Ergebnis Umfrage "Death Valley"

Sinn(Hirn)loses aller Art und mehr...

Moderator: PanzerLiga-Team

Antworten
Benutzeravatar
nkm
Freizeit-Goethe
Beiträge: 249
Registriert: So 12. Jun 2005, 23:56
Kontaktdaten:

Ergebnis Umfrage "Death Valley"

Beitrag von nkm » Fr 22. Jul 2005, 00:44

also erschreckende ergebnisse da nun meine umfrage nen monat lang lief folgende ergebnisse zur forenaktivität :kaffee: :

in anbetracht das nur 8 leute in 2 kategorien geantwortet haben wäre es sinnvoll diese in eine einzuordnen nämlich AKTIV d.h. wir haben
8 aktive Leute auf diesem Forum (mich eingeschlossen) von 552
bleiben also 544 die in die Kategorie INAKTIV fallen ... uff

zum Vergleich

8 aktiv
544 inaktiv

:peinlich:
heisst :gaga: : wirklich :resp: aktiv sind 1,44% der regestrierten user und 98,56% sind die puren :klo: "Abkacker/Schreibluschen" :lamer: ;-) ein erschreckendes ergebnis denn wenn man jetzt mal die anzahl der postings also circa. 15000 auf 1,44% zurückrechnet und das ganze dann auf 552 user hochrechnet :haeh: würde dieses forum wahrscheinlich platzen :ironie: denn dann hätten wir circa 1026666,66666666666666666666666667 postings ufff :lol:

:juhu:

("geile rechnung - traue nie einer statistik die du nicht selbst gefälscht hast")

:vschwoer:

Benutzeravatar
Königstiger
Call me Admin
Beiträge: 2681
Registriert: Sa 5. Jan 2002, 13:16
Kontaktdaten:

Beitrag von Königstiger » Fr 22. Jul 2005, 08:18

Na so hab ich mir das eh vorgestellt. Man kann auch nicht sagen das die Sache mit der Zeit eingeschlafen ist, da im Forum nie viel los war und immerhin kann ich da schon auf einen Beobachtungszeitraum von 1998-2005 zurückgreifen. Highlights waren lediglich diverse Veranstaltungen wie Turniere oder dergleichen wo bis zu 20 User regelmässig aktiv waren.

Zurückzuführen ist das ganze das sich die Leute ihre Spiele früher hauptsächlich per Email ausgemacht haben und das man bei PG3D was ja eines der Hauptspiele der PL ist (war?) nie sowas wie AAR´s geschrieben hat. Andererseits liegt es auch am geringen Lernbedarf bei diesem Spiel. In anderen Spielen wie Europa Universalis oder Hearts of Iron um zwei Beispiele zu nennen gibt es einen irren Lernbedarf und auch jede Menge strategischer Tips auszutauschen deswegen ist natürlich auch das Forum um ein vielfaches aktiver. PG3D bzw die anderen PL Spiele sind halt schon relativ alte Spiele und von den 550 Mitgliedern der PL werden wahrscheinlich auch nicht mehr, mehr als 50 aktiv sein.

Ich könnte mir vorstellen wenn ein neues Spiel wie z. B SC2 hier in die Spieleriege aufgenommen wird das auch wieder viel mehr los sein wird.

Benutzeravatar
Anubis
Sonntagsschreiber
Beiträge: 60
Registriert: Do 6. Okt 2005, 13:26
Kontaktdaten:

Beitrag von Anubis » Mo 17. Okt 2005, 22:31

oder da kommt so einer wie ich daher und floddet hier die Themen in kurzer Zeit voll... so isser nun mal, der Anubis... und gerade mit den Sinnfreiheiten des Lebens, da kennt er sich aus... denkt er jedenfalls von sich :gaga:
Anubis

Chefstratege in Spee

Wer Rächtschrubfähler findet, darf sie behalten ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste