KT - RQRD ONLINE hehe Rückspiel

Berichte über Eure Pixelschlachten

Moderatoren: PanzerLiga-Team, SC-Spezies

Antworten
Benutzeravatar
RQRD
Gutenberg jr.
Beiträge: 638
Registriert: Do 9. Mär 2006, 13:19
Kontaktdaten:

KT - RQRD ONLINE hehe Rückspiel

Beitrag von RQRD » Mi 18. Aug 2010, 21:21

also ich werd mich mal kürzer gefassen :D , hat zwar keiner gesagt :eek: ... liest das überhaupt wer :?: ... Amadeus Danke :anbet:

Beinahe aber nur beinahe wäre LC gescheitert :D so geht alles seinen gewohnten Gang :kopfab:

rules: wie Hinspiel alles standard, die HQ Kontaktregel hatte ich vergessen zu erwähnen


In Frankreich spiele ich mit HQ trotzdem sehr passiv, keine Gelegenheiten und hab grad das Waldhex verloren und wieder zurück geholt, auf das ich es gleich wieder verliere.

Um mich zu beschäftigen, habe ich nach der kurzen Ubootjagd Kurs Richtung Irland gesteuert und trainiere fleißig :befehl:

28. April Irland kapituliert, Italien dabei

Die Achse kommt schnell vorwärts, ein Fehler auf der Maginotlinie, zu wenig brit. EHs und schwups - das wars. Vielleicht kann ich ja noch mein HQ retten :gaga:

Ja das konnte ich aber mein schlechtes unkonzentriertes Spiel setzt sich munter fort, stelle 2 brit. Jäger an den Kanal und ignoriere dabei völlig, dass 4 !vier! deutsche Luftflotten in Schlagdistanz bereit stehen :eek: :gaga: :oops: da warens nur noch ähm eine :aua:

Paris fiel Ende Juni, die Achse verliert 2 Korps, die Briten 3 .. das wars. Frankreich verliert den Kopf nicht. Und jetzt hab ich etwas Zeit :conf44:


:GelageN: bald ist barby 7 Sept die USA ist dabei

interessant ist einzig das die Jugos sich tapfer weigern, überhaupt mitzuspielen :)

ansonsten, KT hatte Ende März April alles, Spanien, Panstaaten usw.
:eek: weitere großartige Fehler hab ich dann auch nicht mehr gespielt, es gab keine Gelegenheiten. Die Achse hatte recht früh Jet2.

Die KB der Russen war grad bei 83 :roll:

Benutzeravatar
RQRD
Gutenberg jr.
Beiträge: 638
Registriert: Do 9. Mär 2006, 13:19
Kontaktdaten:

Beitrag von RQRD » Do 19. Aug 2010, 00:38

BARBY :poke2: es geht los :164:

Und :D Jugoslawien muß die Achse selbst angreifen, da fehlen dann ein paar units, aber das tut dem KT bestimmt nicht weh, auch wenn er mir die Ohren voll heult :D :traenenlach1:
Meine Forschung läuft ziemlich gut, USA jet2 Brit Jet3 Lr2 na mal sehen, die Russen müssen noch besser forschen :sado: , nicht das ich eine Chance hätte aber sonst wirds wohl schnell langweilig. :icon_zzz:

Meine Angriffe auf Brest haben begonnen, Irak Portugal Schweiz habe ich den Krieg erklärt :erledigt:

hm :gaga: ein Panzer auf 2 und eine LFe, Danke :anbet: na ja dafür haben die Russen gleich Jet1 bekommen, aölso noch 4 Runden und ich hab Jet5 :lol:

:MoinN: mal sehen wann die 4 Runden kommen :gaga:
Der deutsche kalte Stahl wütet in Mütterchen Rußland heiß geliebter Erde, 10 Jet2 lr2, 9 Pnz, 5 Armeen at1 machen im Moment was sie wollen :shoot1: und kriegen Kiev +Odessa

Dafür hab ich im Westen Brest und kann mich der 1. Verteidigungslinie annehmen :Whis28:

Und es wird wohl ein hightech game, heißt wenn ich im Osten solange durchhalte. USA lr2

achso Datum: Jan, Feb 42 und die Jugos sind nun erhoben


für eine Runde und überhaupt, mein Luftwaffenspiel zeugt wieder von Dummheit wie im letzten Spiel, ansonsten bin ich ziemlich chancenlos :trau015:

Mit letzter Kraft hab die Russen Finnland befreit und sind nun endgültig auf dem Rückzug :SharkN: Zumal die erhofften 4 Forschungsrunden wohl in anderen Spielen kommen.
Im Westen überwinde ich die erste Verdeidigunglinie NICHT :evil: was sicher auch an den deu Jet3 Fliegern in Spanien liegt. Erst nach dem ich mich da aufgerieben hatte (2 von 4 Trägern Schrott :aua: ), präsentieren die brit. Forscher Jet4 :roll:

Benutzeravatar
RQRD
Gutenberg jr.
Beiträge: 638
Registriert: Do 9. Mär 2006, 13:19
Kontaktdaten:

Beitrag von RQRD » Fr 20. Aug 2010, 19:47

so heute geht es weiter :bier2:

Die Rollen sind klar verteilt, Kt muss nur noch durchspielen und ich auf ein Wunder hoffen :gaga:

Er hat sehr sauber mit der Achse gespielt, kaum was zu gelassen, immer tech Vorsprung, Ungarn kam im Dez. ! früher geht nicht und die anderen kamen sehr schnell hinter her. Jugoslawien hat er sauber gelöst mit Panarmeen.
Durch meinen Fehler bei der Maginotlinie, vergessen ein brit. Korps aufzufüllen - wie blöd muss man eigentlich sein :?: - kamen die Römer auch sehr früh und bereiten mir jetzt im Westen beim dday in Verbindung mit Manstein und seinen LFen ziemlich unlösbare Probleme.

Im Osten kämpfe ich mittlerweile mit Jet1 gegen 4 mit at0 gegen2 mit lr0 gegen 2. :windoof: also mein Widerstand besteht im versuchten geordneten Rückzug um die Städte nicht gar zu leicht herzuschenken und die Verluste zu minimieren, alles mit zweifelhaften Erfolg. :3rc:

28. Juni 42 ! Smolensk ist Achse, die amerik. Landungseinheiten mit at0 werden beim Rückzug aufgerieben, ok. mein Fehler, viel zu früh und unvorbereitet, meine brit. jet4 LFen können nicht mehr aber wenn Manstein mit seinen LFen jetzt im Osten wäre, einfach weil es im Westen nicht Not tut, wäre wohl noch verherender. :3rc:

12. Juli 42 Die Sibierier sind da :gaga:

6 deu LFen mit jet4 stehen an der Kanalküste, ich befürchte schlimmes :gaga: oder vielleicht auch nicht, dann ist es wenigstens schnell vorbei :D
Ein kleiner Hoffnungsschimmer am Horizont, ich hab noch ziemlich viele russ. EHs :eek: normalerweise hab ich die sonst schon alle verheizt und die russ. Forschung regt sich, at1 - das reicht aber nicht :roll:

:oops: :angst: ja wie gedacht, ital. und deu EHs werden auf der Insel landen, scheiße :D

Benutzeravatar
RQRD
Gutenberg jr.
Beiträge: 638
Registriert: Do 9. Mär 2006, 13:19
Kontaktdaten:

Beitrag von RQRD » Fr 20. Aug 2010, 21:26

England ist erledigt, steht zwar noch voll mit brit. und amerik. Korps aber der deu/ital. Drohung kann ich nichts entgegen setzen.

Um so ärgerlicher, da meine Russen 4 von 5 Forschungsrunden nun doch erreicht haben und sehr gut mit 14 Armeen, 12 Korps und 9 Jets ziemlich gut stehen. Aber mit at1 gegen mindestens 2 wird das nichts richtig.

Aber in sinnlosen Heldenmut stürzen sie sich jetzt wacker in die Schlacht. :tiger:

Benutzeravatar
RQRD
Gutenberg jr.
Beiträge: 638
Registriert: Do 9. Mär 2006, 13:19
Kontaktdaten:

Beitrag von RQRD » Sa 21. Aug 2010, 18:10

:3rc: Heldenmut ist es Helden Tot :eek:

Ok. da war nichts zu machen, so ein Spiel mit den Allies fkt. nur, wenn auf beiden Seiten was geht aber ähnlich wie im Hinspiel ging mit den Amis und Briten gar nichts. KT hatte als Ally wenigstens ne ordentliche Bedrohung zustande gebracht.
Was ich versucht hab, war dagegen lachhaft :lol:

Nur schade um die Russen, die haben das wirklich nicht verdient :1478:
so viele und dann relativ früh gut entwickelte EHs hatte ich noch nie, für meien Verhältnisse habe ich mich außergewöhnlich gut im Osten zusammen gerissen, mal *Schulterklopf* :feier:

Na ja egal, keine Ahnung wie lange das letzte offizielle vollständige online SC1 Spiel in der PL her ist :?: wahrscheinlich locker 2 Jahre :( , entscheidend ist, wie hatten ne Menge Spaß :bier2: , haben die Spiele an 4 Abenden abgewickelt (das will ich mal in sc2 sehen, nee lieber nicht) und :eek: SC1 ist nicht tot, nur ´n bisschen. :idea:

Benutzeravatar
von wolf
Freizeit-Goethe
Beiträge: 233
Registriert: Mi 19. Okt 2005, 12:09
Kontaktdaten:

Beitrag von von wolf » Do 11. Nov 2010, 20:21

Ja, ja, die Schlachten mit KT sind immer was besonderes ;) . Da muss man immer auf höchsten Niveau agieren und Glück haben sonst :6111: die Köpfe.
"Weiss" gar nicht mehr wie das Spiel aussieht :gaga: , vielleicht wieder mal...

Benutzeravatar
RQRD
Gutenberg jr.
Beiträge: 638
Registriert: Do 9. Mär 2006, 13:19
Kontaktdaten:

Beitrag von RQRD » Mo 15. Nov 2010, 16:08

ach den Wolf gibt's auch noch :eek: ja meld dich mal, wenn ich dir danach ist, dich genauer an das Spiel erinnern zu wollen :3rc: ich helf dir dann, Grüße

Benutzeravatar
Königstiger
Call me Admin
Beiträge: 2681
Registriert: Sa 5. Jan 2002, 13:16
Kontaktdaten:

Beitrag von Königstiger » Sa 20. Nov 2010, 14:46

Ja, war ein kurzes aber lustiges Revival..aber momentan freut mich absolut nichts mehr. Bin bisschen ein Computermuffel geworden^^.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste