Guten Tag Allerseits

Sinn(Hirn)loses aller Art und mehr...

Moderator: PanzerLiga-Team

Antworten
Panzersalat
ABC-Schütze
Beiträge: 2
Registriert: Di 20. Mai 2008, 18:21
Kontaktdaten:

Guten Tag Allerseits

Beitrag von Panzersalat » Di 20. Mai 2008, 18:39

Ok, ich mach mal hier einen kleinen "Vorstellungspost". Bin schon seit Jahr(zent)en begeisterter Panzer General Daddler und hab sie alle gezockt. Am meisten hat mich von Aufmachung und Features, PG3D beeindruckt, wegen damals enthaltenem Editor, mit dem man sich sogar eigene Kampagnen schmieden konnte. Heute spiel ich allerdings nur noch PG1, da mir die unkomplizierte Aufmache und das "Schach" gleiche Spiel, besser gefällt. Zu viel des Guten, kann manchmal auch ein Spiel kaputt machen...;)

Aus Erfahrung mit anderen Games, weiss ich das es Mods gibt und wollte jetzt auch mal für PG1, darauf zurückgreifen. Ich besitze noch die uralte Dosversion des Spiels und hoffe das mir mangels Windows Version, nicht etwas entgeht. Daher meine erste Frage.

Unterscheiden sich Windows und Dos Version von PG1 ?

Des weiteren würde ich gerne eure Meinung über "Mods" bzw. Kampagnen hören. Ich hab schon einige Kampagnen hier gefunden, aber auch Threads in denen man lesen konnte, das die ein oder andere zu unerwünschten Bugs führt. Daher meine Frage.

Welche Kampagne (Mod), empfehlt ihr mir. Ich suche eine, die die original Kampagne vttl. um neue Einheiten und Maps(Szenarios) erweitert und 100% Bugfrei ist. Gibt es sowas spezifisches überhaupt und wenn ja, wo ?

Ich habe mich auch schon auf die Suche nach einem PG1 Editor begeben, aber ausser einem "Savegameeditor", leider nichts gefunden. Ich frag mich dann nur, wie die Kampagnen hier im Forum, ohne Editor erstellt wurden ? Oder ist es möglich, die Dateien mittels Codehacken zu verändern ? Könntet ihr mir da vttl. ein paar Tools empfehlen ?

Die letzte Frage betrifft die "Liga". Ist diese noch aktiv? Ich würde es ziemlich genial finden, wenn es eine aktive PG1-Online Community geben würde und ich da mal reinschnuppern und mir das ein oder andere Match, mit euch Profis gönnen dürfte.

In diesem Sinne. Happy PGing...Panzer.

Benutzeravatar
jon_j_rambo
Bildungsminister
Beiträge: 500
Registriert: Mo 3. Nov 2003, 16:24
Kontaktdaten:

Beitrag von jon_j_rambo » Di 3. Jun 2008, 09:31

Guten Abend. Guten Morgan.
"The Lord is my shield, and He in whom I trust"

Benutzeravatar
Taurec
Freizeit-Goethe
Beiträge: 155
Registriert: So 4. Nov 2007, 20:58
Kontaktdaten:

Beitrag von Taurec » Mo 16. Jun 2008, 22:34

Auch wenn es im Forum mitunter recht still ist, so ist die Liga ziemlich aktiv. Ich weiß aber nicht, wie viele da PG 1 spielen.
Ich selber habs eher mit PG 3D. Aber wo Du auf alle Fälle mal nachsehen kannst, wegen Szenarios oder Kamapgnen:
http://www.wargamer.com/pg2campaigns/steve/pg2.htm
und
http://www.dirk-cremer.de/hg/deu/index.htm
Alles ist auf irgendein Naturgesetz zurückzuführen. Wenn uns etwas unnatürlich vorkommt, dann nur deshalb, weil wir das entsprechende Naturgesetz noch nicht kennen.
Meine SF-Story

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 2010
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Beitrag von M. Kessler » Di 17. Jun 2008, 06:34

Willkommen in der PL :)

Jep neben SC/2 und PG 3D ist PG 1 die dritt bzw. viert gespielteste Game bei uns. Ich würde sagen bei 20 Spielern von bis zu 35 Spielen im letzten halben Jahr (siehe hier: http://www.panzerliga.de/dt/docs/ligen/ ... en/pg1.php) kann man schon von einer recht aktiven Liga sprechen.

Für deine Fragen ist es am besten du schreibst Löwenherz oder von Kleist an. Das sind unsere PG 1 Spezis. Ein paar Scenarien findest du hier: http://www.panzerliga.de/dt/docs/szenar ... en_pg1.php

Ansonsten hab ich noch diese Seite für dich: http://www.geocities.com/TimesSquare/Ar ... /2pg1.html
Bild
Bild

Panzersalat
ABC-Schütze
Beiträge: 2
Registriert: Di 20. Mai 2008, 18:21
Kontaktdaten:

Beitrag von Panzersalat » So 17. Aug 2008, 16:43

Danke für eure Antworten. Vor allem der Geocities Link, ist sehr wertvoll für mich. Da gabs Modding Tools und eine Equipment File... :bier2:

Hab jetzt die PG-Real Kampagne durchgespielt und bin begeistert. Absolutes muss diese Kampagne. Schwer und trotzdem sehr balanciert. Hatte auch schon die Kampagne 6.00 durchgespielt. Viele neue Einheiten und Maps, allerdings litt die Modifikation unter ein paar Bugs und das Balancing war nicht ganz so ansprechend.

Wie sieht das denn aus, wenn ich eine eigene Modifikation/Kampagne bauen will ? Sind Karten und Equipmentfiles frei verwendbar. Würde vor allem die Kampagne, um ein paar Westszenarios erweitern wollen.

Hab ansonsten nur PG 3D.

Ist PG1 noch online fähig ?

Benutzeravatar
M. Kessler
Administrator
Beiträge: 2010
Registriert: Fr 8. Feb 2002, 15:05
Kontaktdaten:

Beitrag von M. Kessler » Mo 18. Aug 2008, 06:30

Freut mich, wenn die Links dich weiter gebracht haben :bier2:

Bei PG 3D ist alles frei. Sozusagen als "Bastelgemeinschaft" von PG 1 habe ich nix anderes gehört, darum denke ich, wird das selbe dafür zutreffen.

Für eine Modifikation der bei uns verwendeten Versionen bitte mit von Kleist und Löwenherz absprechen. Kann ja sein, dass du Verbesserungen hast, die auch hierfür nützlich sind :bier2:
Bild
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast