habe deshalb jetzt neu Installiert - das scheint wieder zu laufen.

Vielen Dank für die Hilfe. :)

schöne Grüße,
08 15
Bild
Bild

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1922
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon M. Kessler » Sa 28. Feb 2015, 20:07

prima, dass es jetzt läuft !!! :bier2:
Bild
Bild

hoza
Bildungsminister
Beiträge: 371
Registriert: So 7. Mär 2010, 09:30
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon hoza » Di 26. Mai 2015, 12:31

Hi Kameraden von der Technikfront,

muss derzeit alles neu installieren, der alte PC spinnt mit no signal für den Monitor nach Windowsstart( nach recherche im internet wohl ein Grafikkartendefekt oder Netzteil oder Treiber oder........). Habe 2.5 am Laufen,aber 3.0 meldet mir beim Startversuch: Programm kann nicht gestartet werden, da die smackw32.dll auf dem Computer fehlt. Könnt ihr mir helfen?

Habe Soundpatch und Musikpatch nicht heruntergeladen! Kann es daran liegen? :dumm: :Whisopa1:

Rayydar
Nachwuchsromancier
Beiträge: 86
Registriert: So 28. Apr 2002, 22:22
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Rayydar » Di 26. Mai 2015, 15:13

Ach Hoza ... früher hieß es mal "Frauen und Technik ...". :roll:

1. Auch meine alte PC-Gurke verliert manchmal den Monitor aus den Augen. Da muss man nicht gleich was neues kaufen, sondern zunächst mal das Monitorkabel vom PC trennen und wieder einstöpseln - evtl. an den anderen Anschluss, falls zwei vorhanden. Dann läuft die Windows-Erkennung für 'neue' Hardware und bei mir geht's jedenfalls wieder.

2. Das Thema 'DLLs' ist doch nun wirklich seit Jahren abgefrühstückt. Warum kopierst du die nicht einfach aus der 2.5- oder RSF-Installation? Außerdem: http://www.panzer-general-3d.de/t848656 ... sg34131955
- Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst!

ralfei
Sonntagsschreiber
Beiträge: 64
Registriert: So 21. Apr 2013, 19:45
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon ralfei » Di 26. Mai 2015, 19:46

Hallo,

erstmal Kompliment... bin grundsätzlich sehr zufrieden mit der Version 3. Vor allem, weil man sich das umwandeln sparen kann.

Ich habe leider ein Problem. Fast bei jedem Spielzug stürzt mir das Spiel einmal ab... nach Neustart dann nicht mehr. Und zwar immer mit der Fehlermeldung, dass der Anwendung der Zugriff auf die Grafikhardware verweigert wurde. Manchmal auch ohne irgendwas...meistens macht es vor dem Absturz ein kurzes Brummen über die Lautsprecher... aber nicht immer.

Auf einem anderen Rechner läuft es einwandfrei. Da hab ich aber eine NVidia-Karte drinnen. In dem Rechner der abstürzt eine Radeon...

Kann mir jemand helfen?

LG
ralfei

hoza
Bildungsminister
Beiträge: 371
Registriert: So 7. Mär 2010, 09:30
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon hoza » Mi 27. Mai 2015, 12:57

Rayydar hat geschrieben:Ach Hoza ... früher hieß es mal "Frauen und Technik ...". :roll:

1. Auch meine alte PC-Gurke verliert manchmal den Monitor aus den Augen. Da muss man nicht gleich was neues kaufen, sondern zunächst mal das Monitorkabel vom PC trennen und wieder einstöpseln - evtl. an den anderen Anschluss, falls zwei vorhanden. Dann läuft die Windows-Erkennung für 'neue' Hardware und bei mir geht's jedenfalls wieder.



2. Das Thema 'DLLs' ist doch nun wirklich seit Jahren abgefrühstückt. Warum kopierst du die nicht einfach aus der 2.5- oder RSF-Installation? Außerdem: http://www.panzer-general-3d.de/t848656 ... sg34131955



na ja so alt ist meine Gurke halt nicht. Habe das alles gemacht, half nix. Habe es dann in einem glücklichen Moment über die Systemwiederherstellung hingekriegt und dabei die vermutliche Ursache gefunden. Hatte mich am ATI-Catalyst-center versucht und das ging wohl schief :lol:

tja, wollte ich und dann erkennt das blöde tablet auf einmal deas externe DVD-Laufwerk nicht mehr. Die Wege von windows sind wunderbar äh wunderlich :lol: :lol: :lol: :old1:

Rayydar
Nachwuchsromancier
Beiträge: 86
Registriert: So 28. Apr 2002, 22:22
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Rayydar » Mi 27. Mai 2015, 14:00

hoza hat geschrieben:tja, wollte ich und dann erkennt das blöde tablet auf einmal deas externe DVD-Laufwerk nicht mehr. Die Wege von windows sind wunderbar äh wunderlich :lol: :lol: :lol: :old1:

- Gehe auf deinen PC!
- Gehe nicht über Los!
- Ziehe nicht 4000 € ein!
- Klick auf meinen Link!
- Lade die PG-DLLs runter!
:lol:
- Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst!

hoza
Bildungsminister
Beiträge: 371
Registriert: So 7. Mär 2010, 09:30
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon hoza » Fr 29. Mai 2015, 11:23

Falls ich doch einen neuen PC brauche:-(.Wer spielt PG3D mit windows 8 ohne Probleme? :old1:

ralfei
Sonntagsschreiber
Beiträge: 64
Registriert: So 21. Apr 2013, 19:45
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon ralfei » Fr 29. Mai 2015, 12:23

Hi,

also ich spiele es auf Windows 8 mit Nvidia ohne Probleme. Auf meinem Rechner mit AMD hat es den oben beschriebenen Fehler. Hab mir gerade eine NVidia für daheim gekauft die ich nächste Woche kriege. Wenn dann alle Fehler weg sind werde ich berichten.

Gruß
Ralph

ralfei
Sonntagsschreiber
Beiträge: 64
Registriert: So 21. Apr 2013, 19:45
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon ralfei » Mi 17. Jun 2015, 17:16

Mit der neuen Nvidia keine Probleme mehr... keine Abstürze.... :genau:

hoza
Bildungsminister
Beiträge: 371
Registriert: So 7. Mär 2010, 09:30
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon hoza » Do 18. Jun 2015, 11:05

[quote="Rayydar"]Ach Hoza ... früher hieß es mal "Frauen und Technik ...". :roll:

1. Auch meine alte PC-Gurke verliert manchmal den Monitor aus den Augen. Da muss man nicht gleich was neues kaufen, sondern zunächst mal das Monitorkabel vom PC trennen und wieder einstöpseln - evtl. an den anderen Anschluss, falls zwei vorhanden. Dann läuft die Windows-Erkennung für 'neue' Hardware und bei mir geht's jedenfalls wieder.

Also falls mal einer ähnliche Probleme hat. Bei mir hat Staubsaugen an PC- und Grafikkartenlüfter Wunder gewirkt. Jetzt läuft er wieder :D :old1:

Hitchcock76
ABC-Schütze
Beiträge: 1
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 12:06
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Hitchcock76 » Sa 28. Nov 2015, 12:25

Moin,
ich bin neu Hier.
Und ich habe mich genauso wie der rest hier im Forum riesig gefreut. Das sich jemand die Mühe gemacht hat mein Lieblingsspiel PG3D für Windows 7 lauffähig zumachen.


Hab auch schon im Forum ALLES durchgelesen, aber diese Problem hatte wohl noch keiner.

Hab die Schritte befolgt:
1. Installation:
-> dubliziert eure aktuelle PL-Version und nennt die Kopie entsprechend um (z.B.: PG3D_PL_3_0)

-> dann (falls vorhanden) die "draw.dll" im Hauptverzeichnis löschen.

-> dann das folgende Patch downloaden und installieren = http://www.panzerliga.de/files/PGII/Upd ... %203.0.exe

2. Start:
Ihr startet nun über die "PG3DE301.exe" die neue Version.

Nun habe ich folgendes Problem.
Intro funktioniert, Auswahl auch, meinen Einheiten kann ich auch bewegen.
ABER sobald ich den Zug beenden möchte. Hängt das Spiel sich auf (Ton läuft weiter).

Ich Bitte um HILFE Danke im Voraus.
Zuletzt geändert von Hitchcock76 am So 29. Nov 2015, 16:18, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1922
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon M. Kessler » Sa 28. Nov 2015, 21:45

hmm sehr merkwürdig -> Aber wenn er beenden möchte - will er was speichern im Save-Ordner z. B. -> versuch erstmal Schreibschutz zu entfernen. hast du ggf. Schon im Save-Ordner datein oder gar nix? Fehler sagt mir erstmal so nix :(
Bild
Bild

Okieh
ABC-Schütze
Beiträge: 5
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 17:52
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Okieh » Mi 2. Dez 2015, 18:02

Mir geht es da sehr ähnlich. Wenn ich eine Kampagne starte und die Instruktionen des Kommandeurs wegklicke, redet er weiter und das Spiel hängt. Deshalb gehe ich zum Desktop zurück und beende das Fenster das dort erscheint, mit folgender Bemerkung:

unable to create C:/ProgrammFilse(x86)/Spiele/PG3D/Panzer2.rpy

Anschließend geht das Spiel wieder bis ich meinen Zug beende. Dann hängt es wieder und ich muss wieder zum Desktop. Diesmal erscheint die obere Bemerkung und folgende:

Unable to create C:…/PG3D/save/AUTOSAVE KAMPAGNE.csv (Die Punkte habe ich nur gemacht weil der Pfad ja oben schon da und eigt. nicht so wichtig ist)

Wenn ich diese nun schließe, fährt sich das Programm PG3D automatisch runter.


Wäre sehr schön, wenn ihr dafür eine Lösung habt.

Freu mich schon auf den Spielspaß

PS: Hatte ende letzten anfang diesen Jahres schonmal PG3D von euch runtergeladen (glaube v2.5) und da lief alles reibungslos. Jetzt hängt sie, selbst mit diesem Dxnm... Es scheint mit v3.0 besser zu klappen. Wenn die Abstürze weg wären.

PPS: Ich habe in meinem Save Ordner geschaut und 3 Dateien gefunden.Zwei von 08 und eine von 09. Diese können nicht vom mit sein. :D

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1922
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon M. Kessler » Mi 2. Dez 2015, 18:20

kleine Frage -> Ändert sich was, wenn wir das Spiel direkt unter "C" oder "D" installiert?

ist in deinem Hauptmenü die Datei "panzer2.rpy" vorhanden -> wenn ja kannst du mal schaun ob du da ggf. ein Schreibschutz drin hast und diesen entfernen kannst?

Ich hab alle von euch genannten Datein bei mir drin und warum sollte es nicht möglich sein, die Datei zu beschreiben... aber wir bleiben dran...
Bild
Bild

Okieh
ABC-Schütze
Beiträge: 5
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 17:52
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon Okieh » Mi 2. Dez 2015, 21:59

Also ich habe kein D-Laufwerk gemacht.

Und ja ich habe diese panzer2.rpy . Mit welchem Programm soll ich die denn öffnen, dass ich auch was vernünftiges erkennen kann? Ohne vorher ein Informatikkurs belegen zu müssen. :D :D

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1922
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: NEUE PANZERLIGA-Version 3.0

Beitragvon M. Kessler » Do 3. Dez 2015, 05:36

OK -> also die Datei ist erstmal da prima -> dann mach mal rechte Maustaste -> Eigenschaften -> und unten bei Atribute -> schau mal ob da ein Schreibschutz drin ist - wenn ja nimm den Hacken mal raus. Gleichen versuch dann mal im "Save"-Ordner für Autostart.csv. Ist eigentlich nur blöd, dass ich den Fehler nicht reproduzieren kann und an dann nach einer Lösung suchen kann...
Bild
Bild


Zurück zu „Panzer General I, 3D, 4, PA, DG“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste