Discord

Unterhaltungsbereich - Diskussionen, Ausflüge, Sonstiges

Moderator: PanzerLiga-Team

Antworten
Benutzeravatar
vonBrandt
ABC-Schütze
Beiträge: 3
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 16:28
Wohnort: Tangermünde
Kontaktdaten:

Discord

Beitrag von vonBrandt » Fr 7. Dez 2018, 17:43

Frage , wäre es vill möglich einen Discord Server für die PanzerLiga zu erstellen (ist ja kostenlos) da man ja auch da mal etwas chatten könnte bzw auch Gegnersuche doch erleichtern würde.

Benutzeravatar
Terif
Administrator
Beiträge: 1416
Registriert: Mo 27. Okt 2003, 16:35
Kontaktdaten:

Re: Discord

Beitrag von Terif » Fr 7. Dez 2018, 19:15

Hi von Brandt,

der Discord Server ist zwar kostenlos insofern als du kein Geld bezahlen musst, allerdings zahlst du mit deinen Daten ;-).

In der Datenschutzerklärung von Discord steht klipp und klar drin dass alle deine eingegebenen Daten, geführte Gespräche, hochgeladenen Dateien, verknüpfte Accounts von andern Diensten, etc ("alle Aktivitäten innerhalb der Dienste") durch Discord ausgewertet werden und du einwilligst dass diese u.a.an Werbepartner und sonstige Interessierte verkauft werden dürfen. Letztlich muss Discord nunmal auch Geld verdienen.

Ich hab daher so meine Bedenken...von meiner Seite aus wird es zumindest keinen offiziellen Panzerliga Discord Server geben.
Ich sehe jetzt auch nicht so den Bedarf, wir spielen hier ja keine First Person Shooter bzw. realtime Games wo man sich während des Spiels mit seinen Mitspielern absprechen braucht.

Muss dich aber natürlich nicht davon abhalten privat einen Server zu starten um dich mit deinen Spielpartnern oder wer sonst interessiert ist, zu unterhalten :-).


Gruss Terif

Benutzeravatar
vonBrandt
ABC-Schütze
Beiträge: 3
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 16:28
Wohnort: Tangermünde
Kontaktdaten:

Re: Discord

Beitrag von vonBrandt » Fr 7. Dez 2018, 19:23

Danke für die info Terif , das mit der Datenkrake wusste ich nicht.

War nur so eine Idee ;)


Mfg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast