Winterturnier - Gruppe A - Doc.Paladin vs. Panzerbär

Berichte über Eure Pixelschlachten

Moderatoren: PanzerLiga-Team, SC-Spezies

Antworten
Benutzeravatar
Doc.Paladin
Freizeit-Goethe
Beiträge: 218
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 00:20
Kontaktdaten:

Winterturnier - Gruppe A - Doc.Paladin vs. Panzerbär

Beitrag von Doc.Paladin » Mo 30. Nov 2009, 23:18

Doc.Paladin = Achse
Panzerbär = Alliet


Wehrmachtsbericht von Mitte 1940

Paris fällt mit Wetterglück zu Silvester 1939 !!!
Das OKW gönnt sich einen vor Freude :dance00:
Danach fällt Norwegen, Schweden und Tunesien.
Die Achse ist in Afrika :tiger:
Malta wird von den Allies aufgegeben und von den Italienern besetzt.
Vorbereitungen für Barbarossa werden getroffen,
ansonsten alles ruhig :pfeiff:

Panzerbär = Achse
Doc.Paladin = Alliet


High Command Report von Mitte 1940

Frankreich hält bis Juni 1940 durch, inzwischen haben die Briten den Irak erobert :gun:
Die deutsche Flotte wurde aufgrüstet und stört die Atlantikkonvois.
In Norwegen versuchen 1 Korps und die deutsche Luftwaffe Oslo zu besetzten..... naja das norwegische Korps ist Hochmotiviert und hält durch :dance:

Panzer-Bär
ABC-Schütze
Beiträge: 3
Registriert: Mi 29. Aug 2007, 14:58
Kontaktdaten:

Beitrag von Panzer-Bär » Di 1. Dez 2009, 16:01

Doc.Paladin = Achse
Panzerbär = Alliet


High Command Report von Mitte 1940
Franzosen gehen unter und müssen schon an Weihnachten mit den Deutschen zusammen feiern ! :3rc:

Vergeblicher Versuch Algerien zu erobern, Malta wurde geräumt !
Afrika wird so geht es geht verteidigt !

Massive Vorbereitungen zur Abwehr der Achse in Russland haben begonnen !


Panzerbär = Achse
Doc.Paladin = Alliet



Wehrmachtsbericht von Mitte 1940


Polen und Frankrech wurde nach heftigen Kämpfen erobert !

Die deutsche Flotte wurde massiv aufgerüstet, die Bismarck ist jedem Schlachtschiff der Royal Navy an Kampfkraft weit überlegen ! :lol:
Deutsche U-Boote machen Englands Nachschubwege unsicher, ein Großteil der feindlichen Zerstörer wurde durch die deutsche Flotte und Luftwaffe versenkt !

Norwegen, das sich tapfer verteidigt hat, wurde nach heftigen Kämpfen besiegt, :bier:

England versucht Spanien mit Bestechungsgeldern zu ködern ! :evil:

Vorbereitungen zur Invasion Russlands haben begonnen, England und Afrika können sich ebenfalls nicht sicher fühlen !

Benutzeravatar
Doc.Paladin
Freizeit-Goethe
Beiträge: 218
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 00:20
Kontaktdaten:

Beitrag von Doc.Paladin » Di 8. Dez 2009, 20:32

Doc.Paladin = Achse
Panzer-Bär = Alliet


Wehrmachtsbericht vom 28. Dezember 1941

Seit November sind die Amis im Krieg, :(
die sibirischen Truppen leider auch da :(
und nachdem meine Achse Leningrad erobert hat, also kurz vor Moskau steht, schlägt der russische Winter zu :(

Aber es gibt auch Grund zu Feiern :x-mas1:
Norwegen, Schweden und Finnland sind in deutscher Hand :resp:
Afrika komplett deutsch :tiger: auch Syrien ist dabei !!!

Das einzige was mir echt Sorgen macht, ist eine britische Armee die zwischen Brest und Caen herumirrt :gaga:
Die wollen wahrscheinlich den Führer huldigen :anbet:


Panzer-Bär = Achse
Doc.Paladin = Alliet


High Command Report vom 14. Dezember 1941

Die Amis sind seit Oktober dabei, meine Russen haben Finnland befreit und die Briten haben Afrika besetzt. Allerdings ohne (noch ?) Tunesien ;)
Der Irak gehört auch den Briten !!!

Die Achse steht bei Minsk, Kiev und Riga.
Allerdings konnte England nicht gehalten werden :(
Im Mittelmeerraum ist die engl. Flotte stark, aber im Atlantik haben die Deutschen die Macht :angst:
Naja, das hätte schlimmer kommen können... :ironie:

willibald
Sonntagsschreiber
Beiträge: 63
Registriert: Sa 10. Mär 2007, 22:55
Kontaktdaten:

Beitrag von willibald » Di 8. Dez 2009, 22:14

vor weihnachten in paris. das is mir echt ein rätsel

Benutzeravatar
Doc.Paladin
Freizeit-Goethe
Beiträge: 218
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 00:20
Kontaktdaten:

Beitrag von Doc.Paladin » Di 8. Dez 2009, 22:23

willibald hat geschrieben:vor weihnachten in paris. das is mir echt ein rätsel
das geht nur mit Wetterglück :D UND wenn die Franzosen die einheiten falsch platzieren :)
du bist ja Gruppe H, vielleicht kann ich Dir das ja mal zeigen... ;)

willibald
Sonntagsschreiber
Beiträge: 63
Registriert: Sa 10. Mär 2007, 22:55
Kontaktdaten:

Beitrag von willibald » Di 8. Dez 2009, 23:05

ja, hoffentlich, deine geduld kenn ich ja

Benutzeravatar
Doc.Paladin
Freizeit-Goethe
Beiträge: 218
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 00:20
Kontaktdaten:

Beitrag von Doc.Paladin » Di 8. Dez 2009, 23:29

willibald hat geschrieben:ja, hoffentlich, deine geduld kenn ich ja
in Puncto Geduld gelobe ich Besserung :idea: allerdings muss die Kommunikation stimmen :bier2:

Benutzeravatar
Doc.Paladin
Freizeit-Goethe
Beiträge: 218
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 00:20
Kontaktdaten:

Beitrag von Doc.Paladin » So 20. Dez 2009, 18:22

Doc.Paladin = Achse
Panzer-Bär = Alliet


Wehrmachtsbericht vom 09. Mai 1943

Der Russlandfeldzug verlief planmäßig :sensa:
Die Russen haben noch ca. 10-15 Einheiten, halten nur noch Archangelsk und Swerdlowsk besetzt. Der Rest gehört dem Reich :D
Irak und Iran sind ebenfalls besetzt worden !!!
Nachdem Mitte 1942 die Briten und Amis in Frankreich gelandet sind,
wurden freie Truppen aus Russland dorthin verlegt.
Man kann sagen der Feind wurde platt gemacht ohne Widerstand :tiger:
Frankreich ist wieder komplett in Deutscher Hand und die Vorbereitungen für Sealion laufen an. Das OKW geht davon aus, das bis Ende 1943 der Sack zu ist.... :kopfab:


Panzer-Bär = Achse
Doc.Paladin = Alliet


High Command Report vom 25. April 1943

Die komplette Allierte Flotte wurde versenkt :peinlich:
Es ist fast unmöglich amerikanische Bodentruppen nach Afrika zu bekommen :evil:
Der Atlantik wird von einer Mächtigen deutschen Flotte beherrscht :angst:

Allerdings haben die Briten Afrika komplett besetzt sowie Syrien, Irak und Iran.
Mit Luftunterstützung der Amis wurden soeben Griechenland und Bulgarien befreit :gun:
Die Deutschen Truppen stehen bei Moskau und Woronesch.
Es wird also Zeit das die Russen einen massiven Gegenschlag starten...

Benutzeravatar
Doc.Paladin
Freizeit-Goethe
Beiträge: 218
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 00:20
Kontaktdaten:

Beitrag von Doc.Paladin » Di 22. Dez 2009, 22:01

Doc.Paladin = Achse
Panzer-Bär = Alliet


Wehrmachtsbericht vom Herbst 1943

Nach wochenlangen Luftangriffen, massiven Verlusten von Landungsbooten und erbitterter Gegenwehr wurde London genommen. :erledigt:
Ja, selbst der Führer und Göring waren im Schlauchboot Richtung England unterwegs :SharkN:
Es ist vollbracht und ein Großer Sieg der Achse ist mein Lohn :1456:


Panzer-Bär = Achse
Doc.Paladin = Alliet


High Command Report vom Herbst 1943

Meine Russen starteten eine Gegenoffensive Richtung Moskau,
gleichzeitig rückten russ. Truppen aus Richtung Stalingrad vor.
Nach horrormäßigen Verlusten auf beider Seite, ist die Achse geschwächt und defensiv. Wahrscheinlich wird ein Rückzug aus Russland unausweichlich... :1478:

Meine Briten und Amis sicherten Griechenland, aber Bulgarien wurde aufgegeben. Gleichzeitig landeten Amis in Großbritanien um Richtung London vorzurücken. :4576:

Das Jahr 1944 wird die Entscheidung bringen... :CowboyN:

Benutzeravatar
Doc.Paladin
Freizeit-Goethe
Beiträge: 218
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 00:20
Kontaktdaten:

Beitrag von Doc.Paladin » Mi 23. Dez 2009, 18:37

Panzer-Bär = Achse
Doc.Paladin = Alliet


High Command Report vom Herbst 1943

Mit meiner Russischen Gegenoffensive sowie der Unterstützung der Amis und Briten, konnte ich Panzer-Bär zur Kapitulation überzeugen :)
Er war leider gesundheitlich geschwächt und im Weihnachtsstreß :MoinN:

Ich wünsche Ihm gute Genesung und viel Glück gegen Constan :daumen:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste