ANTIQUE GENERAL

Installation, Einsteigerhilfen, Taktiken, Strategien, Fragen zum Spiel, Tipps

Moderator: PanzerLiga-Team

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » So 21. Dez 2014, 21:32

spitze, danke :D

http://antique-general.jimdo.com/panzerliga-bastelstudio/
(benötigt das ganze aktuelle zeugs von der eqp-seite)

..die kam is aber eh noch nicht fertig... bis jetzt gehts bis szen nr.8, der erste britannienfeldzug; selbst getestet hab ich bis jetzt bis szen 5.... (szens 1 bis 4 sind noch von der demo version 2.0, und fertig..)

-tip: speicher jedes szen IM LETZEN ZUG ab, also wenn nur noch eine einheit ins sieghex marschieren muss... da du diesen spielstand später evntl neu laden musst... ich erklär dir auch gleich den grund ;) :
(ich benenn sie dann der übersicht halber lz1, lz2, lz3 usw..)
ich werd in den nächsten tagen/wochen die kam fertigbasteln, also einzelne szens nachliefern (nr.9, nr. 10... ) -wenn du also zb szen nr.8 fertighast, und ich liefer demnächst szen nr.9 ab, musst du einfach den letzten zug in szen nr.8 laden um szen nr. 9 spielen zu können... nur so wird das szen neu geladen, berücksichtigt also die neusten veränderungen...
sonst müsste man ja jedes mal neu mit der kam anfangen... :crazy:

-nicht wundern, das alle befestigungen im moment nur nach unten schiessen: diesen fehler hat luis bereits behoben, kommt mit der nächsten og version.

-noch ein rat zur strategie, obwohl du das als aktueller triumphator wohl nicht nötig hast... :D
in den ersten szens rennen die gallier -historisch korrekt- dich an wie die irren... lass sie kommen, bleib erstmal defensiv und füg ihnen grosse verluste zu -ebenfalls historisch korrekt- später wird schwerer, wenn der spiess umgedreht wird...

https://www.youtube.com/watch?v=NqzDrFX-cNs
(fimausschnitt aus "rome" -fand ich eine geniale serie, da klamotten etc historisch absolut korrekt sind... :) -acht mal auf die stelle ganz am anfang, wo sie auf das pfeiffen-signal die stellung wechseln... historisch korrekter geht nicht :D :crazy: )

https://www.youtube.com/watch?v=Fptue_EaMjw
( :D :crazy: hab ich eben beim stöbern gefunden... aber mit bon scott wärs besser :) )

:bier: :domina:
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Fr 26. Dez 2014, 21:44

der neuste patch, damit funktioniert alles tadellos:
(befestigungen schiessen "auch optisch" in die richtige richtung)

http://luis-guzman.com/OpenGen/OpenGenAdv.rar

...ausserdem hat uns luis zu weihnachten eine eigene antique-anführer-beschreibung spendiert... (leider nur englisch, dafür antik :D )
achsoja, die braucht eine " Antique.ini " datei um zu funktionieren... :

http://antique-general.jimdo.com/app/download/11045157127/Antique.zip?t=1419716372
in OG / AG entzippen

oder hier alles auf einmal:
http://antique-general.jimdo.com/downloads/equipment/
..oh oh, langsam hat sich da wirklich etwas viel angesammelt, wird zeit für ag3.0...
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
08 15
Nachwuchsromancier
Beiträge: 132
Registriert: Do 12. Dez 2013, 20:48
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon 08 15 » Fr 2. Jan 2015, 19:42

Cäsar, Cäsar, Cäsar

"Gaaaaanz großes Kino" .... um das Fazit für die Szenarien 1 bis 3 vorwegzunehmen :anbet:


Durch die eingefügten Photos am Anfang eines jeden Szenarios und die passende römische ! Marschmusik entstand bei mir sehr schnell die entsprechende, "vorchristliche" Atmosphäre.

Davon inspiriert, habe ich alle Deine Warnungen in den Wind geschlagen und bin gleich in Szenario 1 zur Großoffensive angetreten, die grandios, unter Verlust mehrerer Coreeinheiten gescheitert ist. :hau:

Plötzlich fand ich mich dann voll Ausgerüstet wieder am Anfang des Szenarios wieder! :eek:

Ursächlich hierfür dürfte gewesen sein, dass Cäsar in ein plötzlich erschienenes Wurmloch geraten ist, weshalb ich leider das völlig in den Sand gesetzte Spiel nicht mehr fortsetzen konnte... :D

Beim zweiten Versuch bin ich es dann tatsächlich :oops: defensiver angegangen und hatte alle Hände voll zu tun, die gegnerischen Angriffe abzuwehren und meine Coreeinheiten völlig "ausgeblutet" in der vorgegebenen Zeitspanne über die Ziellinie zu retten.

Mein lieber Scholli - da hast Du aber ganz schön aufgefahren...

Das gilt übrigens auch für Szenario 2 und 3.
Alle Szenarien waren im Rundenlimit mit einem GS zu schaffen, wobei es teilweise wirklich knapp war, dem Ansturm standzuhalten und wenn erstmal der erste Dominostein kippt...
Dabei sind die verschiedenen Szenarien auch topografisch äußerst unterschiedlich, weshalb sich die Herausforderungen auch nicht ständig wiederholen.

Details zur Truppenaufstellung, Zusammensetzung und AAR`s schicke ich Dir wie gehabt per Mail. Könnte ja sein, das der Eine oder Andere die Kampagne auch noch angeht und da will man ja nicht alles vorgekaut bekommen...

Da hast Du eine sehr fordernde, Spaß bringende Kampagne gebastelt. :gross:

Dann hoffe ich mal, dass es so weitergeht ... Wird wohl wieder eine lange Nacht werden... :)


ich wünsche einen schönen Rutsch gehabt zu haben,
0815


PS: Ich habe gaaanz tief in die die Tasche gegriffen und mir für Hannover die Pole Position erkauft:

http://www.metal-hammer.de/news/meldung ... hland.html

Das wird wohl auch ohne Bon Scott wieder richtig geil :feier: :doener: :dance:

PSS: Ich habe jetzt tatsächlich den Button zum Einstellen der deutschen Texte gefunden... :)
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Fr 2. Jan 2015, 20:31

danke, sowas les ich am liebsten... :D

stimmt, die musik is ganz nett, sind aber nur zwei lieder....spätestens beim dritten anhören stell ich das ab... :D

freut mich das es dir gefällt, ich glaub es wird auch eher noch interessanter: nach den ganzen galliern-stürmen bis szen nr.6 wird der spiess umgedreht: cäsar überschreitet den rhein und startet 2 invasionen in britannien.... dann folgt der sturm auf lutetia die grosse schlappe von gergovia und als höhepunkt des gallischen krieges -die belagerung von alesia und abwehr des gallischen entsatzheeres (100 000 mann gallische verstärkung...wie soll ich die reinkriegen? ;) )
...uuuund dann gehts eigentlich erst richtig los: cäsar überschreitet den rubikon.... es folgen 4 szens bürgerkrieg gegen die pompeianer... gegen genausogut ausgerüstete, identische legionen dürfte nochmal heftig werden.... :D

...werd demnächst mal weiterbasteln und schick dir die neuste version... denk dran deinen letzten zug zu speichern ;)

:bier: :domina:
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Fr 2. Jan 2015, 20:35

PS:
https://www.youtube.com/watch?v=KbDFRZs1mos

sooooooo! muss das! (den neuen sänger fand ich schon immer scheisse :D ) das is rocknroll :D :D ;)

:bier: :domina: :dance: :dance: :dance:
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Fr 2. Jan 2015, 21:25

meine erste gute tat dieses jahr :D :

Antique General Ausrüstung 2.95

-belagerungstürme für -römer, -röm. rebellen, -etrusker und -kilik. piraten eingefügt

...das musste noch sein für gergovia... denke aber das is definitiv die letzte vor 3.0.... :D

wie immer gucke da:
http://antique-general.jimdo.com/downloads/equipment/

:bier: :bier: :bier: :bier: :domina: :dance:
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
08 15
Nachwuchsromancier
Beiträge: 132
Registriert: Do 12. Dez 2013, 20:48
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon 08 15 » Sa 3. Jan 2015, 22:25

Spasteur de Mont Tonnerre hat geschrieben:PS:
... das is rocknroll :D :D ;)


:ironie:

:hah: Ja, auch ein ganz netter Chanson...

Aber da kommt nix wirklich neues mehr von ihm ...
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Sa 10. Jan 2015, 00:06

Aber da kommt nix wirklich neues mehr von ihm ...
...auch wieder wahr..... :)

kurzer zwischenstand: bis cäsars 1. britannieninvasion dürfte alles soweit in ordnung sein...
cäsar überquert als erster römer den rhein...
...was die bösartigen germanen zu vereiteln suchen... gut das legio V schon ziemlich erfahren ist...
...und gut, das ich meine veteranen verbessert und eine bogenschützen-einheit zu einem scorpion aufgewertet hab... brückenpioniere sind hier ein muss...

cheftester björn hat hier übrigens in der ersten version -die viel zu schwer war- im gegensatz zu mir, den rheinübergang geschafft... is halt der aktuelle triumphator... ;)
Dateianhänge
csr_vs2.gif
csr_vs2.gif (227.31 KiB) 11240 mal betrachtet
csr_vs1.gif
csr_vs1.gif (228.51 KiB) 11240 mal betrachtet
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Di 10. Feb 2015, 23:50

+++ DEPESCHE AN VOLK UND SENAT DER PANZERLIGA +++

...et voilà, antique general 3.0 ist in den letzten testrunden... ein paar szens müssen noch gebastelt werden...


-ich werd jetzt demnächst dann das finale ag-eqp 3.0 basteln, hat jemand noch ideen, verbesserungsvorschläge etc dafür.....?
...björn? uli? nils?........para!?.... ;)


:idee:
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Di 17. Feb 2015, 20:54

....soooo... wir sind zwar nicht die schnellsten, aber es wächst stetig..... :)
...rom wurd ja auch nicht an einem tag erbaut.... :D

Antique General Ausrüstung 3.0 "Roma!"

...die finale ausrüstung für ag3.0...:
-belagerungstürme sind weiche ziele, ausserdem wurde ihr fernkampfverteidigungswert erhöht...
-speerfallen können keinen anführer erhalten, und kapitulieren nicht; ausserdem können sie nicht aktiv angreifen... (sind ja nur ein paar stücke holz...)

wie immer hier:
http://antique-general.jimdo.com/downloads/equipment/

...alle karten fertig, eqp fertig... jetzt nur noch die kams fertigbasteln...:
spartacus wurde gerade von den kilik. piraten verraten und steht im moment in südwest-italien, bereit zu den finalen schlachten... (vielleicht bastelt matze noch ein paar fiktionale szens ein..) ...und cäsar belagert gerade avaricum, im letzten jahr des gallischen krieges...

:dance: :domina: :bier:
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Di 7. Apr 2015, 07:07

Volk und Senat der Panzerliga, vernehmt die neusten Zeitungen:

...durch die neue Möglichkeit in OG, die "Bodeneinheiten-Container-Funktion" noch schnell eine neue AG-Ausrüstung:
ANTIQUE GENERAL AUSRÜSTUNG 3.0.B * "Roma!"

"Bodeneinheiten-Container-Funktion" bedeutet, dass Bodeneinheiten andere Bodeneinheiten aufnehmen können, also so wie ein Flugzeugträger Flugzeuge aufnehmen kann....
-Ich hab unsere Ausrüstung in "leicht" und "schwer" aufgeteilt: "leichte" Einheiten können überall stationiert werden; "schwere" nur in Siedlungen und Kastellen. "Leicht" ist so ziemlich Alles: Infanterie, Speerträger, Bogenschützen, etc. "Schwer" sind: Katapulte, Ballisten,Kavallerie und Rammen...

...wenn der "Container" zerstört wird, sind natürlich auch ggf. drinsitzende Einheiten futsch...

Überblick über Anzahl Plätze und Art:
-Burgus = 1 Platz (leicht)
-Wagenburg = 2 Plätze (leicht)
-Siedlung = 2 Plätze (leicht & schwer)
-Castellum = 2 Plätze (leicht &schwer)
....und, als Besonderheit, unser einziger "beweglicher Boden-Container" :
-Belagerungsturm = 1 Platz (leicht)

...ausserdem noch ein paar Kleinigkeiten:
-spionangreifende Siedlung hat "Allwetter" erhalten
-prät.- und Scorpion mit Hastati haben >H< erhalten, können also Hex einnehmen
-Sterbegeräusch Belagerungsturm verbessert

:bier: :domina:

wie immer gucke da:
http://antique-general.jimdo.com/downloads/equipment/

....hmmm..... grosse Schiffe sollten eigentlich auch Truppen transportieren können?!....
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1796
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon M. Kessler » Di 7. Apr 2015, 15:52

prima !!!

Jep große Galleren könnten auch Truppen enthalten. geht das gleichzeitig mit Spionen???
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Mi 8. Apr 2015, 07:35

huhu matze... schön, offensichtlich hast du noch ab&zu internet-zugang... :D -hoffentlich hast du das bald gelöst...

-gute frage, nächste frage... :crazy: ...ich hab da auch schon dran gedacht... wenigstens unsere grossen galleeren sollten bodentruppen transportieren können... hab das gerade eben in jp's mal csaba gefragt... wenns geht, mach ich halt noch ein 3.0.C.... :crazy: :D

hmmm... die symbole, also menu_carrier passen nicht mehr... die mach ich noch neu...

und: falls es geht, wie soll ichs machen? -du hast ja gesehen, ich hab ballisten, katapulte, rammen und kavallerie zu "schwer" erklärt... (hat u.a. den sinn, das keine kavallerie, elefanten oder schwere ballisten in burgi oder belagerungstürme einsetzbar sind.... -ich habs ja so eingestellt, das "eingepackte" einheiten unterstützungsfeuer geben...)
ein oder zwei "leichte" plätze für grosse galleeren also kein thema, aber soll ich auch ein, höchstens zwei "schwere" plätze für galleeren vergeben? -bedenke: eine schwere galleere, die zb ein schweres katapult befördert: wird sie angegriffen, gibt auch das katapult unterstützungsfeuer... :angst:
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Mi 8. Apr 2015, 12:34

...aha, luis höchstselbst hat die frage beantwortet:

...is im moment nicht möglich; vielleicht später irgendwann....

...auch gut, müssen wir uns im moment wegen schiffen nicht den kopf zerbrechen... :crazy: :kaffee:
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Mo 25. Mai 2015, 19:01

Senat und Volk der Panzerliga:

Matze und Ich haben beschlossen
ANTIQUE GENERAL 3.0.C "Spartacus"
zu veröffentlichen.

...da hat sich soviel neues Material angesammelt, Grafiken, Cursoren, Nationen, TerrrainEx etc etc das es höchste Zeit wurde...
Meine Cäsar und Vercingetorix Kams kommen dann in ein paar Wochen dazu...

...müsste in ein paar stunden zum download bereit sein, ich sag dann nochmal bescheid.... :D

:juhu: :bier: :domina:
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Mo 25. Mai 2015, 22:41

da isses.... :D

http://sourceforge.net/projects/opengeneral/files/DailyBuild/EFILES/EFILE_AG.zip/download

:juhu: :juhu: :juhu: :dance:


....da im neusten OG alle SFX im hauptordner zusammengefasst sind, sind sie nicht dabei wenn ihr ag einzeln runterladet...
hier sind sie:
http://antique-general.jimdo.com/downloads/sfx/
----> einfach im og/sfx hauptordner entzippen...
Bild
Bild
Bild

Dietrich von Bern
Freizeit-Goethe
Beiträge: 190
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 20:57
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Dietrich von Bern » Fr 26. Jun 2015, 21:57

Mark, ist das jetzt alles komplett und die finale Version?
Wenn ja, welcher Link :-)

Ich lade mir das ja auch so runter, aber jemand der da nicht soviel Muße hat, könnte abgeschreckt werden.

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Fr 26. Jun 2015, 22:07

-->einmal einen neuen ag:

http://sourceforge.net/projects/opengeneral/files/DailyBuild/EFILES/EFILE_AG.zip/download
(-->in einen aktuellen og (also zb den, mit dem wir 4p spielen) entzippen)

-->dann noch die ag-sfx (einheitengeräusche):
http://antique-general.jimdo.com/downloads/sfx/
(-->in denselben og/sfx -entzippen, also das og/sfx hauptverzeichniss!)

...dann bist du auf dem aktuellen stand.... kannst im urlaub ja mal etwas an matzes spartacus zocken... :)
-allerdings muss ich demnächst eine neue ag-ausrüstung basteln: mittlerweile können unsere galeeren auch infanterie, etc befördern...muss ich bloss ein paar sachen neu einstellen...das gibt dan die finale ausrüstung für cäsar, dass muss ich auch unbedingt mal fertigbasteln; vor 4p bin ich dazu nicht gekommen... ;)
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Mo 27. Jul 2015, 23:24

................und endlich die finale ausrüstung für ag 3.0:

antique general equipment 3.0.D."Roma"
http://antique-general.jimdo.com/downloads/equipment/

...die "container" funktionieren jetzt perfekt....:
-in spion höhlen können nur noch spione rein, wie sichs gehört...
-transportschiffe transportieren wie gewollt...
-unsere kriegsschiffe können jetzt -je nach grösse- auch truppen transportieren (und natürlich spione):
--------------schiffstyp-------anzahl plätze-------typ der plätze------------------------------
heptera 3 schwer
trirema 2 schwer
pentecontera 2 leicht
tricontera 1 leicht
liburna & lcht. liburna 0 --

("leicht" war alles (auch spione); "schwer" sind katapulte, schw. balliste, rammen und kavallerie)

....und jetzt gehts endlich mit cäsar weiter....

:domina: :dance: :dance: :bier:
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Mi 2. Sep 2015, 19:06

...bevor csaba in urlaub gefahren ist, hat er noch die ganz neue ausrüstung 3.0.D in den neusten og integriert.....
....das beste ist, ihr ladet euch einen ganz neuen og runter (in euren og-pfad entzippen - keine angst: spielstände bleiben erhalten; es wird nur alles auf den neusten stand gebracht) :
http://sourceforge.net/projects/opengeneral/files/InstallOpenGeneral.exe/download

einzel-patch:
http://luis-guzman.com/OpenGen/OpenGenAdv.rar
(siehe "Open General Versionen" )

OG 0.90.50.5 :doener: :domina: :crazy:
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1796
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon M. Kessler » Do 3. Sep 2015, 05:47

Einspruch -> dat geht nur wenn der Gegner das auch macht.... Ich bastel schon an einem System der öfteren Patchung unserer PL-Version. Ich möchte aber schon, dass eine Version für unsere Spiele bindend ist. Sonst gibts nur Versionsunterscheidungsprobleme. Ich hab für AG eine zweite Version von OG einfach installiert. Das ist das einfachste :D :D
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Fr 4. Sep 2015, 19:21

...dann lass uns bei OG 0.90.50.0 bleiben..... ein guter zwischenstand....

ENTWICKLUNGSMELDUNG: cäsar balgt sich gerade mit elefanten in thapsus.... das vorletzte szen... da mach ich auch ein 4p draus.... eeeeendlich elefanten.... töörööö... :dance: :drink: :juhu: :crazy:
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » So 20. Dez 2015, 16:42

guck mal matze: unser weihnachtsgeschenk, frisch aus guille's schiffswerft: :D

Bild
phönizische/karthagische kriegsgalleere

:juhu: :juhu: :juhu: :smileys72: :juhu: :juhu: :juhu:
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1796
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon M. Kessler » So 20. Dez 2015, 19:47

geil - das ist echt cool !!!!
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Do 24. Dez 2015, 05:08

Senat und Volk der Panzerliga, vernehmt die neusten Zeitungen:

S. de Mont Tonnerre & M. Kessler
wünschen euch frohe weihnacht und präsentieren euch, absolut extrem oberstolz,
-mehrere Jahre und unzählige Weinschorle wurden gebraucht-

CÄSAR CÄSAR CÄSAR
https://www.youtube.com/watch?v=gbSa9ZvSMaQ
https://www.youtube.com/watch?v=Fptue_EaMjw

http://sourceforge.net/projects/opengeneral/files/DailyBuild/EFILES/EFILE_AG.zip/download

Viel Spass mit der Legio V. !
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Opa !
Freizeit-Goethe
Beiträge: 211
Registriert: So 19. Dez 2010, 22:02
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Opa ! » Do 24. Dez 2015, 12:05

Euch allen auch ein schönes Weihnachtsfest, auf Antique General könnt ihr echt stolz sein..

Gruß Uli

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1796
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon M. Kessler » Do 24. Dez 2015, 22:27

Wünsch ich dir auch Uli !! Ich hoffe es ist alles gut bei dir. Danke - wir kommen voran *freu*
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Do 24. Dez 2015, 23:18

hi uli, vielen dank
hoffe, bei dir is alles im lot... meld dich mal, wenn du mal wieder lust auf eine partie hast...
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » So 27. Dez 2015, 21:17

- kurze Anmerkung zur CäsarCäsarCäsar Kampagne: -

Ich habe versucht, alle neuen Möglichkeiten von OpenGeneral voll auszunutzen.... Cäsar braucht also den neusten OG 0.90.51....
ladet also am besten einen neuen OG komplett runter, da is alles drin (keine Angst, beim überschreiben bleiben aktuelle Speicherstände erhalten) :

http://sourceforge.net/projects/opengeneral/files/latest/download?source=files

...falls ihr den neusten OG schon draufhabt, könnt ihr AG auch als einzel-Efile runterladen (der neuste Cäsar ist enthalten):

http://sourceforge.net/projects/opengeneral/files/DailyBuild/EFILES/EFILE_AG.zip/download

.....sooooo, bietet jemand ein besseres Ergebniss, als Ich bei meinem Entwicklungs-Test-Spiel? :angst: ;)
Dateianhänge
cäsars_sieg.gif
cäsars_sieg.gif (117.86 KiB) 7980 mal betrachtet
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Fr 8. Jan 2016, 22:02

Sooooooo, weiter gehts 2016... :dance:

Antique General Ausrüstung 3.1 :

-4 neue Nationen eingefügt: Westrom, Byzanz (Ostrom), Sarmaten, Skoten; Opendat,Names und Nations entsprechend aktuallisiert
-phönizische Kriegsgalleere eingefügt
-karthagische Flotte ausgerüstet
-alle verfügbaren Schiffe unter "All Nations" und bei den kilik. Piraten eingefügt
-Schiffsplätze reduziert:
Tricont.=1 lcht; nördl. Kampfschff.=1 lcht; Langboot=1 schw; Pentecont.=2 lcht; Trirema=1 schw; Heptera=2 schw; ph.Kriegsgl.= 1 schw.
-Bugfix bei numid. Spionen (Reichweite jetzt korrekt)
-Speerfalle folgende Attribute zugefügt: "allow LOF", "no ZOC" (keine Sichtbehinderung, keine Kontrollzone)
-Praetoriani weicher Angriff +1 (7)
-komplette Skoten Armee vollständig ausgerüstet; bereit zum Kampf :D

...bin mal gespannt was matze mit den skoten so anstellt.... ;) :dance:

wie immer gucke da:
http://antique-general.jimdo.com/downloads/equipment/
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1796
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon M. Kessler » Sa 9. Jan 2016, 10:49

Super gemacht !!!! *freu* :bier2:
Bild
Bild

Benutzeravatar
Parabellum
Bildungsminister
Beiträge: 460
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 23:08
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Parabellum » Mi 24. Feb 2016, 23:42

Spasteur de Mont Tonnerre hat geschrieben:...CäsarCäsarCäsar Kampagne: -

... bietet jemand ein besseres Ergebniss, als Ich bei meinem Entwicklungs-Test-Spiel? :angst: ;)

Bild Mark! Ich bin am testen! Die ersten beiden Szenarien habe ich unter viel Zeitaufwand zu Ende gebracht. Ich müsste aber lügen wenn ich behaupten würde, dass ich von Szenarien mit 24 Turns bis zum BV begeistert wäre. Wenn man hier einen schlechten Start erwischt, z. B. weil man das Szenario nicht kennt (was bei einem erstmaligen spielen einer Kampagne wohl der Regelfall ist) und einen oder zwei Re-Starts hinlegen muss, dann ist schon mal ein halber Arbeitstag weg... :crazy:

Code: Alles auswählen

OpenGen 0.90.52.00 * (14 Jan 2016)  *  AI: Ver 2.00 (2014)
Efile folder: C:\Open General Sourceforge\efile_ag\  * Efile version: Antique General Efile 3.0.D "Roma"
Campaign: Cäsar!Cäsar!Cäsar!,  *  Player prestige modifier 100%  *  AI prestige modifier 100%

Played Scenarios:
 1   Csr1:June, 58BC; Arar et Dubis , #0 , Glorreicher Sieg  , score:61
--
Campaign score: 61  *  Average: 61

..
Current scenario: Csr1:June, 58BC; Arar et Dubis,  VH prestige is 80 ,  All map prestige is: 80
Army cost: 2508 , Current prestige is 240
Prestige available on map yet is 0 pp ( 0 pp in VH to capture) * Turn: 10
AI stance is Aggressive
if BV: +75, Csr2:June, 58BC; Bibracte , cap 0, 15 turns prestige: 0
if V : +50, Csr2:June, 58BC; Bibracte , cap 0, 18 turns prestige: 0
if TV: +30, Csr2:June, 58BC; Bibracte , cap 0, 21 turns prestige: 0
Ls: Loss , turn prestige: 0

[u]Infanterie[/u]
 Hastati , Legio V / III , 0 bars , 22 exp , Römer   , 3/10 , 0 kill , 120 pp - U:017  [+22 exp]
 Hastati , Legio V / II , 0 bars , 97 exp , Römer   , 9/10 , 1 kill , 120 pp - U:018  [+97 exp]
 Hastati , Legio V / I , 0 bars , 33 exp , Römer   , 4/10 , 0 kill , 120 pp - U:019  [+33 exp]
 Hastati , Legio V / IV , 0 bars , 48 exp , Römer   , 3/10 , 0 kill , 120 pp - U:020  [+48 exp]
 Hastati , Legio V / VII , 0 bars , 52 exp , Römer   , 9/10 , 3 kill , 120 pp - U:021  [+32 exp]
 Hastati , Legio V / VI , 0 bars , 75 exp , Römer   , 6/10 , 2 kill , 120 pp - U:022  [+55 exp]
 Hastati , Legio V / V , 0 bars , 61 exp , Römer   , 5/10 , 2 kill , 120 pp - U:023  [+41 exp]
 Pioniere , Legio V / Munitori , 0 bars , 92 exp , Römer   , 7/10 , 2 kill , 156 pp - U:048  [+92 exp]
 Signifer , Legio V "Alandae" , 0 bars , 36 exp , Römer   , 4/10 , 0 kill , 600 pp - U:054  [+36 exp]

[u]Kavallerie[/u]
 leichte Kavallerie , Legio V / Equites , 0 bars , 6 exp , Römer   , 10/10 , 0 kill , 228 pp - U:047  [+6 exp]

[u]Späher[/u]
 Kundschafter , Legio V / Speculator , 0 bars , 42 exp , Römer   , 4/10 , 0 kill , 60 pp - U:049  [+42 exp]

[u]Speerträger[/u]
 Triarii , Legio V / VIII , 0 bars , 54 exp , Römer   , 3/10 , 1 kill , 168 pp - U:024  [+34 exp]
*  Triarii , Legio V / X , 0 bars , 51 exp , Römer   , 1/10 , 0 kill , 0 pp - U:025  [+31 exp]
 Triarii , Legio V / IX , 0 bars , 65 exp , Römer   , 8/10 , 2 kill , 168 pp - U:026  [+45 exp]

[u]Bogenschützen[/u]
 Bogenschützen , Legio V / Sagittarii I , 0 bars , 50 exp , Römer   , 10/10 , 1 kill , 144 pp - U:045  [+50 exp]
 Bogenschützen , Legio V / Sagittarii II , 0 bars , 78 exp , Römer   , 10/10 , 0 kill , 144 pp - U:046  [+78 exp]

Player 1 : Römer
Killed: INF:29   TNK:5    RCN:2    AT:6    ATY:1      Total: 43
Lost  : INF:11   TNK:1    RCN:2    FTR:1      Total: 15

BV  1
V   0
TV  0
L   0

Averages:
Infanterie     *   9 Units *  0 Leaders      Total :    516 exp,     10 kill,   1596 pp    Average:     57 exp,      1 kill,    177 pp
Kavallerie     *   1 Units *  0 Leaders      Total :      6 exp,      0 kill,    228 pp    Average:      6 exp,      0 kill,    228 pp
Späher         *   1 Units *  0 Leaders      Total :     42 exp,      0 kill,     60 pp    Average:     42 exp,      0 kill,     60 pp
Speerträger    *   3 Units *  0 Leaders      Total :    170 exp,      3 kill,    336 pp    Average:     57 exp,      1 kill,    112 pp
Bogenschützen  *   2 Units *  0 Leaders      Total :    128 exp,      1 kill,    288 pp    Average:     64 exp,      1 kill,    144 pp
* Summary:     *  16 Units *  0 Leaders      Total :    862 exp,     14 kill,   2508 pp    Average:     54 exp,      1 kill,    157 pp


Player 1  Römer   has 45 units total (core+aux):
Infanterie : 22
Kavallerie :  3
Späher :  1
Speerträger :  9
Befestigung :  2
Bogenschützen :  8

Player 2  Kelten   has 21 units total (core+aux):
Infanterie :  6
Späher :  1
Speerträger :  4
Befestigung :  1
Bogenschützen :  7
Spion :  2


*   <- original core (don't count against cap)
+   <- BV prototype
pp  <- prestige points

*** New units available in next scenario:
     Glorreicher Sieg  (2000-6) ..  #2 Csr3:August, 58BC; Mulhouse  2000-8
    No new units!
     Sieg ..  also #2
     Taktischer Sieg ..  also #2


Code: Alles auswählen

OpenGen 0.90.52.00 * (14 Jan 2016)  *  AI: Ver 2.00 (2014)
Efile folder: C:\Open General Sourceforge\efile_ag\  * Efile version: Antique General Efile 3.0.D "Roma"
Campaign: Cäsar!Cäsar!Cäsar!,  *  Player prestige modifier 100%  *  AI prestige modifier 100%

Played Scenarios:
 1   Csr1:June, 58BC; Arar et Dubis , #0 , Glorreicher Sieg  , score:61
 2   Csr2:June, 58BC; Bibracte , #1 , Glorreicher Sieg  , score:57
--
Campaign score: 118  *  Average: 59

..
Current scenario: Csr2:June, 58BC; Bibracte,  VH prestige is 120 ,  All map prestige is: 140
Army cost: 2652 , Current prestige is 376
Prestige available on map yet is 0 pp ( 0 pp in VH to capture) * Turn: 21
AI stance is Aggressive
if BV: +75, Csr3:August, 58BC; Mulhouse , cap 0, 24 turns prestige: 0
if V : +50, Csr3:August, 58BC; Mulhouse , cap 0, 30 turns prestige: 0
if TV: +30, Csr3:August, 58BC; Mulhouse , cap 0, 36 turns prestige: 0
Ls: Loss , turn prestige: 0

[u]Infanterie[/u]
 Hastati , Legio V / III , 0 bars , 54 exp , Römer   , 7/10 , 2 kill , 120 pp - U:001  [+32 exp]
 Hastati , Legio V / II , 1 bars , 157 exp , Römer   , 8/10 , 3 kill , 120 pp - U:002  [+60 exp]
 Hastati , Legio V / I , 0 bars , 55 exp , Römer   , 4/10 , 1 kill , 120 pp - U:003  [+22 exp]
 Hastati , Legio V / IV , 0 bars , 70 exp , Römer   , 6/10 , 0 kill , 120 pp - U:004  [+22 exp]
 Hastati , Legio V / VII , 1 bars , 161 exp , Römer   , 7/10 , 6 kill , 120 pp - U:005  [+109 exp]
 Hastati , Legio V / VI , 1 bars , 130 exp , Römer   , 5/10 , 5 kill , 120 pp - U:006  [+55 exp]
 Hastati , Legio V / V , 0 bars , 79 exp , Römer   , 5/10 , 3 kill , 120 pp - U:007  [+18 exp]
 Pioniere , Legio V / Munitori , 1 bars , 110 exp , Römer   , 5/10 , 2 kill , 156 pp - U:014  [+18 exp]
 Signifer , Legio V "Alandae" , 0 bars , 50 exp , Römer   , 7/10 , 1 kill , 600 pp - U:016  [+14 exp]

[u]Kavallerie[/u]
 leichte Kavallerie , Legio V / Equites , 0 bars , 60 exp , Römer   , 8/10 , 7 kill , 228 pp - U:013  [+54 exp]

[u]Späher[/u]
 Kundschafter , Legio V / Speculator , 0 bars , 81 exp , Römer   , 3/10 , 0 kill , 60 pp - U:015  [+39 exp]

[u]Speerträger[/u]
 Triarii , Legio V / VIII , 0 bars , 67 exp , Römer   , 10/10 , 3 kill , 168 pp - U:008  [+13 exp]
*  Triarii , Legio V / X , 1 bars , 121 exp , Römer   , 8/10 , 1 kill , 0 pp - U:009  [+70 exp]
 Triarii , Legio V / IX , 1 bars , 130 exp , Römer   , 3/10 , 2 kill , 168 pp - U:010  [+65 exp]

[u]Bogenschützen[/u]
 Bogenschützen , Legio V / Sagittarii I , 1 bars , 118 exp , Römer   , 5/10 , 1 kill , 144 pp - U:011  [+68 exp]
 Bogenschützen , Legio V / Sagittarii II , 1 bars , 198 exp , Römer   , 10/10 , 1 kill , 144 pp - U:012  [+120 exp]
 Bogenschützen ,  , 1 bars , 107 exp , Römer   , 10/10 , 0 kill , 144 pp - U:137  [+107 exp]

Player 1 : Römer
Killed: INF:71   TNK:13   RCN:4    AT:16   FORT:2    ATY:10     Total: 116
Lost  : INF:20   TNK:3    RCN:2    AT:1    ATY:1    FTR:1      Total: 28

BV  2
V   0
TV  0
L   0

Averages:
Infanterie     *   9 Units *  0 Leaders      Total :    866 exp,     23 kill,   1596 pp    Average:     96 exp,      3 kill,    177 pp
Kavallerie     *   1 Units *  0 Leaders      Total :     60 exp,      7 kill,    228 pp    Average:     60 exp,      7 kill,    228 pp
Späher         *   1 Units *  0 Leaders      Total :     81 exp,      0 kill,     60 pp    Average:     81 exp,      0 kill,     60 pp
Speerträger    *   3 Units *  0 Leaders      Total :    318 exp,      6 kill,    336 pp    Average:    106 exp,      2 kill,    112 pp
Bogenschützen  *   3 Units *  0 Leaders      Total :    423 exp,      2 kill,    432 pp    Average:    141 exp,      1 kill,    144 pp
* Summary:     *  17 Units *  0 Leaders      Total :   1748 exp,     38 kill,   2652 pp    Average:    103 exp,      2 kill,    156 pp


Player 1  Römer   has 48 units total (core+aux):
Infanterie : 24
Kavallerie :  3
Späher :  2
Speerträger :  8
Befestigung :  1
Bogenschützen :  9
Spion :  1

Player 2  Kelten   has 3 units total (core+aux):
Infanterie :  1
Bogenschützen :  1
Spion :  1


*   <- original core (don't count against cap)
+   <- BV prototype
pp  <- prestige points

*** New units available in next scenario:
     Glorreicher Sieg  (2000-6) ..  #3 Csr4:June, 57BC; Bagacum  2001-6
    No new units!
     Sieg ..  also #3
     Taktischer Sieg ..  also #3


Gibt es hier eigentlich auch mal einen Prototyp? Das Prestige ist ein bisschen knausrig und Einheiten zwischendurch mal aufpäppeln ist wohl eher nicht angeraten, oder?
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Do 25. Feb 2016, 16:13

...-björn hat mich schon darauf hingewiesen, das sich die aufgabenstellung am anfang etwas widerholt.... aber was will man machen? ich habe wert darauf gelegt, so historisch korrekt wie möglich zu bleiben... und ich kann nur versprechen, das es wesentlich interessanter wird....

...-was die grösse/länge der szens angeht muss ich dich entäuschen: die werden eher noch grösser/länger..... (ich hab zum zusammenschrauben der 19 szens ca. anderthalb jahre gebraucht) ....das ist eben wieder der historischen korrektheit geschuldet.... nehmen wir beispielsweise mal die schlacht bei pharsalos: da stehen sich 12 legionen gegenüber... (wobei ich in dem ein oder anderen szen schon die ein oder andere legion weggemogelt hab... dürfte den wenigsten auffallen)

-ja, ab und zu gibt es auch prototypen... im lauf des feldzuges stehen immer bessere einheiten zu verfügung *

-was mir schon vor längerem aufgefallen ist: die römischen transporte sind zu teuer.... aber da jetzt alles zu ändern.... oh oh... erstmal dringenderes zu tun...

-* in meinem testspiel hab ich zuerst die pioniere zu veteran-pionieren aufgewertet, dürfte das wichtigste sein (bessere werte und brückenleger), dann auf jeden fall die bogenschützen aufwerten (scorpion mit hastati ist eine gute wahl) und die hastati zu principes aufwerten...! (prätorianer haben zwar einen besseren sa-wert, können aber keine gebäude angreifen (ha=0) )

alles in allem ist das auf jeden fall eine kampagne für die man sich zeit nehmen muss.... ich bin aber gerade dabei "die hoffnung galliens" fertigzumachen, denke die ist für "antique-anfänger" besser geeignet: man kann sich seinen core wieder selbst zusammenstellen, kurze szens mit wenig einheiten....

...ausserdem warte ich schon seit wochen auf björns resumee.... :domina:


(@alle, die züge von mir erwarten: sorry, das dauert, hab gerade privat ziemlich die kacke am dampfen)
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Parabellum
Bildungsminister
Beiträge: 460
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 23:08
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Parabellum » Do 25. Feb 2016, 21:16

Bild Mark!

wenn ich mich über die Länge von Szenarien innerlich errege, dann ist dass keine substanzielle Kritik, die Dich tangieren sollte. Ein paar :dumm: e Sprüche aus der sächsischen Meckerecke steckst Du locker weg.
Alternativ könnte ich Dich auch einmal loben - wie wäre es damit? Zum Beispiel wegen Deinem Anspruch auf historische Korrektheit der Kampagne. Das fängt schon beim Briefing zu den Szenarien an. Soviel Text habe ich bei noch keiner Kampagne gesehen. Allerdings oute ich mich sicher als Bild wenn ich Dir sagen muss, dass ich noch nicht verstanden habe was die Zahlen im Text bedeuten z.B. Zitat aus Bibracte [16](1) ....Inzwischen verlangte Caesar täglich von den Häduern das Getreide, das sie im Namen ihres Stammes versprochen hätten. ...oder ....(2) Denn wegen der kalten Witterung, weil Gallien nach Norden, ...

Ich mach auch gleich einmal noch einen Vorschlag für das erste Szenario. Da bin ich doch mit BV -5 recht zügig vorangekommen und hatte kein Problem das Sieghex im Norden (Admagetobriga 13,5) einzunehmen - die KI steht auf aggressiv und schick Mann und Maus nach vorn, so dass das Hex unverteidigt in meine Hände fällt. Lässt sich da nicht irgend etwas einbauen? Eine kleine Befestigung mit 3 bis 5 Stärke? Oder eine Infanterieeinheit - oder wird die automatisch von der KI nach vorn getrieben?

Ach ja, im dritten Szenario habe ich mir einen kleinen Vorteil gegenüber Deinem Testspiel verschafft - BV-1!

Code: Alles auswählen

OpenGen 0.90.52.00 * (14 Jan 2016)  *  AI: Ver 2.00 (2014)
Efile folder: C:\Open General Sourceforge\efile_ag\  * Efile version: Antique General Efile 3.0.D "Roma"
Campaign: Cäsar!Cäsar!Cäsar!,  *  Player prestige modifier 100%  *  AI prestige modifier 100%

Played Scenarios:
 1   Csr1:June, 58BC; Arar et Dubis , #0 , Glorreicher Sieg  , score:61
 2   Csr2:June, 58BC; Bibracte , #1 , Glorreicher Sieg  , score:57
 3   Csr3:August, 58BC; Mulhouse , #2 , Glorreicher Sieg  , score:57
--
Campaign score: 175  *  Average: 58

..
Current scenario: Csr3:August, 58BC; Mulhouse,  VH prestige is 200 ,  All map prestige is: 480
Army cost: 3060 , Current prestige is 468
Prestige available on map yet is 20 pp ( 0 pp in VH to capture) * Turn: 17
AI stance is Aggressive
if BV: +100, Csr4:June, 57BC; Bagacum , cap 0, 18 turns prestige: 40
if V : +75, Csr4:June, 57BC; Bagacum , cap 0, 21 turns prestige: 40
if TV: +50, Csr4:June, 57BC; Bagacum , cap 0, 24 turns prestige: 40
Ls: Loss , turn prestige: 40

[u]Infanterie[/u]
 Hastati , Legio V / III , 0 bars , 76 exp , Römer   , 1/10 , 2 kill , 120 pp - U:001  [+22 exp]
 Hastati , Legio V / II , 1 bars , 172 exp , Römer   , 10/10 , 4 kill , 120 pp - U:002  [+15 exp]
 Hastati , Legio V / I , 1 bars , 144 exp , Römer   , 8/10 , 3 kill , 120 pp - U:003  [+89 exp]
 Hastati , Legio V / IV , 1 bars , 116 exp , Römer   , 4/10 , 3 kill , 120 pp - U:004  [+46 exp]
 Hastati , Legio V / VII , 2 bars , 231 exp , Römer   , 2/10 , 9 kill , 120 pp - U:005  [+70 exp]
 Hastati , Legio V / VI , 1 bars , 149 exp , Römer   , 5/10 , 6 kill , 120 pp - U:006  [+19 exp]
 Hastati , Legio V / V , 1 bars , 139 exp , Römer   , 9/10 , 8 kill , 120 pp - U:007  [+60 exp]
 Pioniere , Legio V / Munitori , 1 bars , 155 exp , Römer   , 4/10 , 3 kill , 156 pp - U:014  [+45 exp]
 Signifer , Legio V "Alandae" , 0 bars , 92 exp , Römer   , 4/10 , 1 kill , 600 pp - U:016  [+42 exp]
 Hastati ,  , 0 bars , 21 exp , Römer   , 4/10 , 3 kill , 120 pp - U:118  [+21 exp]

[u]Kavallerie[/u]
 leichte Kavallerie , Legio V / Equites , 1 bars , 106 exp , Römer   , 8/10 , Superior Maneuver  , 7 kill , 228 pp - U:013  [+46 exp]

[u]Späher[/u]
 Kundschafter , Legio V / Speculator , 1 bars , 106 exp , Römer   , 9/10 , 1 kill , 60 pp - U:015  [+25 exp]

[u]Speerträger[/u]
 Triarii , Legio V / VIII , 1 bars , 155 exp , Römer   , 6/10 , 7 kill , 168 pp - U:008  [+88 exp]
*  Triarii , Legio V / X , 1 bars , 158 exp , Römer   , 3/10 , 1 kill , 0 pp - U:009  [+37 exp]
 Triarii , Legio V / IX , 1 bars , 187 exp , Römer   , 9/10 , 4 kill , 168 pp - U:010  [+57 exp]

[u]Bogenschützen[/u]
 Bogenschützen , Legio V / Sagittarii I , 2 bars , 208 exp , Römer   , 10/10 , 2 kill , 144 pp - U:011  [+90 exp]
 Bogenschützen , Legio V / Sagittarii II , 3 bars , 340 exp , Römer   , 10/10 , 3 kill , 144 pp - U:012  [+142 exp]
 Bogenschützen ,  , 1 bars , 169 exp , Römer   , 10/10 , 0 kill , 144 pp - U:017  [+62 exp]
 Bogenschützen ,  , 0 bars , 65 exp , Römer   , 4/10 , 1 kill , 144 pp - U:116  [+65 exp]
 Bogenschützen ,  , 0 bars , 74 exp , Römer   , 7/10 , 0 kill , 144 pp - U:117  [+74 exp]

Player 1 : Römer
Killed: INF:110  TNK:22   RCN:8    AT:23   FORT:2    ATY:18     Total: 183
Lost  : INF:24   TNK:3    RCN:3    AT:2    ATY:1    FTR:1      Total: 34

BV  3
V   0
TV  0
L   0

Averages:
Infanterie     *  10 Units *  0 Leaders      Total :   1295 exp,     42 kill,   1716 pp    Average:    130 exp,      4 kill,    172 pp
Kavallerie     *   1 Units *  1 Leaders      Total :    106 exp,      7 kill,    228 pp    Average:    106 exp,      7 kill,    228 pp
Späher         *   1 Units *  0 Leaders      Total :    106 exp,      1 kill,     60 pp    Average:    106 exp,      1 kill,     60 pp
Speerträger    *   3 Units *  0 Leaders      Total :    500 exp,     12 kill,    336 pp    Average:    167 exp,      4 kill,    112 pp
Bogenschützen  *   5 Units *  0 Leaders      Total :    856 exp,      6 kill,    720 pp    Average:    171 exp,      1 kill,    144 pp
* Summary:     *  20 Units *  1 Leaders      Total :   2863 exp,     68 kill,   3060 pp    Average:    143 exp,      3 kill,    153 pp


Player 1  Römer   has 47 units total (core+aux):
Infanterie : 23
Kavallerie :  6
Späher :  1
Speerträger :  5
Befestigung :  2
Bogenschützen : 10

Player 2  Germanen   has 1 units total (core+aux):
Infanterie :  1


*   <- original core (don't count against cap)
+   <- BV prototype
pp  <- prestige points

*** New units available in next scenario:
     Glorreicher Sieg  (2000-8) ..  #4 Csr5:August, 57BC; Axona  2001-8
    No new units!
     Sieg ..  also #4
     Taktischer Sieg ..  also #4



Bisher habe ich mir drei Bogenschützen und einen Hastati gekauft. Von den Kerneinheiten hat zum Glück noch keine das Zeitliche gesegnet, aber einige standen kurz davor. Upgrades noch Fehlanzeige. Einheiten mit Transport auszurüsten erscheint mir ein verzichtbarer Luxus. Der Prestigemangel lässt da grüßen. 120 PP für einen Pferdekarren ist, wie Du selbst schon eingesehen hast, etwas happig. In WKII-Kampagnen kosten die vielleicht 1/5 davon...
Zuletzt geändert von Parabellum am Fr 26. Feb 2016, 23:43, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Do 25. Feb 2016, 22:15

para.......!
nein, nein, keine bange... konstruktive kritik ist immer willkommen! ...irgendwann sieht man beim szenariobasteln den wald vor bäumen nicht mehr.... :)
:juhu:

die zahlen im text kannst du getrost ignorieren.... ist wahrscheinlich nur für latein-lehrer interessant... (=bedeutet zb. Buch 1, kapitel 3, abschnitt 10 etc etc... war für die übersetzung ins englische wichtig... musste dann nur die entsprechenden abschnitte der englischen übersetzung von de bello gallico zusammensuchen...)
aber immerhin.... das hat der alte gaius tatsächlich vor 2000 jahren selbst geschrieben..... schrift ist doch eine der genialsten erfindungen überhaupt....

am besten du gibst mir am schluss, wenn du die kam durch hast eine komplette zusammenfassung ....."szen 1, das und das.... szen 2, dies und jenes..." etc...
dann muss ich mir nicht mühsam die schnipsel hier zusammensammeln....

interessant auch, wie jeder anders an die sache herangeht: björn hatte da ein ganz anderen ansatz als ich, und du machst das auch wieder anders..... :D
ich hab mir zb wirklich nur ein paar geschütze neu zugelegt, und sonst nur meine kerntruppen erfahrung sammeln lassen & aufgewertet.....
später, vor allem nach ausbruch des bürgerkrieges, ist es wichtig das du erfahrene einheiten hast! .....mein höchstes war, glaubich, scorpion mit hastati mit erfahrung um die 1800 rum......
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
08 15
Nachwuchsromancier
Beiträge: 132
Registriert: Do 12. Dez 2013, 20:48
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon 08 15 » Fr 26. Feb 2016, 00:39

Spasteur de Mont Tonnerre hat geschrieben: ...ausserdem warte ich schon seit wochen auf björns resumee.... :domina:


:oops: :anbet:

... kommt dann irgendwann mal bei Gelegenheit ...

soviel aber schon mal vorweg - ist ne schöne motivierende Kampagne :) - bedürfte aber nach meiner Meinung - (wenn Mark wieder Zeit und Lust hat) in Details der Überarbeitung.

@Para: ungefragt ne Anregung :D - nicht nen zu großen Core aufbauen - lieber klein und massig Erfahrung. Später haben die Gegnerischen Truppen en Masse um 1000 Exp.
Wenn dann zwei Triari den Bogenschützen Support geben, wird's ne heftige Nummer ...

schöne Grüße,
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Parabellum
Bildungsminister
Beiträge: 460
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 23:08
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Parabellum » Sa 27. Feb 2016, 00:27

08 15 hat geschrieben:...
@Para: ungefragt ne Anregung :D - nicht nen zu großen Core aufbauen - lieber klein und massig Erfahrung. Später haben die Gegnerischen Truppen en Masse um 1000 Exp.
Wenn dann zwei Triari den Bogenschützen Support geben, wird's ne heftige Nummer ...
Was soll das mit dieser Übererfahrung für einen Sinn machen - 5 Bars und dann ist Schluss. Alles darüber hinaus ist doch Schaulaufen für die Galerie. Mein Monstertank aus CC18 hatte am Ende der Kampagne 9661 Experience - aber er kämpfte deshalb trotzdem nur wie mit 500...
Das schöne an diesem E-File ist, dass es genügend [C]-Einheiten gibt. Da lässt sich einiges kombinieren, sowohl bei der Verteidigung als auch im Angriff.
@Bjorn + Mark: Ihr könntet ja hier mal Euren letzten AAR aus der Kampagne hochladen, damit die unterschiedlichen Zusammensetzungen Eurer Truppen auch für uns sichtbar werden. Hinterher können wir gern darüber diskutieren, warum ein Spieler einer bestimmten Einheit/Waffengattung den Vorzug gegeben hat. Ich habe z. B. in Richtung Spion-Klasse noch gar keine Investitionsabsichten. Das liegt auch daran, dass ich die Typen hinterher auf dem Schlachtfeld nicht wiederfinde und stets über das HQ zur Einheit springen muss :( .

Code: Alles auswählen

OpenGen 0.90.52.00 * (14 Jan 2016)  *  AI: Ver 2.00 (2014)
Efile folder: C:\Open General Sourceforge\efile_ag\  * Efile version: Antique General Efile 3.0.D "Roma"
Campaign: Cäsar!Cäsar!Cäsar!,  *  Player prestige modifier 100%  *  AI prestige modifier 100%

Played Scenarios:
 1   Csr1:June, 58BC; Arar et Dubis , #0 , Glorreicher Sieg  , score:61
 2   Csr2:June, 58BC; Bibracte , #1 , Glorreicher Sieg  , score:57
 3   Csr3:August, 58BC; Mulhouse , #2 , Glorreicher Sieg  , score:57
 4   Csr4:June, 57BC; Bagacum , #3 , Glorreicher Sieg  , score:53
--
Campaign score: 228  *  Average: 57

..
Current scenario: Csr4:June, 57BC; Bagacum,  VH prestige is 40 ,  All map prestige is: 120
Army cost: 3060 , Current prestige is 628
Prestige available on map yet is 40 pp ( 0 pp in VH to capture) * Turn: 20
AI stance is Aggressive
if BV: +75, Csr5:August, 57BC; Axona , cap 0, 21 turns prestige: 40
if V : +50, Csr5:August, 57BC; Axona , cap 0, 27 turns prestige: 40
if TV: +30, Csr5:August, 57BC; Axona , cap 0, 36 turns prestige: 40
Ls: Loss , turn prestige: 40

[u]Infanterie[/u]
 Hastati , Legio V / III , 1 bars , 113 exp , Römer   , 3/10 , Overwhelming Attack  , 3 kill , 120 pp - U:001  [+37 exp]
 Hastati , Legio V / II , 2 bars , 210 exp , Römer   , 10/10 , 5 kill , 120 pp - U:002  [+38 exp]
 Hastati , Legio V / I , 2 bars , 212 exp , Römer   , 6/10 , 3 kill , 120 pp - U:003  [+68 exp]
 Hastati , Legio V / IV , 1 bars , 132 exp , Römer   , 4/10 , 4 kill , 120 pp - U:004  [+16 exp]
 Hastati , Legio V / VII , 2 bars , 236 exp , Römer   , 9/10 , 9 kill , 120 pp - U:005  [+5 exp]
 Hastati , Legio V / VI , 1 bars , 173 exp , Römer   , 10/10 , 8 kill , 120 pp - U:006  [+24 exp]
 Hastati , Legio V / V , 1 bars , 155 exp , Römer   , 10/10 , 9 kill , 120 pp - U:007  [+16 exp]
 Pioniere , Legio V / Munitori , 1 bars , 155 exp , Römer   , 10/10 , 3 kill , 156 pp - U:014
 Signifer , Legio V "Alandae" , 0 bars , 92 exp , Römer   , 10/10 , 1 kill , 600 pp - U:016
 Hastati ,  , 1 bars , 107 exp , Römer   , 7/10 , 6 kill , 120 pp - U:020  [+86 exp]

[u]Kavallerie[/u]
 leichte Kavallerie , Legio V / Equites , 1 bars , 106 exp , Römer   , 10/10 , Superior Maneuver  , 7 kill , 228 pp - U:013

[u]Späher[/u]
 Kundschafter , Legio V / Speculator , 1 bars , 108 exp , Römer   , 9/10 , 1 kill , 60 pp - U:015  [+2 exp]

[u]Speerträger[/u]
 Triarii , Legio V / VIII , 1 bars , 177 exp , Römer   , 2/10 , 9 kill , 168 pp - U:008  [+22 exp]
*  Triarii , Legio V / X , 1 bars , 171 exp , Römer   , 8/10 , 3 kill , 0 pp - U:009  [+13 exp]
 Triarii , Legio V / IX , 2 bars , 224 exp , Römer   , 9/10 , 7 kill , 168 pp - U:010  [+37 exp]

[u]Bogenschützen[/u]
 Bogenschützen , Legio V / Sagittarii I , 2 bars , 286 exp , Römer   , 10/10 , 3 kill , 144 pp - U:011  [+78 exp]
 Bogenschützen , Legio V / Sagittarii II , 3 bars , 389 exp , Römer   , 10/10 , 3 kill , 144 pp - U:012  [+49 exp]
 Bogenschützen ,  , 2 bars , 207 exp , Römer   , 10/10 , 1 kill , 144 pp - U:017  [+38 exp]
 Bogenschützen ,  , 1 bars , 122 exp , Römer   , 10/10 , 1 kill , 144 pp - U:018  [+57 exp]
 Bogenschützen ,  , 2 bars , 242 exp , Römer   , 8/10 , Overwhelming Attack  , 2 kill , 144 pp - U:019  [+168 exp]

Player 1 : Römer
Killed: INF:150  TNK:38   RCN:11   AT:27   FORT:9    ATY:25     Total: 260
Lost  : INF:37   TNK:5    RCN:4    AT:2    ATY:3    FTR:1      Total: 52

BV  4
V   0
TV  0
L   0

Averages:
Infanterie     *  10 Units *  1 Leaders      Total :   1585 exp,     51 kill,   1716 pp    Average:    159 exp,      5 kill,    172 pp
Kavallerie     *   1 Units *  1 Leaders      Total :    106 exp,      7 kill,    228 pp    Average:    106 exp,      7 kill,    228 pp
Späher         *   1 Units *  0 Leaders      Total :    108 exp,      1 kill,     60 pp    Average:    108 exp,      1 kill,     60 pp
Speerträger    *   3 Units *  0 Leaders      Total :    572 exp,     19 kill,    336 pp    Average:    191 exp,      6 kill,    112 pp
Bogenschützen  *   5 Units *  1 Leaders      Total :   1246 exp,     10 kill,    720 pp    Average:    249 exp,      2 kill,    144 pp
* Summary:     *  20 Units *  3 Leaders      Total :   3617 exp,     88 kill,   3060 pp    Average:    181 exp,      4 kill,    153 pp


Player 1  Römer   has 53 units total (core+aux):
Infanterie : 23
Kavallerie :  6
Späher :  2
Speerträger :  6
Befestigung :  2
Bogenschützen : 14

Player 2  Kelten   has 10 units total (core+aux):
Speerträger :  2
Befestigung :  5
Bogenschützen :  3


*   <- original core (don't count against cap)
+   <- BV prototype
pp  <- prestige points

*** New units available in next scenario:
     Glorreicher Sieg  (2001-6) ..  #5 Csr6:Sept., 57BC; Octodurus  2001-9
    No new units!
     Sieg ..  also #5
     Taktischer Sieg ..  also #5

Ich weiß nun auch, warum die Szenarien alle so ewig lang sind - die Bodenbeschaffenheit der Schlachtfelder lässt arg zu wünschen übrig. Überall nur Schlamm und Berge.
Langsam stellen sich auch die ersten Anführer ein.

Code: Alles auswählen

OpenGen 0.90.52.00 * (14 Jan 2016)  *  AI: Ver 2.00 (2014)
Efile folder: C:\Open General Sourceforge\efile_ag\  * Efile version: Antique General Efile 3.0.D "Roma"
Campaign: Cäsar!Cäsar!Cäsar!,  *  Player prestige modifier 100%  *  AI prestige modifier 100%

Played Scenarios:
 1   Csr1:June, 58BC; Arar et Dubis , #0 , Glorreicher Sieg  , score:61
 2   Csr2:June, 58BC; Bibracte , #1 , Glorreicher Sieg  , score:57
 3   Csr3:August, 58BC; Mulhouse , #2 , Glorreicher Sieg  , score:57
 4   Csr4:June, 57BC; Bagacum , #3 , Glorreicher Sieg  , score:53
 5   Csr5:August, 57BC; Axona , #4 , Glorreicher Sieg  , score:57
--
Campaign score: 285  *  Average: 57

..
Current scenario: Csr5:August, 57BC; Axona,  VH prestige is 160 ,  All map prestige is: 160
Army cost: 4032 , Current prestige is 200
Prestige available on map yet is 0 pp ( 0 pp in VH to capture) * Turn: 17
AI stance is Aggressive
if BV: +75, Csr6:Sept., 57BC; Octodurus , cap 0, 18 turns prestige: 0
if V : +50, Csr6:Sept., 57BC; Octodurus , cap 0, 24 turns prestige: 0
if TV: +30, Csr6:Sept., 57BC; Octodurus , cap 0, 30 turns prestige: 0
Ls: Loss , turn prestige: 0

[u]Infanterie[/u]
 Hastati , Legio V / III , 1 bars , 127 exp , Römer   , 8/10 , Overwhelming Attack  , 4 kill , 120 pp - U:001  [+14 exp]
 Hastati , Legio V / II , 2 bars , 225 exp , Römer   , 9/10 , 6 kill , 120 pp - U:002  [+15 exp]
 Hastati , Legio V / I , 2 bars , 214 exp , Römer   , 10/10 , 3 kill , 120 pp - U:003  [+2 exp]
 Hastati , Legio V / IV , 1 bars , 132 exp , Römer   , 10/10 , 4 kill , 120 pp - U:004
 Hastati , Legio V / VII , 2 bars , 236 exp , Römer   , 10/10 , 9 kill , 120 pp - U:005
 Hastati , Legio V / VI , 1 bars , 190 exp , Römer   , 10/10 , 9 kill , 120 pp - U:006  [+17 exp]
 Hastati , Legio V / V , 2 bars , 244 exp , Römer   , 5/10 , Reconnaissance Movement  , 11 kill , 120 pp - U:007  [+89 exp]
 Pioniere , Legio V / Munitori , 1 bars , 178 exp , Römer   , 6/10 , 3 kill , 156 pp - U:014  [+23 exp]
 Signifer , Legio V "Alandae" , 1 bars , 128 exp , Römer   , 9/10 , 1 kill , 600 pp - U:016  [+36 exp]
 Hastati ,  , 1 bars , 113 exp , Römer   , 9/10 , 7 kill , 120 pp - U:020  [+6 exp]

[u]Kavallerie[/u]
 leichte Kavallerie , Legio V / Equites , 1 bars , 132 exp , Römer   , 7/10 , Superior Maneuver  , 11 kill , 228 pp - U:013  [+26 exp]
 lcht.numid.Kavallerie ,  , 0 bars , 10 exp , Römer   , 8/10 , 1 kill , 252 pp - U:149  [+10 exp]

[u]Späher[/u]
 Kundschafter , Legio V / Speculator , 1 bars , 141 exp , Römer   , 10/10 , 1 kill , 60 pp - U:015  [+33 exp]

[u]Speerträger[/u]
 Triarii , Legio V / VIII , 2 bars , 250 exp , Römer   , 10/10 , 9 kill , 168 pp - U:008  [+73 exp]
*  Triarii , Legio V / X , 2 bars , 248 exp , Römer   , 6/10 , 3 kill , 0 pp - U:009  [+77 exp]
 Triarii , Legio V / IX , 2 bars , 226 exp , Römer   , 9/10 , 7 kill , 168 pp - U:010  [+2 exp]
 Triarii ,  , 0 bars , 0 exp , Römer   , 10/10 , 0 kill , 168 pp - U:148
 Triarii ,  , 0 bars , 74 exp , Römer   , 3/10 , 0 kill , 168 pp - U:150  [+74 exp]

[u]Bogenschützen[/u]
 Bogenschützen , Legio V / Sagittarii I , 3 bars , 314 exp , Römer   , 10/10 , 6 kill , 144 pp - U:011  [+28 exp]
 Bogenschützen , Legio V / Sagittarii II , 4 bars , 434 exp , Römer   , 10/10 , Combat Support  , 3 kill , 144 pp - U:012  [+45 exp]
 Bogenschützen ,  , 2 bars , 247 exp , Römer   , 9/10 , 2 kill , 144 pp - U:017  [+40 exp]
 Bogenschützen ,  , 1 bars , 149 exp , Römer   , 10/10 , 1 kill , 144 pp - U:018  [+27 exp]
 Bogenschützen ,  , 3 bars , 374 exp , Römer   , 7/10 , Overwhelming Attack  , 4 kill , 144 pp - U:019  [+132 exp]

[u]Spion[/u]
 Spion , Legio V / Explorator , 0 bars , 25 exp , Römer   , 5/10 , 0 kill , 384 pp - U:137  [+25 exp]

Player 1 : Römer
Killed: INF:187  TNK:50   RCN:16   AT:34   FORT:15   ATY:34   FTR:3      Total: 339
Lost  : INF:37   TNK:5    RCN:5    AT:2    ATY:3    FTR:1      Total: 53

BV  5
V   0
TV  0
L   0

Averages:
Infanterie     *  10 Units *  2 Leaders      Total :   1787 exp,     57 kill,   1716 pp    Average:    179 exp,      6 kill,    172 pp
Kavallerie     *   2 Units *  1 Leaders      Total :    142 exp,     12 kill,    480 pp    Average:     71 exp,      6 kill,    240 pp
Späher         *   1 Units *  0 Leaders      Total :    141 exp,      1 kill,     60 pp    Average:    141 exp,      1 kill,     60 pp
Speerträger    *   5 Units *  0 Leaders      Total :    798 exp,     19 kill,    672 pp    Average:    160 exp,      4 kill,    134 pp
Bogenschützen  *   5 Units *  2 Leaders      Total :   1518 exp,     16 kill,    720 pp    Average:    304 exp,      3 kill,    144 pp
Spion          *   1 Units *  0 Leaders      Total :     25 exp,      0 kill,    384 pp    Average:     25 exp,      0 kill,    384 pp
* Summary:     *  24 Units *  5 Leaders      Total :   4411 exp,    105 kill,   4032 pp    Average:    184 exp,      4 kill,    168 pp


Player 1  Römer   has 65 units total (core+aux):
Infanterie : 28
Kavallerie :  7
Späher :  2
Speerträger : 11
Befestigung :  1
Bogenschützen : 14
Spion :  2

Player 2  Kelten   has 5 units total (core+aux):
Befestigung :  5


*   <- original core (don't count against cap)
+   <- BV prototype
pp  <- prestige points

*** New units available in next scenario:
     Glorreicher Sieg  (2001-8) ..  #6 Csr7:May, 55BC; 1stRhine Crossing  2003-5
    Unit, (Class):  HA, SA, AA, NA,   GD, AD, Rng, Ini
    Veteran Pioniere (INF):   5,  4,  1,  2,     5,  5,   1,   2,   264pp,  Avail:2003-3
    Manipularii (INF):   1,  5,  1,  2,     5,  5,   1,   2,   168pp,  Avail:2003-1
    schw. Katapult (ATY):  16,  8,  0,  8,     1,  1,   6,   1,   612pp,  Avail:2002-1
    mittl. Auxiliares (INF):   1,  4,  1,  0,     3,  4,   1,   2,   120pp,  Avail:2002-1
    Ramme (INF):   9,  0,  0,  0,     1,  0,   1,   4,   168pp,  Avail:2002-1
    lcht. Auxiliares m.röm.Offizier (INF):   1,  3,  1,  0,     3,  4,   1,   3,   120pp,  Avail:2003-1
     Sieg ..  also #6
     Taktischer Sieg ..  also #6

Nach fünf glorreichen Siegen für das römische Imperium hat sich der Senat endlich genötigt gefühlt und seinem paradiabolischem General einen Prototyp ins Feldlager gestellt - eine Ramme :crazy:
:ironie: Diese glänzt mit ausgezeichneten Verteidigungswerten und ist bei den ständigen Attacken der Barbaren äußerst hilfreich. Vermutlich werde ich sie gar nicht erst aufstellen, damit sie nicht zufällig irgendwo kaputt geht.
Bild

Benutzeravatar
Parabellum
Bildungsminister
Beiträge: 460
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 23:08
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Parabellum » Sa 27. Feb 2016, 16:03

Octodurus! Alter Schwede! Mit Abstand das bisher schwerste Szenario in dieser Kampagne, weil man sich nicht hinter irgendwelchen beigestellten Hilfstruppen verstecken kann, welche die ganze Barbarenwut abbekommen und die eigenen Kerneinheiten nur noch den Rest aufräumen dürfen. Habe den Bogenschützen mein komplettes Prestige als OS zur Verfügung gestellt - leider davon einiges eingebüßt.
Außerdem habe ich versäumt die östliche Brücke zu Beginn des Szen zu zerstören, so dass die Barbaren ungehindert über den Fluss strömen konnten. Vielleicht aber auch ganz gut, denn viel Feind - viel Ehr (sprich Erfahrung)Bild .

Code: Alles auswählen

OpenGen 0.90.52.00 * (14 Jan 2016)  *  AI: Ver 2.00 (2014)
Efile folder: C:\Open General Sourceforge\efile_ag\  * Efile version: Antique General Efile 3.0.D "Roma"
Campaign: Cäsar!Cäsar!Cäsar!,  *  Player prestige modifier 100%  *  AI prestige modifier 100%

Played Scenarios:
 1   Csr1:June, 58BC; Arar et Dubis , #0 , Glorreicher Sieg  , score:61
 2   Csr2:June, 58BC; Bibracte , #1 , Glorreicher Sieg  , score:57
 3   Csr3:August, 58BC; Mulhouse , #2 , Glorreicher Sieg  , score:57
 4   Csr4:June, 57BC; Bagacum , #3 , Glorreicher Sieg  , score:53
 5   Csr5:August, 57BC; Axona , #4 , Glorreicher Sieg  , score:57  +++  Proto: Ramme
 6   Csr6:Sept., 57BC; Octodurus , #5 , Glorreicher Sieg  , score:55
--
Campaign score: 340  *  Average: 56

..
Current scenario: Csr6:Sept., 57BC; Octodurus,  VH prestige is 0 ,  All map prestige is: 160
Army cost: 4173 , Current prestige is 86
Prestige available on map yet is 80 pp ( 0 pp in VH to capture) * Turn: 16
AI stance is Aggressive
if BV: +150, Csr7:May, 55BC; 1stRhine Crossing , cap 0, 15 turns prestige: 0
if V : +100, Csr7:May, 55BC; 1stRhine Crossing , cap 0, 15 turns prestige: 0
if TV: +50, Csr7:May, 55BC; 1stRhine Crossing , cap 0, 15 turns prestige: 0
Ls: Loss , turn prestige: 0

[u]Infanterie[/u]
 Hastati , Legio V / III , 3 bars , 351 exp , Römer   , 7/10 , Overwhelming Attack  , 7 kill , 120 pp - U:001  [+224 exp]
 Hastati , Legio V / II , 2 bars , 278 exp , Römer   , 5/10 , 7 kill , 120 pp - U:002  [+53 exp]
 Hastati , Legio V / I , 3 bars , 303 exp , Römer   , 3/10 , 4 kill , 120 pp - U:003  [+89 exp]
 Hastati , Legio V / IV , 2 bars , 201 exp , Römer   , 6/10 , 5 kill , 120 pp - U:004  [+69 exp]
 Hastati , Legio V / VII , 3 bars , 304 exp , Römer   , 2/10 , 12 kill , 120 pp - U:005  [+68 exp]
 Hastati , Legio V / VI , 2 bars , 235 exp , Römer   , 6/10 , 10 kill , 120 pp - U:006  [+45 exp]
 Hastati , Legio V / V , 2 bars , 290 exp , Römer   , 6/10 , Reconnaissance Movement  , 15 kill , 120 pp - U:007  [+46 exp]
 Pioniere , Legio V / Munitori , 2 bars , 211 exp , Römer   , 7/10 , 6 kill , 156 pp - U:014  [+33 exp]
 Signifer , Legio V "Alandae" , 2 bars , 205 exp , Römer   , 3/10 , 1 kill , 600 pp - U:016  [+77 exp]
 Hastati ,  , 1 bars , 142 exp , Römer   , 3/10 , 8 kill , 120 pp - U:020  [+29 exp]
+  Ramme ,  , 0 bars , 0 exp , Römer   , 10/10 , 0 kill , 0 pp - U:025

[u]Kavallerie[/u]
 leichte Kavallerie , Legio V / Equites , 1 bars , 171 exp , Römer   , 6/10 , Superior Maneuver  , 12 kill , 228 pp - U:013  [+39 exp]
 lcht.numid.Kavallerie ,  , 0 bars , 50 exp , Römer   , 3/10 , 3 kill , 252 pp - U:023  [+40 exp]

[u]Späher[/u]
 Kundschafter , Legio V / Speculator , 1 bars , 199 exp , Römer   , 8/10 , 6 kill , 60 pp - U:015  [+58 exp]

[u]Speerträger[/u]
 Triarii , Legio V / VIII , 3 bars , 319 exp , Römer   , 3/10 , 11 kill , 168 pp - U:008  [+69 exp]
*  Triarii , Legio V / X , 3 bars , 334 exp , Römer   , 7/10 , 5 kill , 0 pp - U:009  [+86 exp]
 Triarii , Legio V / IX , 2 bars , 255 exp , Römer   , 5/10 , 9 kill , 168 pp - U:010  [+29 exp]
 Triarii ,  , 0 bars , 83 exp , Römer   , 3/10 , 1 kill , 168 pp - U:022  [+83 exp]
 Triarii ,  , 1 bars , 143 exp , Römer   , 3/10 , 0 kill , 168 pp - U:024  [+69 exp]

[u]Bogenschützen[/u]
 Bogenschützen , Legio V / Sagittarii I , 4 bars , 438 exp , Römer   , 13/10 , Infiltration Tactics  , 8 kill , 187 pp - U:011  [+124 exp]
 Bogenschützen , Legio V / Sagittarii II , 5 bars , 550 exp , Römer   , 12/10 , Combat Support  , 7 kill , 172 pp - U:012  [+116 exp]
 Bogenschützen ,  , 3 bars , 317 exp , Römer   , 12/10 , 3 kill , 172 pp - U:017  [+70 exp]
 Bogenschützen ,  , 2 bars , 297 exp , Römer   , 11/10 , 1 kill , 158 pp - U:018  [+148 exp]
 Bogenschützen ,  , 5 bars , 529 exp , Römer   , 12/10 , Overwhelming Attack  , 8 kill , 172 pp - U:019  [+155 exp]

[u]Spion[/u]
 Spion (CV), Legio V / Explorator , 0 bars , 66 exp , Römer   , 4/10 , 0 kill , 384 pp - U:021  [+41 exp]

Player 1 : Römer
Killed: INF:220  TNK:50   RCN:19   AT:36   FORT:18   ATY:43   FTR:4      Total: 390
Lost  : INF:37   TNK:5    RCN:5    AT:2    FORT:6    ATY:3    FTR:1      Total: 59

BV  6
V   0
TV  0
L   0

Averages:
Infanterie     *  11 Units *  2 Leaders      Total :   2520 exp,     75 kill,   1716 pp    Average:    229 exp,      7 kill,    156 pp
Kavallerie     *   2 Units *  1 Leaders      Total :    221 exp,     15 kill,    480 pp    Average:    111 exp,      8 kill,    240 pp
Späher         *   1 Units *  0 Leaders      Total :    199 exp,      6 kill,     60 pp    Average:    199 exp,      6 kill,     60 pp
Speerträger    *   5 Units *  0 Leaders      Total :   1134 exp,     26 kill,    672 pp    Average:    227 exp,      5 kill,    134 pp
Bogenschützen  *   5 Units *  3 Leaders      Total :   2131 exp,     27 kill,    861 pp    Average:    426 exp,      5 kill,    172 pp
Spion          *   1 Units *  0 Leaders      Total :     66 exp,      0 kill,    384 pp    Average:     66 exp,      0 kill,    384 pp
* Summary:     *  25 Units *  6 Leaders      Total :   6271 exp,    149 kill,   4173 pp    Average:    251 exp,      6 kill,    167 pp


Player 1  Römer   has 33 units total (core+aux):
Infanterie : 13
Kavallerie :  2
Späher :  1
Speerträger :  5
Befestigung :  6
Bogenschützen :  5
Spion :  1

Player 2  Kelten   has 13 units total (core+aux):
Infanterie :  5
Speerträger :  2
Befestigung :  4
Bogenschützen :  1
Spion :  1


*   <- original core (don't count against cap)
+   <- BV prototype
pp  <- prestige points

*** New units available in next scenario:
     Glorreicher Sieg  (2001-9) ..  #7 Csr8:August, 55BC; 1stBrit.Camp.  2003-8
    Unit, (Class):  HA, SA, AA, NA,   GD, AD, Rng, Ini
    Veteran Pioniere (INF):   5,  4,  1,  2,     5,  5,   1,   2,   264pp,  Avail:2003-3
    Manipularii (INF):   1,  5,  1,  2,     5,  5,   1,   2,   168pp,  Avail:2003-1
    schw. Katapult (ATY):  16,  8,  0,  8,     1,  1,   6,   1,   612pp,  Avail:2002-1
    mittl. Auxiliares (INF):   1,  4,  1,  0,     3,  4,   1,   2,   120pp,  Avail:2002-1
    Ramme (INF):   9,  0,  0,  0,     1,  0,   1,   4,   168pp,  Avail:2002-1
    lcht. Auxiliares m.röm.Offizier (INF):   1,  3,  1,  0,     3,  4,   1,   3,   120pp,  Avail:2003-1
     Sieg ..  also #7
     Taktischer Sieg ..  also #7


Fehlermeldung im Briefing: 1stRhine Crossing
...
(2) Nachdem die Sueben durch Späher vom Bau der Brücke erfahren hatten, beriefen sie, ihren Bräuchen folgend, einen Landtag ein. Durch Boten ließen sie die Bevölkerung aller Teile ihres Landes auffordern, die St#dte zu verlassen und Frauen, Kinder und allen Besitz in die Wälder zu schaffen. Die Wehrfähigen sollten sich alle an einem Ort versammeln.
...
Bild

Benutzeravatar
Parabellum
Bildungsminister
Beiträge: 460
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 23:08
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Parabellum » Sa 27. Feb 2016, 17:10

Fehlermeldung bei Einheitenbezeichnung in der Cäsar-Kampagne:

Zitat aus AAR: " Signifer , Legio V "Alandae" , 2 bars , 205 exp , Römer , 3/10 , 1 kill , 600 pp - U:016 [+77 exp] "

Die Einheit muss Alaudae heißen. Guckst Du hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Legio_V_Alaudae
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » So 28. Feb 2016, 00:00

.....ähhhh?! klar, die erfahrungsbalken gehen nur bis 5/500, aber das alles über 500 exp nur als 500 exp gewertet wird ist ja mal blödsinn! versuch mal mit einer 1000 exp einheit eine 1200 exp einheit anzugreifen, dann wirst du sehen was ich meine! (keine ahnung wie das bei den ccc's ist, aber im "normalen" og zählt die erfahrung immer, egal wie hoch)
...städte anstatt st#dte, alaudae anstatt alandae..... jajajaja...... deine probleme möcht ich mal haben...... :D :crazy:

-was? schlamm? tatsächlich? mist! dachte ich hätte "weather can change groundconditions" überall ausgeschaltet....

-ramme is hier natürlich witzlos, verkauf sie.... :domina:

-spione sind schwer auf der karte zu erkennen: des is rischtisch. ich glaub ich frag mal luis, ob man da was machen kann.... zb ein roter kringel drumherum, wenn man auf die leertaste drückt oder so....

...........soooooo, jetzt nach octodurus fängts erstmal riiiichtig an! vercingetorix tritt auf den plan, und später pompeius magnus..... :box:

...abgesehn davon, wie gefällts dir denn bis jetzt? ich verlange ein lob! :crazy: :hau: :D
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
08 15
Nachwuchsromancier
Beiträge: 132
Registriert: Do 12. Dez 2013, 20:48
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon 08 15 » So 28. Feb 2016, 21:48

Parabellum hat geschrieben: ... @Bjorn + Mark: Ihr könntet ja hier mal Euren letzten AAR aus der Kampagne hochladen, damit die unterschiedlichen Zusammensetzungen Eurer Truppen auch für uns sichtbar werden. Hinterher können wir gern darüber diskutieren, warum ein Spieler einer bestimmten Einheit/Waffengattung den Vorzug gegeben hat. Ich habe z. B. in Richtung Spion-Klasse noch gar keine Investitionsabsichten. Das liegt auch daran, dass ich die Typen hinterher auf dem Schlachtfeld nicht wiederfinde und stets über das HQ zur Einheit springen muss :( .


Jup, die fallen nicht gerade ins Auge - sind aber später in der Kampagne unverzichtbar. Vorgezogene Aufklärer werden von der KI gnadenlos weggehauen und man möchte ja gerne wissen wo die Fernwaffen positioniert sind.
Ich habe meine zu spät gekauft/bekommen und die konnten nicht mehr die erforderliche Erfahrung aufbauen. :aua:

Habe aber auch wie gesagt zu viele Truppen gekauft.

Die Protos habe ich meistens verkauft - dabei machen sich dann die überteuerten Transporte positiv bemerkbar ... :D

..... AAR guckst Du hier:

Habe den AAR allerdings nur kopiert plus hier eingefügt und nicht in so einem schönen scrollbaren Fenster - übersteigt wohl doch meine Fähigkeiten ... :crazy:



Player 1 Römer has 91 units total (core+aux):
Infanterie : 48
Kavallerie : 2
Späher : 5
Speerträger : 10
Befestigung : 2
Bogenschützen : 21
Spion : 2
kleine Schiffe : 1


Player 2 Germanen - estimated force: 70 units
Infanterie / Speerträger : 53%
Späher / Kavallerie : 5%
Spionabwehr / --- : 0%
Spion-Angriffswert : 2%
See-Angriffswert : 0%

* <- original core (don't count against cap)
+ <- BV prototype
pp <- prestige Points


OpenGen 0.90.51.0 * (2 Oct 2015) * AI: Ver 2.00 (2014)
Efile folder: D:\OG2\efile_ag\ * Efile version: Antique General Efile 3.0.D "Roma"
Campaign: Cäsar!Cäsar!Cäsar!, * Player prestige modifier 100% * AI prestige modifier 100%

Played Scenarios:
1 Csr1:June, 58BC; Arar et Dubis , #0 , Glorreicher Sieg
2 Csr2:June, 58BC; Bibracte , #1 , Glorreicher Sieg
3 Csr3:August, 58BC; Mulhouse , #2 , Glorreicher Sieg
4 Csr4:June, 57BC; Bagacum , #3 , Glorreicher Sieg
5 Csr5:August, 57BC; Axona , #4 , Glorreicher Sieg +++ Proto: mittl. Auxiliares
6 Csr6:Sept., 57BC; Octodurus , #5 , Glorreicher Sieg
7 Csr7:May, 55BC; 1stRhine Crossing , #6 , Glorreicher Sieg
8 Csr8:August, 55BC; 1stBrit.Camp. , #7 , Glorreicher Sieg +++ Proto: Veteran Bogenschützen mit Giftpeilen
9 Csr9:May, 54BC;2nd Brit.Camp. , #8 , Glorreicher Sieg
10 Csr10:April, 53BC; Uprsng.o.Trev. , #9 , Glorreicher Sieg +++ Proto: Elite Attentäter mit Giftklinge
11 Csr11:July, 53BC; 2ndCross.o.Rhine , #10 , Glorreicher Sieg +++ Proto: Bogenschützen mit Hastati
12 Csr12:April, 52BC; Avaricum , #11 , Glorreicher Sieg
13 Csr13:June, 52BC; Gergovia , #12 , Glorreicher Sieg
14 Csr14:July, 52BC; Lutetia , #13 , Glorreicher Sieg +++ Proto: Bogenschützen mit Hastati
15 Csr15:August, 52BC; Alesia , #14 , Glorreicher Sieg
16 Csr15B:Jan., 49BC;Cross t.Rubicon! , #15 , Glorreicher Sieg
17 Csr16:July, 48BC; Dyrachium , #16 , Glorreicher Sieg
18 Csr17:Aug., 48BC; Pharsalos , #17 , Glorreicher Sieg
19 Csr18:March, 46BC; Thapsus , #18 , Glorreicher Sieg
20 Csr19:March, 45BC; Munda , #19 , Glorreicher Sieg

..
Current scenario: Csr19:March, 45BC; Munda, VH prestige is 480 , All map prestige is: 480
Army cost: 12796 , Current prestige is 204
Prestige available on map yet is 80 pp ( 80 pp in VH to capture) * Turn: 17
AI stance is Aggressive
BV: Win , turn prestige: 110
V : Win , turn prestige: 140
TV: Win , turn prestige: 180
Ls: Loss , turn prestige: 180

Infanterie
Hastati , 1. Infanterie , 5 bars , 878 exp , Römer , 9/10 , 34 kill , 120 pp - U:001
Hastati , 2. Infanterie , 5 bars , 823 exp , Römer , 10/10 , 44 kill , 120 pp - U:002
Principes , Gebirgstransport , 3. Infanterie , 5 bars , 1067 exp , Römer , 7/10 , Ferocious Defense , 50 kill , 552 pp - U:003
Hastati , 4. Infanterie , 5 bars , 769 exp , Römer , 10/10 , 48 kill , 120 pp - U:004
Hastati , Gebirgstransport , 5. Infanterie , 5 bars , 1020 exp , Römer , 9/10 , Liberator , 55 kill , 420 pp - U:005
Hastati , 6. Infanterie , 5 bars , 869 exp , Römer , 8/10 , Infiltration Tactics , 35 kill , 120 pp - U:006
Hastati , Gebirgstransport , 7. Infanterie , 5 bars , 946 exp , Römer , 9/10 , Aggressive Attack , 47 kill , 420 pp - U:007
Veteran Pioniere , Gebirgstransport , 1. Pioniere , 5 bars , 668 exp , Römer , 9/10 , 26 kill , 564 pp - U:014
Signifer , 1. Signifer , 5 bars , 580 exp , Römer , 8/10 , Superior Maneuver , 35 kill , 600 pp - U:016
Velites , 1. Velites , 5 bars , 976 exp , Römer , 10/10 , 33 kill , 72 pp - U:018
Principes , 5. Velites , 5 bars , 938 exp , Römer , 10/10 , Infiltration Tactics , 29 kill , 252 pp - U:020
Principes , 4. Velites , 5 bars , 1209 exp , Römer , 9/10 , Skilled Reconnaissance , 19 kill , 252 pp - U:021
Principes , 2. Velites , 5 bars , 1035 exp , Römer , 10/10 , Camouflage Expert , 40 kill , 252 pp - U:022
Velites , 3. Velites , 5 bars , 727 exp , Römer , 10/10 , 26 kill , 72 pp - U:024
Hastati , 8. Infanterie , 5 bars , 692 exp , Römer , 10/10 , 35 kill , 120 pp - U:027
Velites , 6. Velites , 5 bars , 585 exp , Römer , 10/10 , 5 kill , 72 pp - U:037
Velites , 7. Velites , 3 bars , 344 exp , Römer , 10/10 , 7 kill , 72 pp - U:038
Velites , 8. Velites , 5 bars , 648 exp , Römer , 10/10 , 13 kill , 72 pp - U:039
Velites , 10. Velites , 5 bars , 676 exp , Römer , 10/10 , Resilience , 14 kill , 72 pp - U:042

Kavallerie
schwere Kavallerie , 1. Kavallerie , 5 bars , 862 exp , Römer , 10/10 , 73 kill , 312 pp - U:013
+ schwere Kavallerie , 2. Kavallerie , 3 bars , 376 exp , Römer , 10/10 , 25 kill , 0 pp - U:032

Späher
Kundschafter , 1. Aufklärer , 5 bars , 748 exp , Römer , 10/10 , 31 kill , 60 pp - U:015
Kundschafter , 2. Aufklärer , 3 bars , 389 exp , Römer , 13/10 , 11 kill , 78 pp - U:030

Speerträger
praet. Triarii , 1. Triarii , 5 bars , 751 exp , Römer , 10/10 , Superior Maneuver , 29 kill , 240 pp - U:008
* praet. Triarii , Gebirgstransport , 2. Triarii , 5 bars , 844 exp , Römer , 10/10 , Battlefield Intelligence , 30 kill , 0 pp - U:009
praet. Triarii , 3. Triarii , 5 bars , 863 exp , Römer , 9/10 , Camouflage Expert , 31 kill , 240 pp - U:010
praet. Triarii , 4. Triarii , 5 bars , 603 exp , Römer , 8/10 , 18 kill , 240 pp - U:031
praet. Triarii , 5. Triarii , 4 bars , 436 exp , Römer , 7/10 , 13 kill , 240 pp - U:036
praet. Triarii , 6. Triarii , 4 bars , 412 exp , Römer , 8/10 , 10 kill , 240 pp - U:040
praet. Triarii , 7. Triarii , 3 bars , 314 exp , Römer , 9/10 , 12 kill , 240 pp - U:041

Bogenschützen
schw. Balliste , Gespann , 1. Bogenschützen , 5 bars , 1707 exp , Römer , 15/10 , Competitive Athletes , 31 kill , 1098 pp - U:011
Veteran Bogenschützen mit Giftpeilen , 2. Bogenschützen , 5 bars , 739 exp , Römer , 15/10 , 17 kill , 306 pp - U:012
Veteran Bogenschützen mit Giftpeilen , 3. Bogenschützen , 5 bars , 717 exp , Römer , 15/10 , 16 kill , 306 pp - U:017
schw. Balliste , Gespann , 5. Bogenschützen , 5 bars , 1707 exp , Römer , 15/10 , Overwhelming Attack , 52 kill , 1098 pp - U:019
schw. Balliste , Gespann , 4. Bogenschützen , 5 bars , 1323 exp , Römer , 15/10 , Resilience , 22 kill , 1098 pp - U:023
Veteran Bogenschützen mit Giftpeilen , 6. Bogenschützen , 5 bars , 682 exp , Römer , 15/10 , 18 kill , 306 pp - U:025
Veteran Bogenschützen mit Giftpeilen , 7. Bogenschützen , 5 bars , 693 exp , Römer , 15/10 , 22 kill , 306 pp - U:026
Veteran Bogenschützen mit Giftpeilen , 8. Bogenschützen , 5 bars , 593 exp , Römer , 15/10 , 18 kill , 306 pp - U:029
Veteran Bogenschützen mit Giftpeilen , Gebirgstransport , 9. Bogenschützen , 5 bars , 575 exp , Römer , 14/10 , Resilience , 10 kill , 705 pp - U:034
Veteran Bogenschützen mit Giftpeilen , 10. Bogenschützen , 4 bars , 436 exp , Römer , 13/10 , 15 kill , 265 pp - U:035

Spion
Spion , 1. Spion , 5 bars , 823 exp , Römer , 8/10 , 13 kill , 384 pp - U:028
Spion , 2. Spion , 4 bars , 475 exp , Römer , 4/10 , 11 kill , 384 pp - U:033
+ Elite Attentäter mit Giftklinge , , 5 bars , 543 exp , Römer , 6/10 , 16 kill , 0 pp - U:043

Player 1 : Römer , Numider
Killed: INF:916 TNK:253 RCN:93 AT:192 FORT:187 ATY:322 FTR:45 BS:40 Total: 2048
Lost : INF:134 TNK:30 RCN:19 AT:7 FORT:25 ATY:16 FTR:10 BS:28 Total: 269

BV 20
V 0
TV 0
L 0

Averages:
Infanterie * 19 Units * 9 Leaders Total : 15450 exp, 595 kill, 4344 pp Average: 813 exp, 31 kill, 229 pp
Kavallerie * 2 Units * 0 Leaders Total : 1238 exp, 98 kill, 312 pp Average: 619 exp, 49 kill, 156 pp
Späher * 2 Units * 0 Leaders Total : 1137 exp, 42 kill, 138 pp Average: 569 exp, 21 kill, 69 pp
Speerträger * 7 Units * 3 Leaders Total : 4223 exp, 143 kill, 1440 pp Average: 603 exp, 20 kill, 206 pp
Bogenschützen * 10 Units * 4 Leaders Total : 9172 exp, 221 kill, 5794 pp Average: 917 exp, 22 kill, 579 pp
Spion * 3 Units * 0 Leaders Total : 1841 exp, 40 kill, 768 pp Average: 614 exp, 13 kill, 256 pp
* Summary: * 43 Units * 16 Leaders Total : 33061 exp, 1139 kill, 12796 pp Average: 769 exp, 26 kill, 298 pp


Player 1 Römer , Numider has 128 units total (core+aux):
Infanterie : 55
Kavallerie : 20
Späher : 3
Speerträger : 14
Befestigung : 2
Bogenschützen : 31
Spion : 3


* <- original core (don't count against cap)
+ <- BV prototype
pp <- prestige Points


Mir gefällt es übrigens gut, dass viele Szenarien XXL- Format haben. Kann für meinen Geschmack gar nicht lang und groß genug sein ...

schöne Grüße,
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Parabellum
Bildungsminister
Beiträge: 460
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 23:08
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Parabellum » Mo 29. Feb 2016, 19:00

Spasteur de Mont Tonnerre hat geschrieben:.....ähhhh?! klar, die erfahrungsbalken gehen nur bis 5/500, aber das alles über 500 exp nur als 500 exp gewertet wird ist ja mal blödsinn! versuch mal mit einer 1000 exp einheit eine 1200 exp einheit anzugreifen, dann wirst du sehen was ich meine! (keine ahnung wie das bei den ccc's ist, aber im "normalen" og zählt die erfahrung immer, egal wie hoch)
Auf meine Aussage erhebe ich keinen Anspruch auf Richtigkeit. Es ist von mir nur so ein subjektives Gefühl, denn ich kenne die Mechanismen in OpenGeneral dazu gar nicht. Aber ich werde testen!

Spasteur de Mont Tonnerre hat geschrieben:...städte anstatt st#dte, alaudae anstatt alandae..... jajajaja...... deine probleme möcht ich mal haben...... :D :crazy:
Nun, es sind nicht meine Probleme. Probleme haben u. U. Spieler aus dem nicht deutschsprachigen Raum, die sich den Text übersetzen und dann Worte vorfinden, die nicht existieren.


Spasteur de Mont Tonnerre hat geschrieben:-was? schlamm? tatsächlich? mist! dachte ich hätte "weather can change groundconditions" überall ausgeschaltet....
Sorry, mein Fehler. Hier bin ich zu leichtsinnig mit den Begriffen umgegangen. Ich meinte natürlich die Geländeeigenschaften auf der Karte, also SWAMP, HILL + MOUNTAIN.

Spasteur de Mont Tonnerre hat geschrieben:...abgesehn davon, wie gefällts dir denn bis jetzt? ich verlange ein lob! :crazy: :hau: :D
:isagnix:
Oder doch? Erst werde ich Octodurus nochmals spielen. Das ich hier mein Prestige für OS verbraten habe gefällt mir nicht. Das muss auch anders gehen...Sollte ich das nicht schaffen, dann wird es mit dem Lob wohl Essig...Bild
Bild

hoza
Bildungsminister
Beiträge: 314
Registriert: So 7. Mär 2010, 09:30
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon hoza » Di 1. Mär 2016, 08:18

Parabellum hat geschrieben:
Spasteur de Mont Tonnerre hat geschrieben:.....ähhhh?! klar, die erfahrungsbalken gehen nur bis 5/500, aber das alles über 500 exp nur als 500 exp gewertet wird ist ja mal blödsinn! versuch mal mit einer 1000 exp einheit eine 1200 exp einheit anzugreifen, dann wirst du sehen was ich meine! (keine ahnung wie das bei den ccc's ist, aber im "normalen" og zählt die erfahrung immer, egal wie hoch)
Auf meine Aussage erhebe ich keinen Anspruch auf Richtigkeit. Es ist von mir nur so ein subjektives Gefühl, denn ich kenne die Mechanismen in OpenGeneral dazu gar nicht. Aber ich werde testen!

Und lass uns bitte das Testergebnis wissen, denn ich bin bisher auch davon ausgegangen, dass bei 5 Balken Schluss ist und alles darüber nur noch Zahl. Zumindest denke ich, dass bei [C] Einheiten bei 2 1/2 Balken Schluß ist und über 500 keine leader mehr vergeben werden. :old1: :trude1:

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Di 1. Mär 2016, 18:26

Parabellum hat geschrieben:
Spasteur de Mont Tonnerre hat geschrieben:...städte anstatt st#dte, alaudae anstatt alandae..... jajajaja...... deine probleme möcht ich mal haben...... :D :crazy:
Nun, es sind nicht meine Probleme. Probleme haben u. U. Spieler aus dem nicht deutschsprachigen Raum, die sich den Text übersetzen und dann Worte vorfinden, die nicht existieren.

-liebster para, du kannst im opengeneral hauptmenu von vornherein wählen ob du deutsch oder english bevorzugst.... :aua: :D

Parabellum hat geschrieben:
Spasteur de Mont Tonnerre hat geschrieben:-was? schlamm? tatsächlich? mist! dachte ich hätte "weather can change groundconditions" überall ausgeschaltet....
Sorry, mein Fehler. Hier bin ich zu leichtsinnig mit den Begriffen umgegangen. Ich meinte natürlich die Geländeeigenschaften auf der Karte, also SWAMP, HILL + MOUNTAIN.

-jetzt beschwert sich dippelschisser numero uno doch tatsächlich über die grafisch korrekte darstellung des historischen schlachtfelds.... :aua: ;)

hoza hat geschrieben:
Parabellum hat geschrieben:
Spasteur de Mont Tonnerre hat geschrieben:.....ähhhh?! klar, die erfahrungsbalken gehen nur bis 5/500, aber das alles über 500 exp nur als 500 exp gewertet wird ist ja mal blödsinn! versuch mal mit einer 1000 exp einheit eine 1200 exp einheit anzugreifen, dann wirst du sehen was ich meine! (keine ahnung wie das bei den ccc's ist, aber im "normalen" og zählt die erfahrung immer, egal wie hoch)
Auf meine Aussage erhebe ich keinen Anspruch auf Richtigkeit. Es ist von mir nur so ein subjektives Gefühl, denn ich kenne die Mechanismen in OpenGeneral dazu gar nicht. Aber ich werde testen!

Und lass uns bitte das Testergebnis wissen, denn ich bin bisher auch davon ausgegangen, dass bei 5 Balken Schluss ist und alles darüber nur noch Zahl. Zumindest denke ich, dass bei [C] Einheiten bei 2 1/2 Balken Schluß ist und über 500 keine leader mehr vergeben werden. :old1: :trude1:

-also über 500 werden leader vergeben, bin mir ziemlich sicher das ich im testspiel leader auch über 500exp bekommen hab....
-ich bin mir auch ziemlich sicher, dass es sehr wohl einen unterschied macht, ob man beispielsweise mit einer 600exp einheit eine 1000exp einheit angreift, oder mit einer 1200er....
@BJÖRN: du hasts ja auch gerade getestet, was meinst du? macht doch auf jeden fall einen unterschied?!

wie ich dass sehe, werden leader immer vergeben, immer wenn die hundert voll ist, wird mit einer gewissen wahrscheinlichkeit (voreingestellt ist glaubich 10%, man kanns aber in der suite verändern) ein leader vergeben.... egal ob unter oder über 500
dasselbe zählt für exp über 500.....exp zählt immer..... die balken gehen eben bloss bis fünf.... (bei paras monsterpanzer mit 9000exp hätten die ja garnicht mehr draufgepasst :D )
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
08 15
Nachwuchsromancier
Beiträge: 132
Registriert: Do 12. Dez 2013, 20:48
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon 08 15 » Mi 2. Mär 2016, 16:05

Es ist wie folgt geregelt:

Die Chance auf einen Anführer gibt's immer bei Erreichen/Überschreiten von vollen 100 Exp. bis maximal 500, also bei 100,200,300,400 und 500.
Da gibt's auch jedesmal nen Balken für die Einheit.
Jenseits von 500 Exp. wird das Exp. weitergezählt, aber die Einheiten bekommen keine Balken oder Anführer mehr...

Die Höhe der Erfahrung wirkt sich in Kämpfen im Vergleich zum Gegner immer aus (aber relativ).
Ist also was anderes, ob eine Einheit mit 200 Exp einen Gegner mit 100 angreift, oder ne 1200 einen Gegner mit 1000.

Alle, die des Lesens willens und in Englisch oder Spanisch :D auch mächtig sind können das hier nachvollziehen:

http://luis-guzman.com/OpenGen/Manual_OG-en.pdf
Nr. 6.8 und 6.12

Meine Erfahrungen bei OG decken sich auch mit den Regeln.
Ich kann mich nicht erinnern jemals einen Anführer jenseits der 500 er Marke bekommen zu haben.

In der Cäsar Kampagne war es nicht suizidal z.B. einen gegnerischen Hastati mit 1000 Exp mit einem eigenen mit 800 anzugreifen.(relativ 5:4)
Zieht man jedoch z.B. einen Triarii (C-Einheit) mit 1000 an den eigenen Hastati mit 800 dann verschieben sich die Vorhersagen für den Kampf deutlich (ist jetzt ja auch 1800:1000, also fast 2:1).
Mit einer weiteren angrenzenden "C" Einheit verschieben sich die Vorhersagen und auch Kampfergebnisse noch weiter.

Ist also recht heftig, eine gegnerische Einheit mit zwei angrenzenden "C" Einheiten (und da hat die KI einige davon :eek: ) zu knacken...

Falls jemand Interesse hat, damit ein bisschen zu experimentieren, stelle ich gerne einen gespeicherten fortgeschrittenen Spielstand zur Verfügung.

schöne Grüße,
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Parabellum
Bildungsminister
Beiträge: 460
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 23:08
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Parabellum » Do 3. Mär 2016, 00:26

08 15 hat geschrieben:Es ist wie folgt geregelt:

Die Chance auf einen Anführer gibt's immer bei Erreichen/Überschreiten von vollen 100 Exp. bis maximal 500, also bei 100,200,300,400 und 500.
Da gibt's auch jedesmal nen Balken für die Einheit.
Jenseits von 500 Exp. wird das Exp. weitergezählt, aber die Einheiten bekommen keine Balken oder Anführer mehr...

Bild, völlig richtig! Ist in PG3D ebenso!

08 15 hat geschrieben:In der Cäsar Kampagne war es nicht suizidal z.B. einen gegnerischen Hastati mit 1000 Exp mit einem eigenen mit 800 anzugreifen.(relativ 5:4)
Zieht man jedoch z.B. einen Triarii (C-Einheit) mit 1000 an den eigenen Hastati mit 800 dann verschieben sich die Vorhersagen für den Kampf deutlich (ist jetzt ja auch 1800:1000, also fast 2:1).
Mit einer weiteren angrenzenden "C" Einheit verschieben sich die Vorhersagen und auch Kampfergebnisse noch weiter.

Ich glaube, dass es nicht ganz so wie von Björn beschrieben ist. Laut Manual Pkt. 6.24 ist bei Support Fire in zwei unterschiedliche Einheitenklassen zu unterscheiden: Die mit richtigem Support Fire [S] und die mit Kampfunterstützung [C]. Die Ersteren geben volle Unterstützung, die Zweiten mit halber Kraft. Das bedeutet, dass eine C-Einheit von seinen 5 Balken maximal 2,5 Balken Erfahrung an die Nachbareinheit abgeben kann. Das Ganze auf Björn's Beispiel umgelegt: Es braucht 2 Triarii um auf das Ergebnis von 2:1 zu kommen.
Ich lass mich gern berichtigen, falls ich das falsch ausgelegt habe Bild

Sooo, jetzt habe ich Octodurus im zweiten Anlauf mit sehr, sehr viel Mühe und ohne die Verschwendung von OS-Prestige an meine Bogenschützen erfolgreich zu Ende gebracht. Da ich das Szenario neu gestartet hatte gab es freundlicherweise einen anderen Prototyp, den ich auch nicht verkauft habe Bild
Jedoch ist es mir auch diesmal nicht gelungen das zweite, mit der Wagenburg abgesicherte, gegnerische Hex einzunehmen. So blieben leider 80PP auf der Strecke Bild

Code: Alles auswählen

OpenGen 0.90.52.00 * (14 Jan 2016)  *  AI: Ver 2.00 (2014)
Efile folder: C:\Open General Sourceforge\EFILE_AG\  * Efile version: Antique General Efile 3.0.D "Roma"
Campaign: Cäsar!Cäsar!Cäsar!,  *  Player prestige modifier 100%  *  AI prestige modifier 100%

Played Scenarios:
 1   Csr1:June, 58BC; Arar et Dubis , #0 , Glorreicher Sieg  , score:61
 2   Csr2:June, 58BC; Bibracte , #1 , Glorreicher Sieg  , score:57
 3   Csr3:August, 58BC; Mulhouse , #2 , Glorreicher Sieg  , score:57
 4   Csr4:June, 57BC; Bagacum , #3 , Glorreicher Sieg  , score:53
 5   Csr5:August, 57BC; Axona , #4 , Glorreicher Sieg  , score:57  +++  Proto: schw. Katapult
 6   Csr6:Sept., 57BC; Octodurus , #5 , Glorreicher Sieg  , score:55
--
Campaign score: 340  *  Average: 56

..
Current scenario: Csr6:Sept., 57BC; Octodurus,  VH prestige is 0 ,  All map prestige is: 160
Army cost: 4176 , Current prestige is 136
Prestige available on map yet is 80 pp ( 0 pp in VH to capture) * Turn: 16
AI stance is Aggressive
if BV: +150, Csr7:May, 55BC; 1stRhine Crossing , cap 0, 15 turns prestige: 0
if V : +100, Csr7:May, 55BC; 1stRhine Crossing , cap 0, 15 turns prestige: 0
if TV: +50, Csr7:May, 55BC; 1stRhine Crossing , cap 0, 15 turns prestige: 0
Ls: Loss , turn prestige: 0

[u]Infanterie[/u]
 Hastati , Legio V / III , 2 bars , 254 exp , Römer   , 4/10 , Overwhelming Attack  , 9 kill , 120 pp - U:001  [+127 exp]
 Hastati , Legio V / II , 2 bars , 290 exp , Römer   , 6/10 , 9 kill , 120 pp - U:002  [+65 exp]
 Hastati , Legio V / I , 2 bars , 291 exp , Römer   , 3/10 , 5 kill , 120 pp - U:003  [+77 exp]
 Hastati , Legio V / IV , 1 bars , 193 exp , Römer   , 4/10 , 7 kill , 120 pp - U:004  [+61 exp]
 Hastati , Legio V / VII , 3 bars , 312 exp , Römer   , 5/10 , 12 kill , 120 pp - U:005  [+76 exp]
 Hastati , Legio V / VI , 2 bars , 259 exp , Römer   , 4/10 , 12 kill , 120 pp - U:006  [+69 exp]
 Hastati , Legio V / V , 2 bars , 260 exp , Römer   , 6/10 , Reconnaissance Movement  , 12 kill , 120 pp - U:007  [+16 exp]
 Pioniere , Legio V / Munitori , 2 bars , 246 exp , Römer   , 3/10 , 4 kill , 156 pp - U:014  [+68 exp]
 Signifer , Legio V "Alandae" , 1 bars , 178 exp , Römer   , 4/10 , 3 kill , 600 pp - U:016  [+50 exp]
 Hastati , Legio V / XI , 1 bars , 178 exp , Römer   , 6/10 , 8 kill , 120 pp - U:020  [+65 exp]

[u]Kavallerie[/u]
 leichte Kavallerie , Legio V / Equites I , 1 bars , 143 exp , Römer   , 7/10 , Superior Maneuver  , 12 kill , 228 pp - U:013  [+11 exp]
 lcht.numid.Kavallerie , Legio V / Equites II , 0 bars , 23 exp , Römer   , 9/10 , 3 kill , 252 pp - U:023  [+13 exp]

[u]Späher[/u]
 Kundschafter , Legio V / Speculator , 1 bars , 199 exp , Römer   , 7/10 , 3 kill , 60 pp - U:015  [+58 exp]

[u]Speerträger[/u]
 Triarii , Legio V / VIII , 2 bars , 264 exp , Römer   , 7/10 , 10 kill , 168 pp - U:008  [+14 exp]
*  Triarii , Legio V / X , 3 bars , 319 exp , Römer   , 8/10 , 8 kill , 0 pp - U:009  [+71 exp]
 Triarii , Legio V / IX , 2 bars , 277 exp , Römer   , 5/10 , 10 kill , 168 pp - U:010  [+51 exp]
 Triarii , Legio V / XII , 0 bars , 45 exp , Römer   , 7/10 , 0 kill , 168 pp - U:022  [+45 exp]
 Triarii , Legio V / XIII , 1 bars , 122 exp , Römer   , 3/10 , 1 kill , 168 pp - U:024  [+48 exp]

[u]Bogenschützen[/u]
 Bogenschützen , Legio V / Sagittarii I , 3 bars , 388 exp , Römer   , 10/10 , 7 kill , 144 pp - U:011  [+74 exp]
 Bogenschützen , Legio V / Sagittarii II , 5 bars , 545 exp , Römer   , 10/10 , Combat Support  , 5 kill , 144 pp - U:012  [+111 exp]
 Bogenschützen , Legio V / Sagittarii III , 2 bars , 281 exp , Römer   , 10/10 , 2 kill , 144 pp - U:017  [+34 exp]
 Bogenschützen , Legio V / Sagittarii IV , 2 bars , 266 exp , Römer   , 10/10 , Aggressive Attack  , 4 kill , 144 pp - U:018  [+117 exp]
 Bogenschützen , Legio V / Sagittarii V , 5 bars , 573 exp , Römer   , 10/10 , Overwhelming Attack  , 8 kill , 144 pp - U:019  [+199 exp]
+  schw. Katapult , schw. Gespann ,  , 0 bars , 33 exp , Römer   , 10/10 , 3 kill , 0 pp - U:025  [+33 exp]
 Bogenschützen ,  , 1 bars , 104 exp , Römer   , 10/10 , 0 kill , 144 pp - U:104  [+104 exp]

[u]Spion[/u]
 Spion , Legio V / Explorator , 0 bars , 62 exp , Römer   , 8/10 , 1 kill , 384 pp - U:021  [+37 exp]

Player 1 : Römer
Killed: INF:221  TNK:50   RCN:19   AT:37   FORT:19   ATY:44   FTR:4      Total: 394
Lost  : INF:37   TNK:5    RCN:5    AT:2    FORT:5    ATY:3    FTR:1      Total: 58

BV  6
V   0
TV  0
L   0

Averages:
Infanterie     *  10 Units *  2 Leaders      Total :   2461 exp,     81 kill,   1716 pp    Average:    246 exp,      8 kill,    172 pp
Kavallerie     *   2 Units *  1 Leaders      Total :    166 exp,     15 kill,    480 pp    Average:     83 exp,      8 kill,    240 pp
Späher         *   1 Units *  0 Leaders      Total :    199 exp,      3 kill,     60 pp    Average:    199 exp,      3 kill,     60 pp
Speerträger    *   5 Units *  0 Leaders      Total :   1027 exp,     29 kill,    672 pp    Average:    205 exp,      6 kill,    134 pp
Bogenschützen  *   7 Units *  3 Leaders      Total :   2190 exp,     29 kill,    864 pp    Average:    313 exp,      4 kill,    123 pp
Spion          *   1 Units *  0 Leaders      Total :     62 exp,      1 kill,    384 pp    Average:     62 exp,      1 kill,    384 pp
* Summary:     *  26 Units *  6 Leaders      Total :   6105 exp,    158 kill,   4176 pp    Average:    235 exp,      6 kill,    161 pp


Player 1  Römer   has 35 units total (core+aux):
Infanterie : 12
Kavallerie :  2
Späher :  1
Speerträger :  5
Befestigung :  7
Bogenschützen :  7
Spion :  1

Player 2  Kelten   has 9 units total (core+aux):
Infanterie :  4
Speerträger :  1
Befestigung :  3
Spion :  1


*   <- original core (don't count against cap)
+   <- BV prototype
pp  <- prestige points

*** New units available in next scenario:
     Glorreicher Sieg  (2001-9) ..  #7 Csr8:August, 55BC; 1stBrit.Camp.  2003-8
    Unit, (Class):  HA, SA, AA, NA,   GD, AD, Rng, Ini
    Veteran Pioniere (INF):   5,  4,  1,  2,     5,  5,   1,   2,   264pp,  Avail:2003-3
    Manipularii (INF):   1,  5,  1,  2,     5,  5,   1,   2,   168pp,  Avail:2003-1
    schw. Katapult (ATY):  16,  8,  0,  8,     1,  1,   6,   1,   612pp,  Avail:2002-1
    mittl. Auxiliares (INF):   1,  4,  1,  0,     3,  4,   1,   2,   120pp,  Avail:2002-1
    Ramme (INF):   9,  0,  0,  0,     1,  0,   1,   4,   168pp,  Avail:2002-1
    lcht. Auxiliares m.röm.Offizier (INF):   1,  3,  1,  0,     3,  4,   1,   3,   120pp,  Avail:2003-1
     Sieg ..  also #7
     Taktischer Sieg ..  also #7
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Do 3. Mär 2016, 19:34

08 15 hat geschrieben:Es ist wie folgt geregelt:

Die Chance auf einen Anführer gibt's immer bei Erreichen/Überschreiten von vollen 100 Exp. bis maximal 500, also bei 100,200,300,400 und 500.
Da gibt's auch jedesmal nen Balken für die Einheit.
Jenseits von 500 Exp. wird das Exp. weitergezählt, aber die Einheiten bekommen keine Balken oder Anführer mehr...

Die Höhe der Erfahrung wirkt sich in Kämpfen im Vergleich zum Gegner immer aus (aber relativ).
Ist also was anderes, ob eine Einheit mit 200 Exp einen Gegner mit 100 angreift, oder ne 1200 einen Gegner mit 1000.

Alle, die des Lesens willens und in Englisch oder Spanisch :D auch mächtig sind können das hier nachvollziehen:

http://luis-guzman.com/OpenGen/Manual_OG-en.pdf
Nr. 6.8 und 6.12

Meine Erfahrungen bei OG decken sich auch mit den Regeln.
Ich kann mich nicht erinnern jemals einen Anführer jenseits der 500 er Marke bekommen zu haben.

In der Cäsar Kampagne war es nicht suizidal z.B. einen gegnerischen Hastati mit 1000 Exp mit einem eigenen mit 800 anzugreifen.(relativ 5:4)
Zieht man jedoch z.B. einen Triarii (C-Einheit) mit 1000 an den eigenen Hastati mit 800 dann verschieben sich die Vorhersagen für den Kampf deutlich (ist jetzt ja auch 1800:1000, also fast 2:1).
Mit einer weiteren angrenzenden "C" Einheit verschieben sich die Vorhersagen und auch Kampfergebnisse noch weiter.

Ist also recht heftig, eine gegnerische Einheit mit zwei angrenzenden "C" Einheiten (und da hat die KI einige davon :eek: ) zu knacken...

Falls jemand Interesse hat, damit ein bisschen zu experimentieren, stelle ich gerne einen gespeicherten fortgeschrittenen Spielstand zur Verfügung.

schöne Grüße,
Bild

gut das das mal geklärt ist....

mein siegesstand war dieser:
(@Björn: ----> "Code" ist die aufklappbare liste: [.code.]blablabla[./code.])

Code: Alles auswählen

OpenGen 0.90.52.00 * (14 Jan 2016)  *  AI: Default
Efile folder: D:\OpenGeneral\efile_ag\  * Efile version: Antique General Efile 3.1
Campaign: Cäsar!Cäsar!Cäsar!,  *  Player prestige modifier 100%  *  AI prestige modifier 100%

Played Scenarios:
 1   Csr1.: June, 58bc * Arar et Dubis , #0 , Glorreicher Sieg  , score:59
 2   Csr2.: June, 58bc * Bibracte , #1 , Glorreicher Sieg  , score:54
 3   Csr3.: August, 58bc * Mulhouse , #2 , Sieg , score:32
 4   Csr4.: June, 57bc * Bagacum , #3 , Sieg , score:31
 5   Csr5.: August, 57BC * Axona , #4 , Glorreicher Sieg  , score:50  +++  Proto: mittl. Auxiliares
 6   Csr6.: September, 57BC * Octodurus , #5 , Glorreicher Sieg  , score:50
 7   Csr7.: May, 55BC * first Rhine Crossing , #6 , Glorreicher Sieg  , score:53
 8   Csr8.: August, 55BC * first Britannia Campaign , #7 , Glorreicher Sieg  , score:50
 9   Csr9.: May, 54BC * 2nd Britannia Campaign , #8 , Glorreicher Sieg  , score:56  +++  Proto: fahrende Balliste
10   Csr10.: April, 53BC * Uprising of the Treveri , #9 , Glorreicher Sieg  , score:68
11   Csr11.: July, 53BC * 2nd Crossing of the Rhine  , #10 , Taktischer Sieg , score:10
12   Csr12.: April, 52BC * Avaricum , #11 , Glorreicher Sieg  , score:91
13   Csr13.: June, 52BC * Gergovia , #12 , Glorreicher Sieg  , score:102
14   Csr14.: July, 52BC * Lutetia , #13 , Glorreicher Sieg  , score:100
15   Csr15.: August, 52BC * Alesia , #14 , Taktischer Sieg , score:10
16   Csr 15B.: January, 49BC * Cross the Rubicon! , #15 , Glorreicher Sieg  , score:50
17   Csr16: July, 48BC; Dyrachium , #16 , Glorreicher Sieg  , score:54
18   Csr17: Aug., 48BC; Pharsalos , #17 , Glorreicher Sieg  , score:69
19   Csr18: March, 46BC; Thapsus , #18 , Glorreicher Sieg  , score:52
20   Csr19:March, 45BC; Munda , #19 , Glorreicher Sieg  , score:73
--
Campaign score: 1114  *  Average: 55

..
Current scenario: Csr19:March, 45BC; Munda,  VH prestige is 480 ,  All map prestige is: 480
Army cost: 7260 , Current prestige is 337
Prestige available on map yet is 0 pp ( 0 pp in VH to capture) * Turn: 27
AI stance is Aggressive
BV: Win , turn prestige: 180
V : Win , turn prestige: 180
TV: Win , turn prestige: 180
Ls: Loss , turn prestige: 180

[u]Infanterie[/u]
 Principes , l. Pferdewagen , Legio V / III , 5 bars , 759 exp , Römer   , 10/10 , 27 kill , 372 pp - U:001  [+29 exp]
 Principes , l. Pferdewagen , Legio V / II , 5 bars , 632 exp , Römer   , 5/10 , Aggressive Attack  , 34 kill , 372 pp - U:002  [+20 exp]
 Principes , l. Pferdewagen , Legio V / I , 5 bars , 975 exp , Römer   , 9/10 , Bridging  , 47 kill , 372 pp - U:003  [+4 exp]
 Principes , l. Pferdewagen , Legio V / IV , 5 bars , 883 exp , Römer   , 5/10 , Competitive Athletes  , 25 kill , 372 pp - U:004  [+161 exp]
 Principes , l. Pferdewagen , Legio V / VII , 5 bars , 974 exp , Römer   , 7/10 , Combat Support  , 37 kill , 372 pp - U:005  [+7 exp]
 Principes , l. Pferdewagen , Legio V / VI , 5 bars , 1053 exp , Römer   , 6/10 , Infiltration Tactics  , 45 kill , 372 pp - U:006  [+55 exp]
 Principes , l. Pferdewagen , Legio V / V , 5 bars , 944 exp , Römer   , 6/10 , Superior Maneuver  , 37 kill , 372 pp - U:007  [+66 exp]
 Veteran Pioniere , Pferdetransport , Legio V / Munitori , 5 bars , 649 exp , Römer   , 4/10 , 13 kill , 552 pp - U:014  [+42 exp]
 Signifer , l. Pferdewagen , Legio V "Alandae" , 5 bars , 506 exp , Römer   , 2/10 , Influence  , 20 kill , 720 pp - U:016  [+51 exp]

[u]Kavallerie[/u]
 schwere Kavallerie , Legio V / Equites , 5 bars , 768 exp , Römer   , 10/10 , 60 kill , 312 pp - U:013  [+38 exp]

[u]Späher[/u]
 bewaffneter Kundschafter , Legio V / Speculator , 5 bars , 914 exp , Römer   , 10/10 , 20 kill , 216 pp - U:015

[u]Speerträger[/u]
 Triarii , l. Pferdewagen , Legio V / VIII , 5 bars , 696 exp , Römer   , 6/10 , 20 kill , 288 pp - U:008  [+44 exp]
*  Triarii , l. Pferdewagen , Legio V / X , 5 bars , 820 exp , Römer   , 6/10 , Liberator  , 23 kill , 0 pp - U:009  [+27 exp]
 Triarii , l. Pferdewagen , Legio V / IX , 5 bars , 808 exp , Römer   , 9/10 , Determined Defense  , 20 kill , 288 pp - U:010  [+31 exp]

[u]Bogenschützen[/u]
 Scorpion mit Hastati , l. Pferdewagen , Legio V / Sagittarii II , 5 bars , 1245 exp , Römer   , 10/10 , 13 kill , 576 pp - U:011  [+65 exp]
 Bogenschützen mit Hastati , bew.Kav.Eskorte , Legio V / Sagittarii I , 5 bars , 1710 exp , Römer   , 10/10 , Skilled Reconnaissance  , 22 kill , 588 pp - U:012  [+157 exp]
+  fahrende Balliste , Legio V / f.Ballista , 5 bars , 832 exp , Römer   , 10/10 , Brutal Attack  , 6 kill , 0 pp - U:019  [+111 exp]
 schw. Balliste , Gespann , Legio V / Ballista , 0 bars , 88 exp , Römer   , 5/10 , 2 kill , 732 pp - U:298  [+88 exp]

[u]Spion[/u]
 Spion , Legio V / Explorator , 5 bars , 540 exp , Römer   , 1/10 , First Strike  , 10 kill , 384 pp - U:017  [+50 exp]
+  Elite Attentäter , Legio V / Interfector , 5 bars , 511 exp , Römer   , 6/10 , Reconnaissance Movement  , 14 kill , 0 pp - U:018  [+75 exp]

Player 1 : Römer  , Numider
Killed: INF:738  TNK:228  RCN:70   AT:125  FORT:105  ATY:242  FTR:37   BS:29     Total: 1574
Lost  : INF:237  TNK:72   RCN:29   AT:30   FORT:76   ATY:22   FTR:15   DD:3    BS:22     Total: 506

BV 16
V   2
TV  2
L   0

Averages:
Infanterie     *   9 Units *  7 Leaders      Total :   7375 exp,    285 kill,   3876 pp    Average:    819 exp,     32 kill,    431 pp
Kavallerie     *   1 Units *  0 Leaders      Total :    768 exp,     60 kill,    312 pp    Average:    768 exp,     60 kill,    312 pp
Späher         *   1 Units *  0 Leaders      Total :    914 exp,     20 kill,    216 pp    Average:    914 exp,     20 kill,    216 pp
Speerträger    *   3 Units *  2 Leaders      Total :   2324 exp,     63 kill,    576 pp    Average:    775 exp,     21 kill,    192 pp
Bogenschützen  *   4 Units *  2 Leaders      Total :   3875 exp,     43 kill,   1896 pp    Average:    969 exp,     11 kill,    474 pp
Spion          *   2 Units *  2 Leaders      Total :   1051 exp,     24 kill,    384 pp    Average:    526 exp,     12 kill,    192 pp
* Summary:     *  20 Units * 13 Leaders      Total :  16307 exp,    495 kill,   7260 pp    Average:    815 exp,     25 kill,    363 pp


Player 1  Römer  , Numider   has 67 units total (core+aux):
Infanterie : 25
Kavallerie :  9
Späher :  2
Speerträger :  4
Befestigung :  2
Bogenschützen : 22
Spion :  3

Player 2  römische Rebellen   has 9 units total (core+aux):
Infanterie :  2
Speerträger :  1
Befestigung :  4
Bogenschützen :  1
Spion :  1


*   <- original core (don't count against cap)
+   <- BV prototype
pp  <- prestige points

*SCENARIO OPTIONS*
Play custom music during Scenario File
Allow to BLOW
Allow to REPAIR
Allow to BUILD
Mountains,Cities && Forest blocks direct LOF even if range>2
Extended LOS rules (Forest,... blocks LOS, limited Air LOS )
Air units can be intercepted by air defense units


*** New units available in next scenario:
     Glorreicher Sieg  (2013-3) ..  #0 Csr1:June, 58BC; Arar et Dubis  2000-6
    No new units!
     Sieg ..  also #0
     Taktischer Sieg ..  also #0

.....ich bin bin mit weitaus weniger zurechtgekommen, als die verwöhnten herren..... :D :crazy: :domina: :hau: :bier2:
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Do 3. Mär 2016, 19:58

...wenn ich schon dabei bin.... :crazy: neues vom gallischen kriegsschauplatz:

(The Hope of Gaul / Die Hoffnung Galliens)
..szens 1 bis 4, ca. 500 v.chr bis 100 v.chr... grenzschlachten & vasallalisierungskriege gegen germanen
szen 5, gegen gallische rebellen, genauer gegen vercingetorix onkel' gobannitio um die avernische krone und pro oder contra römer....: (da bin ich gerade)
HOG.gif
HOG.gif (202.96 KiB) 7639 mal betrachtet

szen nr. 6 & 7, gergovia und alesia
...dann dachte ich, wenn man alesia gegen rom gewinnt, noch 3, 4 fiktive szens die mit der belagerung roms enden....
:jo:
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1796
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon M. Kessler » Do 3. Mär 2016, 20:06

coole Storyfolge !!! :anbet: :anbet: :anbet:
Bild
Bild

Benutzeravatar
08 15
Nachwuchsromancier
Beiträge: 132
Registriert: Do 12. Dez 2013, 20:48
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon 08 15 » Do 3. Mär 2016, 23:51

Spasteur de Mont Tonnerre hat geschrieben: ...dann dachte ich, wenn man alesia gegen rom gewinnt, noch 3, 4 fiktive szens die mit der belagerung roms enden....


Hört sich klasse an. Aber es gibt doch dann bestimmt auch die Möglichkeit Rom endlich mal bis auf die Grundmauern niederzubrennen, oder ...?
Also, ich stehe Dir jedenfalls wieder als Tester zur Verfügung... :)

Parabellum hat geschrieben:Ich glaube, dass es nicht ganz so wie von Björn beschrieben ist. Laut Manual Pkt. 6.24 ist bei Support Fire in zwei unterschiedliche Einheitenklassen zu unterscheiden: Die mit richtigem Support Fire [S] und die mit Kampfunterstützung [C]. Die Ersteren geben volle Unterstützung, die Zweiten mit halber Kraft. Das bedeutet, dass eine C-Einheit von seinen 5 Balken maximal 2,5 Balken Erfahrung an die Nachbareinheit abgeben kann. Das Ganze auf Björn's Beispiel umgelegt: Es braucht 2 Triarii um auf das Ergebnis von 2:1 zu kommen.
Ich lass mich gern berichtigen, falls ich das falsch ausgelegt habe Bild


Support Fire [S] und Kampfunterstützung [C] sind zwei ganz verschiedene Sachen.

Bei der Kampfunterstützung (durch Einheiten mit der [C] Eigenschaft) verhält es sich so, das die [C]- Einheit der angrenzenden Einheit ihre Erfahrung (Experience) für den Angriff oder die Verteidigung leiht.
Hier muß ich allerdings von meiner Aussage weiter oben leicht zurückrudern.... :oops:
Bei der erneuten Beschäftigung mit der Thematik ist mir aufgefallen, dass OG-Manual und OG School ( http://luis-guzman.com/ ) sich hier widersprechen.

OG Manual: "Combat Support: unit lends its experience bars to all adjacent units; ground units to ground units and air units to air units. " - die [C]- Einheit stellt demnach die Bars (Erfahrungsbalken) zur Verfügung. Also wäre bei 500 Exp (1000 bei zwei ?) Schluß...

OG School, Theme 2, Seite 15, Bild oben: "This unit has a Special ability called Combat Support. Adjacent Units to it fight better, the more experienced it is. It`s like "sharing" the experience..." - also ist da keine Grenze nach oben gesetzt...

Letztlich wird das wohl nur jemand klären können, der Zugriff auf die Formeln zur Kampfberechnung hat...

Bild ... kleine Lockerungsübung zwischendurch ... Bild



Support Fire (durch Einheiten mit der [S] Eigenschaft)
Hier wird eine angegriffene Einheit durch eine Einheit mit der [S] Eigenschaft verteidigt.
Dies geschieht dadurch, dass die [S] Einheit vor Berechnung des eigentlichen Kampfes auf die angreifende Einheit schießt.

Steht die [S] Einheit angrenzend an die angegriffene Einheit, dann gibt sie Support Fire mit voller Stärke (hierunter verstehe ich Stärkepunkte + Hard Attack bzw. Soft Attack- Werte + Erfahrung)
Steht die [S] Einheit nicht angrenzend an die angegriffene Einheit, dann gibt sie Support Fire mit halber Stärke (hierunter verstehe ich volle Stärke geteilt durch 2)

"OG Manual 6.24. Support Fire
Support fire is given by some units when a friendly unit is attacked; it happens BEFORE the attack
that triggered it. If the attacking unit is destroyed by the support fire, or if it suffers kills plus
suppression equal to its strength the attack is broken. There are two types of support fire: units
adjacent to the attacked unit give full strength support fire, while others do it with halved strength.
Artillery units give support fire to all ground units attacked by ground units within their range.
The air equivalent of support fire is interception. Fighters adjacent to bombers or attacked ground
units can intercept the attacking air units, but fighters can only do one interception each turn and
attacking air units can only be intercepted once each turn."


Alter Schwede ... ist ja schon wieder ausgeartet ...
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Mo 14. Mär 2016, 18:24

08 15 hat geschrieben:
Spasteur de Mont Tonnerre hat geschrieben: ...dann dachte ich, wenn man alesia gegen rom gewinnt, noch 3, 4 fiktive szens die mit der belagerung roms enden....


Hört sich klasse an. Aber es gibt doch dann bestimmt auch die Möglichkeit Rom endlich mal bis auf die Grundmauern niederzubrennen, oder ...?
Also, ich stehe Dir jedenfalls wieder als Tester zur Verfügung... :)

spitze! ...allerdings wäre ab & zu auch ein testbericht hilfreich.... :oops: :crazy: ;)
...selbstverständlich muss rom niedergebrannt werden.... :D hab da mit urica zusammen schon eine rom karte gebastelt und noch nie benutzt.... bin da selbst mal gespannt.... :D
http://www.gilestiel.eu/~pg2og/mapfinder/ --->map 1235 : rome antique
08 15 hat geschrieben:Bei der Kampfunterstützung (durch Einheiten mit der [C] Eigenschaft) verhält es sich so, das die [C]- Einheit der angrenzenden Einheit ihre Erfahrung (Experience) für den Angriff oder die Verteidigung leiht.
Hier muß ich allerdings von meiner Aussage weiter oben leicht zurückrudern.... :oops:
Bei der erneuten Beschäftigung mit der Thematik ist mir aufgefallen, dass OG-Manual und OG School ( http://luis-guzman.com/ ) sich hier widersprechen.
Bild

...ich glaub das eine bezieht sich auf die EINHEITS-eigenschaft, und das andere auf die LEADER eigenschaft....


aaaaaaapropos test... monsieur parabellum: wie läufts denn? :D
Bild
Bild
Bild

hoza
Bildungsminister
Beiträge: 314
Registriert: So 7. Mär 2010, 09:30
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon hoza » Di 15. Mär 2016, 08:48

Bei der Kampfunterstützung (durch Einheiten mit der [C] Eigenschaft) verhält es sich so, das die [C]- Einheit der angrenzenden Einheit ihre Erfahrung (Experience) für den Angriff oder die Verteidigung leiht.
Hier muß ich allerdings von meiner Aussage weiter oben leicht zurückrudern.... :oops:
Bei der erneuten Beschäftigung mit der Thematik ist mir aufgefallen, dass OG-Manual und OG School ( http://luis-guzman.com/ ) sich hier widersprechen.
Bild[/quote]
...ich glaub das eine bezieht sich auf die EINHEITS-eigenschaft, und das andere auf die LEADER eigenschaft....

bist du sicher, dass das [C] auch beim gegenerischen Zug wirkt?? :old1:

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Sa 19. Mär 2016, 10:02

bist du sicher, dass das [C] auch beim gegenerischen Zug wirkt?? :old1:

..... :?: :haeh: ...wirkt [C] nicht immer und prinzipiell? :)

...neues aus gallien: ...die tapferen treveri haben sich dem grossen gesamtgallischen aufstand angeschlossen, und unterstützen vercingetorix bei gergovia....
(hoffe man sieht wieder bilder :D )

gergovia.gif


...jetzt gehts weiter mit alesia, diesmal aus gallischer sicht, und dann wirds fiktiv, und ab nach rom... :D
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Sa 19. Mär 2016, 12:23

EDIT: @Les Administradores :)

(man sieht jetzt ein kleines übersichtsbild, und wenn man draufklickt, das bild in orginalgrösse; das ist viel besser als vorher :) ...ausserdem fügt er jetzt die bildverweise automatisch in den text ein, auch viel besser...
...ich sehe, ihr bekommt das hin! weiter so! :D gruss, mark)
Bild
Bild
Bild

Micha
Freizeit-Goethe
Beiträge: 213
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 20:19
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Micha » Di 5. Jul 2016, 11:15

Hallo, war eine Weile weg von OG DA ICH MIT MEINEN Peoples General Projekten beschäftigt war. Die sind nach fast 6 JÄHRIGER Arbeit so weit abgeschlossen, Updates werden nur noch kleinere kommen, hin und wieder, mal sehen. Dadurch hatte ich Zeit mal wieder einen Blick auf OG zu werfen und bin begeistert. Besonders der Anitk General haut einen ja echt vom Hocker. Einfach super Arbeit, hoffe ich finde die Zeit das ein oder andere Scenario mal zu spielen. Weiter so, Jungs !

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1796
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon M. Kessler » Di 5. Jul 2016, 19:32

Freut mich Micha !!! Es macht echt Spaß -> Also wenn du Lust auf ein Spielchen hast nur zu. Ich stehe bereit :)
Bild
Bild

Micha
Freizeit-Goethe
Beiträge: 213
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 20:19
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Micha » Di 5. Jul 2016, 22:20

M. Kessler hat geschrieben:Freut mich Micha !!! Es macht echt Spaß -> Also wenn du Lust auf ein Spielchen hast nur zu. Ich stehe bereit :)


Machen wir sicher mal, muss mich aber erst mal wieder in OG reinarbeiten. Du wolltest doch 1872 von Urica pbm spielen. Wie ich mitbekommen habe ist die Kampagne noch nicht fertig. Wir könnten aber mein 1872 Peg game online spielen, ist für menschliche Gegner optimiert.

www.peoplesgeneral.de

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 1796
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon M. Kessler » Mi 6. Jul 2016, 05:42

Können wir machen ich lade mir mal 1870 runter und hoffe die installation klappt. kannst dir schon mal ein Scenario aussuchen und mir den Startzug senden ;)
Bild
Bild

Micha
Freizeit-Goethe
Beiträge: 213
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 20:19
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Micha » Mi 6. Jul 2016, 11:41

Ok, mach ich, sorry , natürlich 1870, nicht 72.

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Mi 6. Jul 2016, 16:09

Micha hat geschrieben:...... bin begeistert. Besonders der Anitk General haut einen ja echt vom Hocker. Einfach super Arbeit, hoffe ich finde die Zeit das ein oder andere Scenario mal zu spielen. Weiter so, Jungs !.....


:dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance:
lob von designer-kollegen sind 10faches lob... :D
:dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance:
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Di 2. Aug 2016, 20:18

senat und volk der panzerliga, vernehmt folgende entwicklungsmeldung:

Die Hoffnung Galliens #11 : "Bella Italia"
Bild
....die grosse gesamtgallische armee hat nach dem sieg bei alesia über gaius julius cäsar die alpen überquert, und betritt soeben erstmals italienischen boden..... am fuss der alpen wartet bereits eine römische armee, von einem der römischen konsuln persönlich angeführt..... doch wo steckt der zweite konsul? ...das riecht nach einer falle......
:)

...jetzt noch 2 szens und dann wird rom belagert.... :D

:bier: :haeh: ...na gut, oder weissherbstschorle... :juhu: :jo:
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Fr 26. Aug 2016, 17:21

...nur noch zwei, und ich habs endlich geschafft.....

Die Hoffnung Galliens #12 : Befreit die Etrusker!
Bild
...vercingetorix hat sich von alexander inspirieren lassen: die grosse gesamtgallische armee rückt an der westküste italiens vor, um der römischen flotte die stützpunkte dort zu nehmen, und der römischen armee eine landung hier enorm zu erschweren..... ausserdem soll ein versuch gewagt werden, die etrusker auf die keltische seite zu ziehen..... spätestens vor rom wird jede menge artillerie und belagerungsgerät benötigt....
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Do 20. Okt 2016, 21:25

das vorletzte, und dann endlich rom..... :)

Die Hoffnung Galliens #13: Mare Nostrum!
Bild
...alter schwede, bzw gallier, hier wirds nochmal eng für die grosse gesamtgallische italien-expeditionsarmee.....
nach dem verlust so vieler legionen und der konsuln, sollte man denken, die römer haben keine lust mehr; aber die heben eine legion nach der anderen aus, und wählen einfach neue konsuln, und denken nicht daran zu kapitulieren.....
unser alter widersacher, pompeius magnus, hat aus spanien und griechenland VIER veteran-legionen hierher versetzt, nebst vielen kriegsschiffen..... gut das wir nun auf etruskisches kriegsgerät und flotte zurückgreifen können..... trotzdem wird das hier eine extrem harte nuss: hier treffen zwei wohlausgestattete veteran-armeen aufeinander.... aber wenn wir hier durchkommen liegen die sieben hügel roms direkt vor uns.....

:dance: :bier: :domina: :D
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Mo 28. Nov 2016, 23:37

....uff... es ist soweit...

#14 Roma !

Bild
...die keltische expeditionstruppe steht vor rom.... unterstützt durch etrusker und einen sklavenaufstand im inneren.... :D
Bild
Bild
Bild

Matze Kessler
Sonntagsschreiber
Beiträge: 37
Registriert: So 6. Nov 2016, 19:53
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Matze Kessler » Mi 30. Nov 2016, 05:43

sieht klasse aus !!!!

hoza
Bildungsminister
Beiträge: 314
Registriert: So 7. Mär 2010, 09:30
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon hoza » Mi 30. Nov 2016, 07:57

ja richtig appetitanregend :king: :allesgut: :allesgut: :allesgut: :old1:

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » So 25. Dez 2016, 14:32

....Senat und Volk der Panzerliga.....:

Antique General 3.2 "Gaul"

... in 3.1 und 3.2 hab ich nur ein paar kleinigkeiten verbessert, das wichtigste:

-germ. axtmänner HA +1 : sind ja elitekrieger und äxte sollten gegen pallisaden und mauern schon was ausrichten...
-alle kavallerie-späher haben das "überrennen" attribut bekommen wie panzer/kavallerie : diese burschen sitzen ja auf gäulen wie die kavallerie, und dafür das normale bew. späher spione angreifen können, macht sie das als alternative zu ihnen wieder wesentlich interessanter...

...efile und die neue hoffnung-galliens-kam werden vom kollegen zum download vorbereitet, müsste später heute, oder spätestens morgen soweit sein... :)
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » So 25. Dez 2016, 17:43

Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Mo 26. Dez 2016, 19:31

Antique General 3.2."Gaul"

mit der

Die-Hoffnung-Galliens
Kampagne


------>
https://sourceforge.net/projects/opengeneral/files/DailyBuild/EFILES/EFILE_AG.zip/download

:bier: :bier2: :dance:
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Parabellum
Bildungsminister
Beiträge: 460
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 23:08
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Parabellum » Di 27. Dez 2016, 10:21

Mein größter Bild vor Eurer Arbeit!
Mögen Legionen von Spielern sich daran erfreuen.
Bild
Bild

Matze Kessler
Sonntagsschreiber
Beiträge: 37
Registriert: So 6. Nov 2016, 19:53
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Matze Kessler » Di 27. Dez 2016, 11:09

Hey Mark bist fertig? Super *freu* !!!! :dance: :dance: :dance: :dance: :dance: :dance:

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Do 29. Dez 2016, 19:16

vielen dank :anbet: :)

was hast du denn vor, 2017, matze?

ich denk ich werd erstmal ikonen basteln, noch ein paar für dich und dann ein paar ägypter, trojaner, achäer etc für mich....
trojaner und achäer kann ich später als vorlage für die ganzen griechen und perser nehmen...
danach bastel ich eine kleine "illias und odysee" kampagne, also trojanischer krieg und die irrfahrt des oddyseus.... nach den ganzen historischen massenschlachten hab ich mal lust auf etwas phantasylastiges..... :D und polyphem der zyklop kommt als icon bestimmt gut... :D

karten müsst ich auch mal basteln und meine kaiser-1848/1861 kam mal anfangen.....
und falls ich 2017 noch dazu komme, fang ich mal die grosse ägypten kam an..... karthager müsst ich auch noch basteln..... das reicht erstmal fürs ganze nächste jahr.... :D

und was hast du so vor? deine briten kam zuallerst fertigmachen? :)

EDIT: @matze nochmal; was mir gerade noch eingefallen ist: wir sollten unbedingt noch überall die kosten für transporte senken: noch haben wir erst vier kampagnen, je mehr wir aber haben, desto schwieriger wirds.... und ich finde, das sollte wirklich erledigt werden: im moment ist es billiger, neue truppen auszuheben, als transporte dafür zu kaufen.... ich seh mal nach & mach mir gedanken & stell dann alternativ-transporter-preise zur diskussion... achja, danach müssten wir jeweils unsere beiden kams etwas verbessern, aber ich wollte die cäsar kam eh noch etwas verbessern.... ;)

:bier: :drink: :crazy:
Bild
Bild
Bild

Matze Kessler
Sonntagsschreiber
Beiträge: 37
Registriert: So 6. Nov 2016, 19:53
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Matze Kessler » Fr 30. Dez 2016, 20:35

:bier2: mach das. Ich warte ja noch auf icons von dir - ich sag nur Pikten / Spätrömer/ Sachsen - wobei nur die Pikten wichtig sind - dann muss ich unbedingt wieder nach Britanien ;)

Micha
Freizeit-Goethe
Beiträge: 213
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 20:19
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Micha » Mi 5. Jul 2017, 12:25

Hallo Freunde,

nach vielen Jahren Arbeit ist nun mein letztes größeres Peoples General Project , der 30 jährige Krieg fertig . Habe erst mal nichts neues in Planung und möchte mich auf absehbare Zeit mehr dem Open General spielen widmen, auch dem Antik General. Meine Frage , wo kann ich den letzten Stand mit allen Scenarien und Kampagnen herunter laden ?
Liebe Grüsse !

Micha

Benutzeravatar
Parabellum
Bildungsminister
Beiträge: 460
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 23:08
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Parabellum » Do 6. Jul 2017, 13:33

Hallo Micha,

den aktuellen Download findest Du auf der AG-Seite https://antique-general.jimdo.com/downloads/ bzw. im DailyBuild auf der SF-Seite https://sourceforge.net/projects/openge ... ld/EFILES/

VG von P aus C
Bild

Matze Kessler
Sonntagsschreiber
Beiträge: 37
Registriert: So 6. Nov 2016, 19:53
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Matze Kessler » Fr 7. Jul 2017, 19:42

Jep spiel mal Spartacus an :D

Micha
Freizeit-Goethe
Beiträge: 213
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 20:19
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Micha » Sa 8. Jul 2017, 13:35

Hallo,
mach ich bestimmt, der OG wird mich sicher einige Jahre beschäftigen, sind ja mittlerweile eine Unmenge Kampagnen.

Benutzeravatar
Spasteur de Mont Tonnerre
Bildungsminister
Beiträge: 416
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 21:06
Wohnort: Departement Mont Tonnerre
Kontaktdaten:

Re: ANTIQUE GENERAL

Beitragvon Spasteur de Mont Tonnerre » Do 13. Jul 2017, 15:52

uuups... eben erst gesehen...

...viel spass, micha, in der antike.... :bier2:
Bild
Bild
Bild


Zurück zu „Open General“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste