Umfrage: Erfolgreiche Verteidigung

Installation, Einsteigerhilfen, Taktiken, Strategien, Fragen zum Spiel, Tipps

Moderatoren: PanzerLiga-Team, Support

Antworten
Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1932
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Beitrag von M. Kessler » Di 20. Apr 2004, 21:49

Wie soll die die "erfolgreiche Verteidigung" zwischen Doppelsieg B (8:1) und Einfachen Sieg (5:2) gewertet werden ???

a) 6:1 (wertung einfacher Sieg)

b) 7:1 (Doppelsieg B)


jeder hat eine Stimme - Bitte nur a oder b schreiben !!!!!!!!!!!!!!!!!

Grüße
Matze
Bild
Bild

Benutzeravatar
BoPeeP
Administrator
Beiträge: 713
Registriert: Mi 2. Jan 2002, 15:35
Kontaktdaten:

Beitrag von BoPeeP » Di 20. Apr 2004, 21:57

Matze...nur "b" schreiben geht nicht weil der Text zu kurz ist!

Also alle schreiben:
Ich stimme für: a
oder
Ich stimme für: b
Ciao & Greetz
BoPeeP

-=Schon die Mathematik lehrt uns, dass man Nullen nicht übersehen darf=-

Benutzeravatar
BoPeeP
Administrator
Beiträge: 713
Registriert: Mi 2. Jan 2002, 15:35
Kontaktdaten:

Beitrag von BoPeeP » Di 20. Apr 2004, 21:57

Ich stimme für: b
Ciao & Greetz
BoPeeP

-=Schon die Mathematik lehrt uns, dass man Nullen nicht übersehen darf=-

Benutzeravatar
Rorschach
Sonntagsschreiber
Beiträge: 43
Registriert: So 25. Nov 2001, 02:17
Kontaktdaten:

Beitrag von Rorschach » Mi 21. Apr 2004, 02:03

Ich stimme für: b

...eine erfolgreiche verteidigung kann man ja aus sicht des verteidigers durchaus als sieg betrachten...

grüße rorschach

Reaktiviert steffri

Beitrag von Reaktiviert steffri » Mi 21. Apr 2004, 06:47

ich stimme für: B


:D

Benutzeravatar
Shukov
Nachwuchsromancier
Beiträge: 124
Registriert: Mi 12. Feb 2003, 22:03
Kontaktdaten:

Beitrag von Shukov » Mi 21. Apr 2004, 08:16

morgen,

ich stimme eindeutig für: A
Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst.

Shukov

Reaktiviert steffri

Beitrag von Reaktiviert steffri » Mi 21. Apr 2004, 09:14

auch hier muss gesagt werden dass erfolgreiche verteidigung und verteidigersieg nicht gleichzusetzen sind mit 7:1 bzw 5:2

7:1 gilt nur wenn im angreiferspiel ein glorreicher sieg erfolgt ist
es wäre auch möglich taktischer angreifersieg + erfolgreiche verteidigung = 6:1

bitte nicht an den punktergebnissen aufhängen
sondern nur

a) erfolgreiche verteidigung als sieg für den verteidigerspieler werten und damit falls angreiferspiel gewonnen einen doppelsieg in der partiebewertung

oder

b) erfolgreiche verteidigung als ausnahme werten und nicht als sieg für den verteigerspieler und damit auch kein doppelsieg möglich

Benutzeravatar
Königstiger
Call me Admin
Beiträge: 2681
Registriert: Sa 5. Jan 2002, 13:16
Kontaktdaten:

Beitrag von Königstiger » Mi 21. Apr 2004, 09:44

Mich hat eigentlich auch immer gestört das es als Verteidiger mehr oder weniger egal war ob man erfolgreich verteidigt oder gar einen totalen Sieg erreicht hat.... da wären auf jeden fall mehr Punkte angebracht.....

Hey Steffri find ich gut das ich dich in PG1 auch verhauen kann :D
Allerdings hab ich schon locker 1 Jahr nimmer gespielt....aber einmal Champ immer Champ LOL.....

Reaktiviert steffri

Beitrag von Reaktiviert steffri » Mi 21. Apr 2004, 11:42

hallo kt

PG1 immer jederzeit und egal wo sag mir scenario und settings und ich versohl dir genüsslich den katzenhintern :D

:lol:

Benutzeravatar
Königstiger
Call me Admin
Beiträge: 2681
Registriert: Sa 5. Jan 2002, 13:16
Kontaktdaten:

Beitrag von Königstiger » Mi 21. Apr 2004, 11:47

Gegen mich kannst spielen was du willst PG1 PG2 PG3D PG4 UB+WA CMBB,CMBO,HOI,EU2,SC...und noch vieles mehr.....aber das gewinnen wirst wohl mir überlassen müssen. :D

Weist du eigentlich das man vor vielen Jahren PG1 auch online spielen konnte?
Zuletzt geändert von Königstiger am Mi 21. Apr 2004, 11:48, insgesamt 1-mal geändert.

Reaktiviert steffri

Beitrag von Reaktiviert steffri » Mi 21. Apr 2004, 11:56

ja das weiß ich nur hatt ich da leider kein internet

aber ein kumpel von mir hat da öfter gespielt

aber pg1 kann man auch "quasi" online spielen die züge gehen ja recht schnell und man muss nicht so lang warten das hab ich schon oft gemacht 1 scenario am tag das geht gut

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1932
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Beitrag von M. Kessler » Mi 21. Apr 2004, 16:18

Ich stimme für B.

hab´s mir eben noch mal angesehen.

möglichkeit:
angreifersieg (normal) + Verteidigersieg (normal) + Doppelsieg B
2 + 2 + 3 = 7 : 1

angreifersieg (normal) + erfolgreiche Verteidigung + Doppelsieg B
2 + 1+ 3 = 6 : 1

natürlich kann ich auch einen glorreichen Angreifersieg haben und dann somit auch ein 7:1 erreichen - hab dies würde bei einem Verteidigersieg auch zum 8:1 werden...
Bild
Bild

Benutzeravatar
Black Tuareg
Bildleser
Beiträge: 20
Registriert: Do 3. Jan 2002, 12:44
Kontaktdaten:

Beitrag von Black Tuareg » Mi 21. Apr 2004, 18:41

Wie kann jemand so hoch belohnt werden, wenn er alle Einheiten um ein Sieghex versammelt und dann ganz toll verteidigt. ;-)
Der andere quält sich und schafft es manchmal gerade nicht, da er zu offensiv war, den Sieg seines Gegners zu verhindern. Bei nur einem Punkt Unterschied wird doch keiner mehr das Risiko eingehen.

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1932
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Beitrag von M. Kessler » Mi 21. Apr 2004, 20:17

wenn beide Passiv sind - ist´s ein 2:2 - also muss man schon manchmal was riskieren... aber ich sehe es ist nicht so einfach... vorallem weil´s eine "Bauchsache" ist... und jedes Agument zieht einen in die eine oder andere Richtung...
Bild
Bild

Benutzeravatar
steffri
ABC-Schütze
Beiträge: 6
Registriert: Mi 18. Aug 2004, 11:42
Kontaktdaten:

Beitrag von steffri » So 24. Okt 2004, 13:59

hallo zusammen

ich glaub ich hatt das hier schon mal gefragt aber das gute forum hat ja alle meine alten beiträge gelöscht gehabt und jetzt hab ich schon so lange nichts mehr reported dass ichs wieder nicht genau weiß

also (ich glaub das wiederholt sich)
PG1
wenn ich mein angreiferspiel gewinne (konkret hier poland im letzten zug also taktischer sieg) und mein verteidigerspiel mit erfolgreicher verteidigung (hier polen verhindert den deutschen sieg) abschließeist das dann ein einfacher doppelsieg in der partiebewertung oder nicht?
also:
taktischer sieg mit achse: 2 punkte
erfolgreiche verteidigung mit alliierten : 1 punkt

partiebewertung: einfachsieg oder doppelsieg?

ich versteh es so dass es ein doppelsieg ist denn 1. steht das am ende auf dem bildschirm (wenn man gegen den computer spielt) allied victory und 2. ist es praktisch unmöglich zb poland gegen einen nur halbwegs spielenden gegner als allierter zu gewinnen indem man alle sieghexe nimmt

aber wenns hierzu ne allgemeine meinung und regel gibt wend ich sie gerne an hab ich aber leider nicht gefunden

leider sieht man hier ja nicht wie die abstimmung ausgegangen ist
danke für aufklärung im vorraus

Benutzeravatar
RamsesII
Moderator
Beiträge: 947
Registriert: So 4. Mär 2012, 20:04
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Erfolgreiche Verteidigung

Beitrag von RamsesII » Mo 8. Jul 2013, 23:18

Hi Leute,

der Thread ist bald 10 Jahre jung! :alt:

Bei den geltenden - aktuellen Regeln ist eine Erfolgreiche Verteidigung (EV) im Sinne der Punkteregelung kein Sieg!

GS und EV führen also zu einem 6:1 (3+1+2 : 1). Sieg/TS und EV sind ein 5:1 (2+1+2 : 1)!

Nur mal so nebenbei!

VG
Volker

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste